A7 bei Hann.Münden: Unfall im Stauende - Transporterfahrer stirbt bei Kollision mit Lkw

A7 bei Hann.Münden: Unfall im Stauende - Transporterfahrer stirbt bei Kollision mit Lkw

Ein tödlicher Unfall hat sich am Montagmorgen auf der A7 in Höhe Hann. Münden ereignet. Ein 39-Jähriger Transporterfahrer stirbt bei Kollision mit Lkw.
A7 bei Hann.Münden: Unfall im Stauende - Transporterfahrer stirbt bei Kollision mit Lkw
Zahl der Arbeitslosen im Werra-Meißner-Kreis geht im September zurück

Zahl der Arbeitslosen im Werra-Meißner-Kreis geht im September zurück

Mehr offene Stellen als im August, deutlich weniger Menschen auf Jobsuche und eine Arbeitslosenquote von nur 4,4 Prozent – die Lage ist gut auf dem Arbeitsmarkt im …
Zahl der Arbeitslosen im Werra-Meißner-Kreis geht im September zurück
Erntedankfest im Werra-Meißner-Kreis in diesem Jahr zugunsten der Tafel

Erntedankfest im Werra-Meißner-Kreis in diesem Jahr zugunsten der Tafel

Ein Herz für die Schwachen zeigt die heimische Landwirtschaft, wenn sie mit den christlichen Kirchen beim Kreiserntedankfest am 6. Oktober Spenden einsammelt für die Witzenhäuser …
Erntedankfest im Werra-Meißner-Kreis in diesem Jahr zugunsten der Tafel
Sommerbilanz: 318 Teilnehmer radelten 9540 Kilometer ab Bad Sooden-Allendorf

Sommerbilanz: 318 Teilnehmer radelten 9540 Kilometer ab Bad Sooden-Allendorf

An 21 geführten Radwanderungen zwischen Mai und September ab Bad Sooden-Allendorf haben 318 Teilnehmer rund 9540 Kilometer im Sattel zurückgelegt.
Sommerbilanz: 318 Teilnehmer radelten 9540 Kilometer ab Bad Sooden-Allendorf
Streit in Eschweger Discothek - Mann wird mit Bierglas ins Gesicht geschlagen

Streit in Eschweger Discothek - Mann wird mit Bierglas ins Gesicht geschlagen

Gleich zwei Fälle von gefährlicher Körperverletzung gab es in der Nacht zu Samstag in der Eschwege Discothek Amadeus. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls.
Streit in Eschweger Discothek - Mann wird mit Bierglas ins Gesicht geschlagen
Forum für zukunftsfähiges Witzenhausen hält mehr als 30 Projekte für umsetzbar

Forum für zukunftsfähiges Witzenhausen hält mehr als 30 Projekte für umsetzbar

Drei Wochen ist es her, dass das Zukunftsforum „Gemeinsam für ein zukunftsfähiges Witzenhausen“ weit über 200 Teilnehmer in die Hero-Halle lockte.
Forum für zukunftsfähiges Witzenhausen hält mehr als 30 Projekte für umsetzbar
Bürgerinitiative in Trubenhausen droht in Versammlung mit Klage

Bürgerinitiative in Trubenhausen droht in Versammlung mit Klage

Im Kampf gegen wiederkehrende Straßenausbaubeiträge geben die Trubenhäuser, an der Spitze Holger Helmerich von der Bürgerinitiative der Gemeinde, nicht klein bei.
Bürgerinitiative in Trubenhausen droht in Versammlung mit Klage
Im Geriatrie-Zentrum Rhenanus wird Ausbildung groß geschrieben – Ausbildung im Pflegebereich auch in Teilzeit möglich! 

Im Geriatrie-Zentrum Rhenanus wird Ausbildung groß geschrieben – Ausbildung im Pflegebereich auch in Teilzeit möglich! 

Das Geriatrie-Zentrum Rhenanus in Bad Sooden-Allendorf mit rund 100 Mitarbeitern gehört der Alloheim-Unternehmensgruppe an und bietet jährlich bis zu 13 Ausbildungsplätze in …
Im Geriatrie-Zentrum Rhenanus wird Ausbildung groß geschrieben – Ausbildung im Pflegebereich auch in Teilzeit möglich! 
Bespuckt und als "Ossi-Schwein" beschimpft: Prozess wegen Beleidigung vertagt

Bespuckt und als "Ossi-Schwein" beschimpft: Prozess wegen Beleidigung vertagt

Noch ein zweites Mal muss sich das Amtsgericht in Eschwege mit einem Fall von Beleidigung und Nötigung im Straßenverkehr auseinandersetzen.
Bespuckt und als "Ossi-Schwein" beschimpft: Prozess wegen Beleidigung vertagt
Junge wird auf Schultoilette in Witzenhausen gegen die Wand geschlagen

Junge wird auf Schultoilette in Witzenhausen gegen die Wand geschlagen

Eine Körperverletzung auf der Herrentoilette der Kesperschule an der Gartenstraße in Witzenhausen meldet die Polizei. Opfer ist offenbar ein Zwölfjähriger.
Junge wird auf Schultoilette in Witzenhausen gegen die Wand geschlagen
Fit durch viel frische Luft: Hedwig Kiebe aus Unterrieden wird 100 Jahre alt

Fit durch viel frische Luft: Hedwig Kiebe aus Unterrieden wird 100 Jahre alt

Sie ist ihrem Geburtsort Unterrieden immer treu geblieben, und nun feiert Hedwig Kiebe, geb. Funke, am heutigen Freitag ihren 100. Geburtstag. 
Fit durch viel frische Luft: Hedwig Kiebe aus Unterrieden wird 100 Jahre alt
Kein Geld für Pädagogen: Musikschule Werra-Meißner fürchtet um Angebot

Kein Geld für Pädagogen: Musikschule Werra-Meißner fürchtet um Angebot

Die Musikschule Werra-Meißner fürchtet um ihre Zukunft. Grund ist, dass spätestens in fünf Jahren nicht mehr ausreichend Lehrkräfte zur Verfügung stehen, um das bisherige Angebot …
Kein Geld für Pädagogen: Musikschule Werra-Meißner fürchtet um Angebot
Umgestaltung von Marktplatz in Witzenhausen: Ausschuss kommt Bürgern entgegen

Umgestaltung von Marktplatz in Witzenhausen: Ausschuss kommt Bürgern entgegen

Alle Platanen dürfen bleiben, der drittplatzierte Entwurf für die Umgestaltung des Witzenhäuser Marktplatzes soll umgesetzt werden – zumindest, wenn die Stadtverordneten der …
Umgestaltung von Marktplatz in Witzenhausen: Ausschuss kommt Bürgern entgegen
CDU fordert Sondersitzung zum Eschweger Verwaltungsneubau

CDU fordert Sondersitzung zum Eschweger Verwaltungsneubau

Zur Berichterstattung über die Kreistagsentscheidung vom 25. September bezieht Erster Kreisbeigeordneter Dr. Rainer Wallmann Stellung. 
CDU fordert Sondersitzung zum Eschweger Verwaltungsneubau
Pärchen flüchtet nach Unfall bei Trubenhausen zu Fuß vor der Polizei

Pärchen flüchtet nach Unfall bei Trubenhausen zu Fuß vor der Polizei

Nach einem Unfall am Mittwoch gegen 5 Uhr zwischen Trubenhausen und Großalmerode sucht die Polizei nach einem flüchtigen Pärchen.
Pärchen flüchtet nach Unfall bei Trubenhausen zu Fuß vor der Polizei
Pärchen flüchtet nach Unfall bei Trubenhausen zu Fuß vor der Polizei

Pärchen flüchtet nach Unfall bei Trubenhausen zu Fuß vor der Polizei

Nach einem Unfall am Mittwoch gegen 5 Uhr zwischen Trubenhausen und Großalmerode sucht die Polizei nach einem flüchtigen Pärchen.
Pärchen flüchtet nach Unfall bei Trubenhausen zu Fuß vor der Polizei
DRK-Schule Hessisch Lichtenau: Delegierte beschließen Stopp für Verlagerung

DRK-Schule Hessisch Lichtenau: Delegierte beschließen Stopp für Verlagerung

Die Delegierten des DRK-Kreisverbands Witzenhausen machen ernst mit ihrem Versuch, die Ausbildung der Notfallsanitäter an der Rettungsdienstschule Hessisch Lichtenau zu halten. Ob …
DRK-Schule Hessisch Lichtenau: Delegierte beschließen Stopp für Verlagerung
Witzenhäuser kommt nach Einbruch in Schule in U-Haft

Witzenhäuser kommt nach Einbruch in Schule in U-Haft

Ein 22 Jahre alter Witzenhäuser ist wegen des Verdachts auf einen Einbruchsdiebstahl in einer Schule am Fliederweg in Eschwege in Untersuchungshaft gekommen.
Witzenhäuser kommt nach Einbruch in Schule in U-Haft
Liebe auf den zweiten Blick für Maria Campos Da Silva und Joaquim Silva Mendes

Liebe auf den zweiten Blick für Maria Campos Da Silva und Joaquim Silva Mendes

Maria Campos Da Silva und Joaquim Silva Mendes, zwei Portugiesen, die seit 1979 in Hessisch Lichtenau wohnen, feierten kürzlich nach 60 Jahren Ehe ihre Diamantene Hochzeit.
Liebe auf den zweiten Blick für Maria Campos Da Silva und Joaquim Silva Mendes
Jeep gerät auf A44-Abfahrt Hessisch Lichtenau-West ins Schleudern

Jeep gerät auf A44-Abfahrt Hessisch Lichtenau-West ins Schleudern

Ein Jeep-Fahrer ist bei einem Alleinunfall am Mittwoch gegen 8.50 Uhr auf der kurvigen Abfahrt Hessisch Lichtenau-West der Autobahn 44 verletzt worden.
Jeep gerät auf A44-Abfahrt Hessisch Lichtenau-West ins Schleudern
Kreishaus: Werra-Meißner-Kreis zahlt  800.000 Euro trotz Vertragskündigung

Kreishaus: Werra-Meißner-Kreis zahlt  800.000 Euro trotz Vertragskündigung

800.000 Euro hat der Werra-Meißner-Kreis für die hinfällige Planung des Verwaltungs-Neubaus am Schlossplatz in Eschwege ausgegeben.
Kreishaus: Werra-Meißner-Kreis zahlt  800.000 Euro trotz Vertragskündigung
Kreistag Werra-Meißner: Geld für Suedlink-Klage steht bereit

Kreistag Werra-Meißner: Geld für Suedlink-Klage steht bereit

Der Kreistag Werra-Meißner hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, 30.000 Euro für eine mögliche Klage gegen den Südlink bereitzustellen.
Kreistag Werra-Meißner: Geld für Suedlink-Klage steht bereit
Radlerin meldet Exhibitionisten in Witzenhausen

Radlerin meldet Exhibitionisten in Witzenhausen

Witzenhausen – Nach einem Exhibitionisten fahndet die Polizei Witzenhausen seit Montagabend.
Radlerin meldet Exhibitionisten in Witzenhausen
Nach Thomas-Cook-Pleite: Reisebüros bemängeln fehlende Informationen

Nach Thomas-Cook-Pleite: Reisebüros bemängeln fehlende Informationen

Die Nachricht von der Insolvenz des Tourismus-Riesen Thomas Cook hat für große Verunsicherung gesorgt: Viele Urlauber sorgen sich, dass ihre Herbstferien-Reise ausfallen könnte.
Nach Thomas-Cook-Pleite: Reisebüros bemängeln fehlende Informationen
"Technik zum Anfassen" in Witzenhausen: Einen Tag lang experimentieren 

"Technik zum Anfassen" in Witzenhausen: Einen Tag lang experimentieren 

 „Technik zum Anfassen“ hieß es am Sonntag auf dem Gelände der Deula/HeRo in Witzenhausen, wo der Verein MINT im Werra-Meißner-Kreis bereits zum achten Mal seine beliebte Messe …
"Technik zum Anfassen" in Witzenhausen: Einen Tag lang experimentieren 
Frau schlägt mit Schuh auf Mann in Eschwege ein

Frau schlägt mit Schuh auf Mann in Eschwege ein

Mit einem Schuh hat eine 29 Jahre alte Frau aus Eschwege am Montag gegen 8.30 Uhr auf einen 30-jährigen Eschweger eingeschlagen. Das berichtet die Polizei.
Frau schlägt mit Schuh auf Mann in Eschwege ein
Banken im Werra-Meißner-Kreis erklären neue Regeln für Bezahlen im Internet 

Banken im Werra-Meißner-Kreis erklären neue Regeln für Bezahlen im Internet 

Elektronisches Bezahlen soll sicherer werden: Dazu hat die EU eine neue Richtlinie erlassen, die die Banken nun umgesetzt haben. Die VR-Bank Mitte und die Sparkasse Werra-Meißner …
Banken im Werra-Meißner-Kreis erklären neue Regeln für Bezahlen im Internet 
Skurrile Figuren und magische Momente beim "Märchenhaften Einkaufen" 

Skurrile Figuren und magische Momente beim "Märchenhaften Einkaufen" 

Es war wieder märchenhaft in Witzenhausen – bei der vierten Auflage von „Märchenhaftes Einkaufen“ konnten die zahlreichen Besucher am Freitagabend in Witzenhausen skurrile Figuren …
Skurrile Figuren und magische Momente beim "Märchenhaften Einkaufen" 
Unbekannte stehlen wertvolle Motorräder im Wert von 28.000 Euro

Unbekannte stehlen wertvolle Motorräder im Wert von 28.000 Euro

Bei einem Motorradhändler in Sontra wurden zwei hochwertige Rennmaschinen gestohlen. Jede hat einen Wert von 14.000 Euro. Die Täter haben den Diebstahl wohl langfristig geplant.
Unbekannte stehlen wertvolle Motorräder im Wert von 28.000 Euro
Schattenboxen in Zeitlupe: Der Turnverein Hessisch Lichtenau bietet Kurse in Tai Chi

Schattenboxen in Zeitlupe: Der Turnverein Hessisch Lichtenau bietet Kurse in Tai Chi

„Langsame, fließende Bewegungen sind typisch für das Tai Chi“, erklärt Sigrid Sprenger. Die 72-Jährige leitet bei Budo, der Kampfsportsparte des Turnvereins 1899 Hessisch …
Schattenboxen in Zeitlupe: Der Turnverein Hessisch Lichtenau bietet Kurse in Tai Chi
Diebstähle in Witzenhausen und Kassel: Fünf Jahre Haft für Ladendieb

Diebstähle in Witzenhausen und Kassel: Fünf Jahre Haft für Ladendieb

Ein 24-jähriger Serien-Ladendieb aus Somalia, der in Witzenhausen und Kassel meist Parfum im Wert von rund 6600 Euro gestohlen hat, ist vom Landgericht Kassel zu einer …
Diebstähle in Witzenhausen und Kassel: Fünf Jahre Haft für Ladendieb
Hunderte demonstrieren in Witzenhausen gemeinsam für das Klima

Hunderte demonstrieren in Witzenhausen gemeinsam für das Klima

„Hopp, hopp, hopp – Kohlenstopp!“ und „Weniger Asphalt – mehr Wald“ schallt es durch Witzenhausen am Freitag. Wie in vielen anderen deutschen Städten findet auch in Witzenhausen …
Hunderte demonstrieren in Witzenhausen gemeinsam für das Klima
"Fridays for Future": Hunderte demonstrieren in Witzenhausen für mehr Klimaschutz

"Fridays for Future": Hunderte demonstrieren in Witzenhausen für mehr Klimaschutz

Ein deutliches Zeichen für mehr Klimaschutz setzten am Freitag hunderte Menschen: Sie zogen in einem großen Demonstrationszug von den Schulen zum Marktplatz und zum Werraufer.
"Fridays for Future": Hunderte demonstrieren in Witzenhausen für mehr Klimaschutz
Witzenhausen wird vierte Klima-Kommune im Werra-Meißner-Kreis

Witzenhausen wird vierte Klima-Kommune im Werra-Meißner-Kreis

Im Reigen der hessischen Städte und Gemeinden, die sich für mehr Klimaschutz engagieren, ist Witzenhausen in guter Gesellschaft: Sie ist nun 201. Mitglied der Bündnis der …
Witzenhausen wird vierte Klima-Kommune im Werra-Meißner-Kreis
Größtes Bauprojekt seit 30 Jahren: 20 Millionen für Wohnungen in Eschwege

Größtes Bauprojekt seit 30 Jahren: 20 Millionen für Wohnungen in Eschwege

Das größte private Wohnungsbauprojekt im Werra-Meißner-Kreis seit der Wiedervereinigung nimmt Formen an.
Größtes Bauprojekt seit 30 Jahren: 20 Millionen für Wohnungen in Eschwege
Open Flair gewinnt Helga Award: Das Eschweger Festival ist das beste Deutschlands

Open Flair gewinnt Helga Award: Das Eschweger Festival ist das beste Deutschlands

Das Open Flair hat am Donnerstagabend in Hamburg den Helga-Award als bestes Festival gewonnen. Knapp 18.000 Fans stimmten für das Eschweger Festival.
Open Flair gewinnt Helga Award: Das Eschweger Festival ist das beste Deutschlands
Heimatdichter Johannes Rädlein: Neue Beweise für NS-Vergangenheit

Heimatdichter Johannes Rädlein: Neue Beweise für NS-Vergangenheit

Vor fast zwei Jahren stand der Lehrer und Heimatdichter Johannes Rädlein als Namensgeber einer Straße in Allendorf im Visier wegen seiner NS-Vergangenheit. Jetzt sind neue Beweise …
Heimatdichter Johannes Rädlein: Neue Beweise für NS-Vergangenheit
Betrunkener Rollerfahrer stößt in Reichensachsen gegen geparktes Auto

Betrunkener Rollerfahrer stößt in Reichensachsen gegen geparktes Auto

Ein 58-Jähriger fuhr betrunken und ohne Helm mit seinem Motorroller gegen ein geparktes Auto. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht werden. 
Betrunkener Rollerfahrer stößt in Reichensachsen gegen geparktes Auto
Polizei findet Cannabispflanzen auf Balkon in Witzenhausen

Polizei findet Cannabispflanzen auf Balkon in Witzenhausen

Die Bewohnerin verweigerte zunächst den Zutritt zu der Wohnung
Polizei findet Cannabispflanzen auf Balkon in Witzenhausen
Sondergebiet Logistik Neu-Eichenberg: Initiative legt Beschwerde gegen Bürgermeister ein

Sondergebiet Logistik Neu-Eichenberg: Initiative legt Beschwerde gegen Bürgermeister ein

Die Bürgerinitiative (BI) gegen das Logistikgebiet Neu-Eichenberg hat eine Fachaufsichtsbeschwerde gegen Neu-Eichenbergs Bürgermeister Jens Wilhelm (SPD) eingereicht.
Sondergebiet Logistik Neu-Eichenberg: Initiative legt Beschwerde gegen Bürgermeister ein
Die Devils aus Witzenhausen wollen mit 80er-Songs durchstarten

Die Devils aus Witzenhausen wollen mit 80er-Songs durchstarten

Die Devils aus Witzenhausen wollen mit 80er-Songs durchstarten
Digitaler Spaziergang durch Orferode: Ehrenamtliche erstellen Internetseite

Digitaler Spaziergang durch Orferode: Ehrenamtliche erstellen Internetseite

Nach Ellershausen, Dudenrode und Oberrieden ist jetzt auch Orferode als vierter von neun Bad Sooden-Allendorfer Stadtteilen mit einer eigenen Homepage im Internet präsent.
Digitaler Spaziergang durch Orferode: Ehrenamtliche erstellen Internetseite
Diabetologen aus dem Werra-Meißner-Kreis drohen für Rezepte Regresszahlungen

Diabetologen aus dem Werra-Meißner-Kreis drohen für Rezepte Regresszahlungen

Sie sollen zahlen, weil sie schwer kranken Patienten benötigte Medikamente verschrieben – und dabei ihr Arzneimittelbudget überschritten haben. Davon sind zwei Diabetologen aus …
Diabetologen aus dem Werra-Meißner-Kreis drohen für Rezepte Regresszahlungen
Logistikgebiet Neu-Eichenberg: Staatssekretär zeigt sich offen für neue Pläne

Logistikgebiet Neu-Eichenberg: Staatssekretär zeigt sich offen für neue Pläne

„Wir werden Ihnen nicht am nächsten Tag eine Rechnung schicken“, versicherte Jens Deutschendorf am Montagabend den 60 Demonstranten vor der Gemeindeverwaltung in Neu-Eichenberg.
Logistikgebiet Neu-Eichenberg: Staatssekretär zeigt sich offen für neue Pläne
Mann geht mit Messer auf Zugbegleiter los - dieser rettete sich in Führerhaus

Mann geht mit Messer auf Zugbegleiter los - dieser rettete sich in Führerhaus

Ein 25-jähriger Mann hat einen Zugbegleiter mit einem Messer bedroht. Dieser hatte ihn aufgefordert, den Zug zu verlassen, weil er keine Fahrkarte hatte.
Mann geht mit Messer auf Zugbegleiter los - dieser rettete sich in Führerhaus
Unfall mit Rettungswagen in Hessisch Lichtenau: Zwei Leichtverletzte

Unfall mit Rettungswagen in Hessisch Lichtenau: Zwei Leichtverletzte

Bei einem Unfall mit einem Rettungswagen sind am Montag zwei Personen in Hessisch Lichtenau verletzt worden.
Unfall mit Rettungswagen in Hessisch Lichtenau: Zwei Leichtverletzte
Sechs Wildunfälle in einer Nacht bei Eschwege

Sechs Wildunfälle in einer Nacht bei Eschwege

Mehr als 14.000 Euro Schaden sind durch sechs Wildunfälle in der Nacht zu Dienstag im Kreis entstanden. Davon berichtet die Polizei.
Sechs Wildunfälle in einer Nacht bei Eschwege
Nur vereinzelte rechte Vorfälle im Werra-Meißnerkreis

Nur vereinzelte rechte Vorfälle im Werra-Meißnerkreis

Entgegen dem Trend im restlichen Land Hessen gibt es im Werra-Meißner-Kreis nur sehr wenige Fälle mit rechtsextremistischem, rassistischem oder antisemitischem Hintergrund. Das …
Nur vereinzelte rechte Vorfälle im Werra-Meißnerkreis
Ein Bummel der besonderen Art

Ein Bummel der besonderen Art

Witzenhausen. In diesem Jahr wird am 20. September das „Heimat shoppen“ in Witzenhausen in Verbindung mit der Aktion „Märchenhaft Einkaufen“ stattfinden.
Ein Bummel der besonderen Art
Spannung in Großalmerode: Mehr als 120 hatten die richtige Lösung

Spannung in Großalmerode: Mehr als 120 hatten die richtige Lösung

Am Samstag um 18 Uhr ging des 2. "Heimat-Shoppen" in Großalmerode zu Ende. Die Verlosung kam diesmal noch besser an als beim ersten Mal.
Spannung in Großalmerode: Mehr als 120 hatten die richtige Lösung
Neuer Bekannter schlägt in Hundelshausen um sich: Zwei Verletzte

Neuer Bekannter schlägt in Hundelshausen um sich: Zwei Verletzte

Ein unschönes Ende nahm eine „After-Kirmes“-Party am frühen Montag im Witzenhäuser Stadtteil Hundelshausen.
Neuer Bekannter schlägt in Hundelshausen um sich: Zwei Verletzte
Zweiter Fall von Brandstiftung an Christuskirche in Witzenhausen wird bekannt

Zweiter Fall von Brandstiftung an Christuskirche in Witzenhausen wird bekannt

Offenbar gab es gleich zwei Fälle von versuchter Brandstiftung in der Christuskirche an der Drießenstraße in Witzenhausen.
Zweiter Fall von Brandstiftung an Christuskirche in Witzenhausen wird bekannt
Gute Stimmung auf der 1. Wiesn in Hessisch Lichtenau

Gute Stimmung auf der 1. Wiesn in Hessisch Lichtenau

Es war ein Wagnis, das sich gelohnt hat: Das Ehepaar Tanja und Matthias Niedt hat die 1. Wiesn in Hessisch Lichtenau organisiert - mit Erfolg.
Gute Stimmung auf der 1. Wiesn in Hessisch Lichtenau
65 Schüler von Gertenbach rennen gegen Hunger in Afrika

65 Schüler von Gertenbach rennen gegen Hunger in Afrika

Runde um Runde für einen guten Zweck: 65 Schüler der Lindenhofschule Gertenbach haben beim Lauf gegen den Hunger in Afrika eine große Spendensumme zusammenbekommen.
65 Schüler von Gertenbach rennen gegen Hunger in Afrika
65 Schüler von Gertenbach rennen gegen Hunger in Afrika

65 Schüler von Gertenbach rennen gegen Hunger in Afrika

Gertenbach – Weit mehr als 500 Runden sind die 65 Schüler der Lindenhofschule im Witzenhäuser Stadtteil Gertenbach am Freitag beim Lauf gegen den Hunger in Afrika gelaufen und …
65 Schüler von Gertenbach rennen gegen Hunger in Afrika
Kommt es zu einem Dreikampf ums Bad Sooden-Allendorfer Rathaus?

Kommt es zu einem Dreikampf ums Bad Sooden-Allendorfer Rathaus?

Bad Sooden-Allendorf – Es ist noch eine Weile hin, bis nach dem jüngsten Beschluss des Stadtparlaments am 6. September 2020 der Bürgermeister in Bad Sooden-Allendorf in einer …
Kommt es zu einem Dreikampf ums Bad Sooden-Allendorfer Rathaus?
Übergangsfiliale der Post in Großalmerode öffnet doch erst ab 9. Oktober

Übergangsfiliale der Post in Großalmerode öffnet doch erst ab 9. Oktober

Auf die Wiedereröffnung einer Postfiliale in Großalmerode müssen die Einwohner doch länger warten als gedacht. Statt wie am 26. September wird die Übergangsfiliale erst am 9. …
Übergangsfiliale der Post in Großalmerode öffnet doch erst ab 9. Oktober
Witzenhäuser Unfallschwerpunkt: Kreis will drei Ampeln binnen 300 Metern 

Witzenhäuser Unfallschwerpunkt: Kreis will drei Ampeln binnen 300 Metern 

Um den Unfallschwerpunkt Schützenstraße (B 451) / Ecke Oberburgstraße in Witzenhausen gibt es erneut Debatten. Im Gespräch ist eine dritte Ampel auf weniger als 300 Metern.
Witzenhäuser Unfallschwerpunkt: Kreis will drei Ampeln binnen 300 Metern 
Berufungsverfahren: Werkzeug-Hehler aus Hessisch Lichtenau sind frei

Berufungsverfahren: Werkzeug-Hehler aus Hessisch Lichtenau sind frei

Das Amtsgericht Eschwege hatte zwei Serientäter im März zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Das Landgericht Kassel setzte sie auf freien Fuß.
Berufungsverfahren: Werkzeug-Hehler aus Hessisch Lichtenau sind frei
Täter spicken bei Grebendorf Maiskolben mit Stahlnägeln und Krampen

Täter spicken bei Grebendorf Maiskolben mit Stahlnägeln und Krampen

Mit Stahlnägeln und Krampen haben Unbekannte Pflanzenstängel und Maiskolben auf zwei Maisfeldern nahe des Meinharder Ortsteils Grebendorf präpariert.
Täter spicken bei Grebendorf Maiskolben mit Stahlnägeln und Krampen
Auf die Plätze, fertig, los

Auf die Plätze, fertig, los

Großalmerode. Der 150 Meter lange rote Teppich und 1500 Einkaufstüten mit dem Logo „Heimat shoppen“ liegen bereit, der Großalmeröder Gewerbeverein ist für die Aktionstage am …
Auf die Plätze, fertig, los
Mehr Hilfe für Start-ups im Bereich Ökolandwirtschaft und Ernährung im Werra-Meißner-Kreis

Mehr Hilfe für Start-ups im Bereich Ökolandwirtschaft und Ernährung im Werra-Meißner-Kreis

Der Werra-Meißner-Kreis soll sich zum Zentrum für Betriebsgründungen in der ökologischen Land- und Ernährungswirtschaft entwickeln. Dafür gibt es 668.000 Euro.
Mehr Hilfe für Start-ups im Bereich Ökolandwirtschaft und Ernährung im Werra-Meißner-Kreis
Wie soll es weitergehen? Zwei Extra-Termine für Witzenhäuser Marktplatz 

Wie soll es weitergehen? Zwei Extra-Termine für Witzenhäuser Marktplatz 

In zwei öffentlichen Sondersitzungen werden sich die Stadtverordneten mit dem Bürgerentscheid zum Erhalt der Platanen und Alternativvorschlägen zur Umgestaltung des Marktplatzes …
Wie soll es weitergehen? Zwei Extra-Termine für Witzenhäuser Marktplatz 
Unbekannte stecken Papierbögen in der  Christuskirche in Witzenhausen an

Unbekannte stecken Papierbögen in der  Christuskirche in Witzenhausen an

Unbekannte haben in einem Vorraum der evangelischen Freikirche (Christuskirche) in Witzenhausen Papier angesteckt.
Unbekannte stecken Papierbögen in der  Christuskirche in Witzenhausen an
Für bessere Gesellschaft: Verein aus Witzenhausen kämpft gegen das Patriarchat 

Für bessere Gesellschaft: Verein aus Witzenhausen kämpft gegen das Patriarchat 

Eine Gesellschaft, in der sich niemand über den anderen erhebt und jeder selbstbestimmt leben kann. Das ist das Ziel eines neuen Vereins aus Witzenhausen.
Für bessere Gesellschaft: Verein aus Witzenhausen kämpft gegen das Patriarchat 
Forstämter im Werra-Meißner-Kreis müssen Hundertausende Bäume pflanzen

Forstämter im Werra-Meißner-Kreis müssen Hundertausende Bäume pflanzen

Nach Schäden durch Stürme, Hitze, Dürre und Schädlingen wird der hessische Wald klimastabil aufgeforstet.
Forstämter im Werra-Meißner-Kreis müssen Hundertausende Bäume pflanzen
Geo-Naturpark Frau-Holle-Land startet neue Image-Kampagne: Schräger Vogel soll Aufsehen erregen

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land startet neue Image-Kampagne: Schräger Vogel soll Aufsehen erregen

Mit komischen Käuzen und schrägen Vögeln, mit Platzhirschen und Angsthasen oder Muskelkatern und wilden Katzen  - so will der Geo-Naturpark Frau-Holle-Land Werbung betreiben.
Geo-Naturpark Frau-Holle-Land startet neue Image-Kampagne: Schräger Vogel soll Aufsehen erregen
14 Kubikmeter Schotter an Bord: Fahrzeug um 107 Prozent überladen

14 Kubikmeter Schotter an Bord: Fahrzeug um 107 Prozent überladen

Einen Kleinlastwagen, der um 3760 Kilogramm – 107 Prozent – überladen gewesen ist, haben Polizisten am Montagabend gegen 19 Uhr in Harmuthsachsen aus dem Verkehr gezogen.
14 Kubikmeter Schotter an Bord: Fahrzeug um 107 Prozent überladen
Gondelabsturz auf Meißner: Ehrenamtliche bekamen psychosoziale Hilfe

Gondelabsturz auf Meißner: Ehrenamtliche bekamen psychosoziale Hilfe

Vom normalen Alltag sind viele Feuerwehrleute aus Hessisch Lichtenau und Umgebung nach dem Absturz einer Gondel an einem Sendemast auf dem Hohen Meißner noch weit entfernt. 
Gondelabsturz auf Meißner: Ehrenamtliche bekamen psychosoziale Hilfe
Beutezüge in Witzenhausen und Kassel: Serien-Ladendieb vor Gericht

Beutezüge in Witzenhausen und Kassel: Serien-Ladendieb vor Gericht

Wegen 33 Ladendiebstählen in Witzenhausen und Kassel steht seit Montag ein 24-jähriger Mann aus Somalia vor dem Kasseler Landgericht.
Beutezüge in Witzenhausen und Kassel: Serien-Ladendieb vor Gericht
Mehlwürmer gefällig? Erstes Streetfood-Festival in Sooden überrascht

Mehlwürmer gefällig? Erstes Streetfood-Festival in Sooden überrascht

Gegrillte Mehlwürmer gefällig? Oder lieber eine Portion knusprige Heuschrecken? Beim ersten Streetfood-Festival in Bad Sooden-Allendorf gab es Essen für Mutige und für Genießer.
Mehlwürmer gefällig? Erstes Streetfood-Festival in Sooden überrascht
Polizei ermittelt wegen Ölfilm auf Werra und Bach bei Blickershausen

Polizei ermittelt wegen Ölfilm auf Werra und Bach bei Blickershausen

Unbekannte haben in den Rautenbach bei Blickershausen Kartons geworfen, um die sich ein ölhaltiger Film gebildet hat, der bis in die Werra zog.
Polizei ermittelt wegen Ölfilm auf Werra und Bach bei Blickershausen
Erntearbeit wie zu Opas Zeiten in Hausen

Erntearbeit wie zu Opas Zeiten in Hausen

Hausen – Dreschen mit der alten Unkel-Dreschmaschine aus Gunzenhausen – beim Ernte- und Dreschfest der Oldtimer-Freunde am Wochenende im kleinen Hessisch Lichtenauer Stadtteil …
Erntearbeit wie zu Opas Zeiten in Hausen
Viel Kultur in den Dorfkirchen in und um Witzenhausen

Viel Kultur in den Dorfkirchen in und um Witzenhausen

Witzenhausen - Ausstellungen, Andachten, Konzerte, Vorträge, eine Lesung und immer offene Türen – am Denkmal-Wochenende standen die 17 Dorfkirchen in und um Witzenhausen im …
Viel Kultur in den Dorfkirchen in und um Witzenhausen
Parlament Bad Sooden-Allendorf sagt Ja zur Bach-Renaturierung in Orferode

Parlament Bad Sooden-Allendorf sagt Ja zur Bach-Renaturierung in Orferode

Bad Sooden-Allendorf – Vornehmlich mit ökologischen Themen haben sich Bad Sooden-Allendorfs Stadtverordnete am Freitagabend befasst. Dazu lagen von den Grünen und der FDP …
Parlament Bad Sooden-Allendorf sagt Ja zur Bach-Renaturierung in Orferode
Vier Senioren aus Spangenberg nahe Witzenhausen schwer verletzt

Vier Senioren aus Spangenberg nahe Witzenhausen schwer verletzt

Vier Senioren aus Spangenberg – zwei Männer und zwei Frauen im Alter zwischen 69 und 74 Jahren – sind bei einem Alleinunfall auf der Bundesstraße 27/80 nahe dem Witzenhäuser …
Vier Senioren aus Spangenberg nahe Witzenhausen schwer verletzt
Zerstörer wüten in Hessisch Lichtenaus Innenstadt

Zerstörer wüten in Hessisch Lichtenaus Innenstadt

Hessisch Lichtenau – Von mehreren Fällen von Zerstörung in der Nacht zu Sonntag in der Innenstadt von Hessisch Lichtenau berichtet die Polizei.
Zerstörer wüten in Hessisch Lichtenaus Innenstadt
Dank an die besonders engagierten Ehrenamtlichen im Werra-Meißner-Kreis

Dank an die besonders engagierten Ehrenamtlichen im Werra-Meißner-Kreis

Hessisch Lichtenau – „Seien sie versichert, dass ihre Arbeit mit großem Interesse verfolgt wird“, garantierte Landrat Stefan Reuß den etwa drei Dutzend Inhabern einer …
Dank an die besonders engagierten Ehrenamtlichen im Werra-Meißner-Kreis
1. Witzenhäuser Zukunftsforum: 220 Bürger von Witzenhausen wollen mitgestalten 

1. Witzenhäuser Zukunftsforum: 220 Bürger von Witzenhausen wollen mitgestalten 

„Gemeinsam für ein zukunftsfähiges Witzenhausen“ lautete das Motto des Zukunftsforums am Donnerstag in der Nawarum-Halle. Das Interesse war groß. 
1. Witzenhäuser Zukunftsforum: 220 Bürger von Witzenhausen wollen mitgestalten 
Gefahr für Haustiere: Gefährliches Virus befällt Wildschwein bei Waldkappel

Gefahr für Haustiere: Gefährliches Virus befällt Wildschwein bei Waldkappel

Bei einem Wildschwein aus dem Raum Waldkappel ist die Aujeszkysche Krankheit nachgewiesen worden. Das Virus ist für Schweine gefährlich, eine Infektion bei Hunden und Katzen …
Gefahr für Haustiere: Gefährliches Virus befällt Wildschwein bei Waldkappel
Sportunterricht wegen Sanierung der Halle in Gefahr: Kesperschule sucht Alternative

Sportunterricht wegen Sanierung der Halle in Gefahr: Kesperschule sucht Alternative

Seit dem Frühjahr saniert der Kreis die Umkleideräume und Sanitäreinrichtungen in der Turnhalle der Kesperschule für 230.000 Euro.
Sportunterricht wegen Sanierung der Halle in Gefahr: Kesperschule sucht Alternative
Dreister Diebstahl in Witzenhausen: Betrüger gibt sich als Maurer aus und stiehlt goldene Uhren 

Dreister Diebstahl in Witzenhausen: Betrüger gibt sich als Maurer aus und stiehlt goldene Uhren 

Ein 90-jähriger aus Witzenhausen wurde am Donnerstag Opfer eines dreisten Diebstahls. Ein Betrüger gab sich als Maurer aus - und erbeutete zwei goldene Uhren. 
Dreister Diebstahl in Witzenhausen: Betrüger gibt sich als Maurer aus und stiehlt goldene Uhren 
Lichtenau e.V. renoviert Zentrum für Tetra- und Paraplegie und erweitert auf 49 Betten

Lichtenau e.V. renoviert Zentrum für Tetra- und Paraplegie und erweitert auf 49 Betten

Hessisch Lichtenau – Aktuell wird bei Lichtenau e.V. in Hessisch Lichtenau gebaut.
Lichtenau e.V. renoviert Zentrum für Tetra- und Paraplegie und erweitert auf 49 Betten
"Mogelpackung": Bürgermeister im Werra-Meißner-Kreis kritisieren Heimatumlage

"Mogelpackung": Bürgermeister im Werra-Meißner-Kreis kritisieren Heimatumlage

Die Gemeinden des Werra-Meißner-Kreises und des Kreises Hersfeld Rotenburg proben den Aufstand. Grund ist die von der hessischen Landesregierung geplante Heimatumlage.
"Mogelpackung": Bürgermeister im Werra-Meißner-Kreis kritisieren Heimatumlage
Dietz hält vorerst an Kauf der Fläche für Logistikgebiet bei Neu-Eichenberg fest 

Dietz hält vorerst an Kauf der Fläche für Logistikgebiet bei Neu-Eichenberg fest 

Für Aufsehen sorgte am Mittwoch die Schlagzeile eines Anzeigenblattes, dass der Investor für das  geplante Sondergebiet in Neu-Eichenberg, die Dietz AG, kein Kaufinteresse mehr …
Dietz hält vorerst an Kauf der Fläche für Logistikgebiet bei Neu-Eichenberg fest 
Mit Youtube gegen Ängste: Arzt aus Hessisch Lichtenau produziert Info-Videos 

Mit Youtube gegen Ängste: Arzt aus Hessisch Lichtenau produziert Info-Videos 

Nach eigenen Krankheiten im Internet recherchieren kann Ängste auslösen: Dank des Youtube-Kanals der Orthopädischen Klinik in Hessisch Lichtenau ist das allerdings anders.
Mit Youtube gegen Ängste: Arzt aus Hessisch Lichtenau produziert Info-Videos 
Auslieferfahrer wird in Witzenhausen überfallen und beraubt

Auslieferfahrer wird in Witzenhausen überfallen und beraubt

Der Fahrer eines Auslieferfahrzeuges einer Bäckerei ist am Mittwoch in Witzenhausen überfallen worden. Um Zeit zu gewinnen, sprühte der Täter ihm ein Pulver ins Gesicht. 
Auslieferfahrer wird in Witzenhausen überfallen und beraubt
Suedlink im Werra-Meißner-Kreis: Bürgerinitiative bereit zur Klage

Suedlink im Werra-Meißner-Kreis: Bürgerinitiative bereit zur Klage

Ihren Unmut über das Gebahren der Vorhabensträger des Höchstspannungsleitungsprojektes hat die BI Werra-Meißner gegen Suedlink im Gespräch mit heimischen SPD-Landtagsabgeordneten …
Suedlink im Werra-Meißner-Kreis: Bürgerinitiative bereit zur Klage
Fachanwalt prüft Plan für Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg

Fachanwalt prüft Plan für Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg

Die Gemeinde Neu-Eichenberg wird einen Fachanwalt für Baurecht beauftragen, die Bebauungsplanänderungen für das Sondergebiet Logistik auf Rechtssicherheit zu überprüfen.
Fachanwalt prüft Plan für Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg
Berufswahl leicht gemacht: Am Samstag findet von 9 bis 14 Uhr die „PERSPEKTIVEN“ statt

Berufswahl leicht gemacht: Am Samstag findet von 9 bis 14 Uhr die „PERSPEKTIVEN“ statt

Eschwege. Am Samstag, 7. September findet mit der "PERSPEKTIVEN" wieder die regionale Berufs- und Bildungsmesse statt. Von 9 bis 14 Uhr dreht sich in den Beruflichen Schulen alles …
Berufswahl leicht gemacht: Am Samstag findet von 9 bis 14 Uhr die „PERSPEKTIVEN“ statt
Erster Zukunftsdialog in Witzenhausen: Bürger sollen Stadt mitgestalten

Erster Zukunftsdialog in Witzenhausen: Bürger sollen Stadt mitgestalten

Was sollte geschehen, damit Witzenhausen und seine Stadtteile auch im Jahr 2030 noch lebens- und liebenswert sind? Und wie können die Bürger daran mitwirken? Darum geht es beim …
Erster Zukunftsdialog in Witzenhausen: Bürger sollen Stadt mitgestalten
Gondel abgestürzt: Arbeiter sterben bei Wartungsarbeiten

Gondel abgestürzt: Arbeiter sterben bei Wartungsarbeiten

Eine Wartungsgondel ist am Dienstagmorgen auf dem Hohen Meißner aus 50 Metern Höhe abgestürzt. Alle drei Insassen sollen laut Polizei tot sein.
Gondel abgestürzt: Arbeiter sterben bei Wartungsarbeiten
Schüler entwickeln auf dem Hohen Meißner Lehrpfad zum Klima 

Schüler entwickeln auf dem Hohen Meißner Lehrpfad zum Klima 

Wie sieht unsere Welt aus? Und wie könnte sie aussehen, im besten und im schlimmsten Fall? Dieser Frage gingen Jugendliche bei der Entwicklung des Klimapfads nach, der am Sonntag …
Schüler entwickeln auf dem Hohen Meißner Lehrpfad zum Klima 
43 junge Handwerker erhalten Gesellenbrief in Witzenhausen

43 junge Handwerker erhalten Gesellenbrief in Witzenhausen

34 junge Handwerker haben am Freitagabend ihre Gesellenbriefe erhalten. Bei der Ausgabe wurde deutlich: Die Integration junger Migranten ins Handwerk klappt. Ein halbes Dutzend …
43 junge Handwerker erhalten Gesellenbrief in Witzenhausen
Letzte Ausgabe der Kunstausstellung LaWerra: Aus für Kreatives aus Frauenhand

Letzte Ausgabe der Kunstausstellung LaWerra: Aus für Kreatives aus Frauenhand

Zum Mekka von Kunstliebhabern wurden am Sonntag einmal mehr das Kultur- und Kongresszentrum und der angrenzende Kurpark in Bad Sooden-Allendorf. Es war das vorerst letzte Mal.
Letzte Ausgabe der Kunstausstellung LaWerra: Aus für Kreatives aus Frauenhand
Mann fordert in Witzenhausen von Passanten Zigaretten und schlägt dann zu

Mann fordert in Witzenhausen von Passanten Zigaretten und schlägt dann zu

Ein "amtsbekannter" Mann hat in Witzenhausen am Sonntag von einem Passanten Zigaretten gefordert. Als dieser ablehnt, schlägt er zu. 
Mann fordert in Witzenhausen von Passanten Zigaretten und schlägt dann zu
Ab 26. September wieder Post in Großalmerode

Ab 26. September wieder Post in Großalmerode

In Großalmerode wird es ab Donnerstag, 26. September, wieder eine Postfiliale geben.
Ab 26. September wieder Post in Großalmerode
Freiwilliges Soziales Schuljahr: Schüler sind 7760 Stunden Ehrenamt

Freiwilliges Soziales Schuljahr: Schüler sind 7760 Stunden Ehrenamt

Das Freiwillige Sozialen Schuljahr (FSSJ) Werra-Meißner entwickelt sich zum Erfolgsmodell - jetzt wurden beeindruckende Teilnehmerzahlen veröffentlicht.
Freiwilliges Soziales Schuljahr: Schüler sind 7760 Stunden Ehrenamt
Betrunkener randaliert und prügelt in Witzenhausen

Betrunkener randaliert und prügelt in Witzenhausen

Einen Betrunkenen nahm die Polizei am Freitag mit auf die Wache in Witzenhausen - er hatte zuvor randaliert und geprügelt.
Betrunkener randaliert und prügelt in Witzenhausen
Straße von Bad Sooden-Allendorf nach Asbach wird am Montag gesperrt

Straße von Bad Sooden-Allendorf nach Asbach wird am Montag gesperrt

Wer in den kommenden Monaten von Bad Sooden-Allendorf nach Asbach fahren will, muss sich auf einen längeren Umweg einstellen.
Straße von Bad Sooden-Allendorf nach Asbach wird am Montag gesperrt
Freibad-Saison ist zu Ende: Im Kreis gingen weniger schwimmen als 2018

Freibad-Saison ist zu Ende: Im Kreis gingen weniger schwimmen als 2018

Die diesjährige Saison der Freibäder im Werra-Meißner-Kreis war nicht ganz so erfolgreich wie im vergangenen Jahr - aber dennoch vermelden alle gute Besucherzahlen.
Freibad-Saison ist zu Ende: Im Kreis gingen weniger schwimmen als 2018