Neuer Marktplatz für Witzenhausen: Reschke im Ausschuss vorn

Neuer Marktplatz für Witzenhausen: Reschke im Ausschuss vorn

Soll der umgestaltete Witzenhäuser Marktplatz eher modern oder gemütlich werden? Der Bauausschuss hat sich am Mittwoch für Letzteres ausgesprochen.
Neuer Marktplatz für Witzenhausen: Reschke im Ausschuss vorn
Rentner-Ehepaar aus Bad Sooden-Allendorf soll 10.000 Euro „für nichts“ zahlen - Fall schon in Sendung "Extra3"

Rentner-Ehepaar aus Bad Sooden-Allendorf soll 10.000 Euro „für nichts“ zahlen - Fall schon in Sendung "Extra3"

Jetzt ist es amtlich: Die Stadt Bad Sooden-Allendorf hat ihre Drohung wahr gemacht und einem Ehepaar in Sooden Rechnungen in einer Höhe von knapp 10.000 Euro ins Haus geschickt.
Rentner-Ehepaar aus Bad Sooden-Allendorf soll 10.000 Euro „für nichts“ zahlen - Fall schon in Sendung "Extra3"
Bürgersteig nicht ausgebaut - doch Anwohner sollen zahlen: Bürgermeister verteidigt Abrechnung

Bürgersteig nicht ausgebaut - doch Anwohner sollen zahlen: Bürgermeister verteidigt Abrechnung

Die Stadt Bad Sooden-Allendorf verteidigt ihren Schritt, Anwohner der Straße "An den Soleteichen" zur Kasse zu bitten, obwohl dort noch keine Bürgersteige erneuert wurden.
Bürgersteig nicht ausgebaut - doch Anwohner sollen zahlen: Bürgermeister verteidigt Abrechnung
Tierquälerei: Unbekannte verstümmeln Pferd im Genitalbereich

Tierquälerei: Unbekannte verstümmeln Pferd im Genitalbereich

Unbekannte haben nach Polizeiangaben ein Pferd im nordhessischen Kammerbach mit einem Gegenstand im Genitalbereich verstümmelt. Das Tier wurde stark blutend aufgefunden.
Tierquälerei: Unbekannte verstümmeln Pferd im Genitalbereich
Tram 4 fiel aus: Schienenersatzverkehr zwischen Hessisch Lichtenau und Fürstenhagen

Tram 4 fiel aus: Schienenersatzverkehr zwischen Hessisch Lichtenau und Fürstenhagen

Update, 1.11.2019, 11 Uhr: Die Tram fährt wieder.
Tram 4 fiel aus: Schienenersatzverkehr zwischen Hessisch Lichtenau und Fürstenhagen
Einbrecher mögen es dunkel: Polizei im Landkreis gibt Tipps zum Schutz

Einbrecher mögen es dunkel: Polizei im Landkreis gibt Tipps zum Schutz

In der dunklen Jahreszeit, die am Wochenende durch die Umstellung auf die Winterzeit begonnen hat, steigt auch die Gefahr, Opfer eines Einbruchs zu werden - auch im …
Einbrecher mögen es dunkel: Polizei im Landkreis gibt Tipps zum Schutz
Vorfahrt missachtet: Rettungswagen kollidiert mit Auto - Ein Verletzter und hoher Schaden 

Vorfahrt missachtet: Rettungswagen kollidiert mit Auto - Ein Verletzter und hoher Schaden 

Ein Auto und ein Rettungswagen sind bei Sontra im Werra-Meißner-Kreis kollidiert: Der Autofahrer wurde leicht verletzt - es entstand ein hoher Schaden.
Vorfahrt missachtet: Rettungswagen kollidiert mit Auto - Ein Verletzter und hoher Schaden 
Irmgard und Gustav Vogelei aus Hundelshausen sind seit 60 Jahren verheiratet

Irmgard und Gustav Vogelei aus Hundelshausen sind seit 60 Jahren verheiratet

Sie kennen sich von frühester Kindheit an, sind zusammen in die Schule gegangen und sind sich auch sonst immer wieder in ihrem Heimatort Hundelshausen begegnet. Vor 60 Jahren …
Irmgard und Gustav Vogelei aus Hundelshausen sind seit 60 Jahren verheiratet
Werra-Meißner-Kreis verliert Einwohner

Werra-Meißner-Kreis verliert Einwohner

Werra-Meißner – Während die Bevölkerungszahl in Hessen im ersten Halbjahr 2019 gestiegen ist, ging sie in unserer Region zurück – „Die stärkste Abnahme wies der …
Werra-Meißner-Kreis verliert Einwohner
Junge Sportlerin aus Herleshausen gerät bei Karate-WM in die Unruhen in Chile - "Die Straßen haben gebrannt"

Junge Sportlerin aus Herleshausen gerät bei Karate-WM in die Unruhen in Chile - "Die Straßen haben gebrannt"

Die 15-jährige Sportlerin Renée Stein aus Herleshausen war eigentlich zur Karate-Weltmeisterschaft in Chile. Dabei geriet sie mitten in die Unruhen in der Hauptstadt Santiago. 
Junge Sportlerin aus Herleshausen gerät bei Karate-WM in die Unruhen in Chile - "Die Straßen haben gebrannt"
Halterin hatte Standort vergessen: VW-Bus tauchte in Witzenhausen wieder auf

Halterin hatte Standort vergessen: VW-Bus tauchte in Witzenhausen wieder auf

Eine Besitzerin hatte vergessen, wo sie ihren VW-Bus geparkt hatte. Sie vermutete das Fahrzeug in Göttingen: Jetzt tauchte der Wagen in Witzenhausen auf.
Halterin hatte Standort vergessen: VW-Bus tauchte in Witzenhausen wieder auf
22.250 Euro Schaden: Autofahrer prallt in Grebendorf gegen Hausfassade

22.250 Euro Schaden: Autofahrer prallt in Grebendorf gegen Hausfassade

Ein 89-jähriger Autofahrer ist laut Polizei am Montag um 15.45 Uhr mit seinem Fahrzeug gegen eine Hausfassade in Grebendorf geprallt. Schaden: 22.250 Euro.
22.250 Euro Schaden: Autofahrer prallt in Grebendorf gegen Hausfassade
Gemeinsame Aktion: Vereine aus Ermschwerd kämpfen um ihr DGH

Gemeinsame Aktion: Vereine aus Ermschwerd kämpfen um ihr DGH

„Wir brauchen einen Pächter“ – So lautete der Text auf einem Spruchband, das Aktive von Vereinen und Bürger am Samstagnachmittag im Dorfgemeinschaftshaus entrollten.
Gemeinsame Aktion: Vereine aus Ermschwerd kämpfen um ihr DGH
Wolf auf Feld bei Berneburg gesichtet: Landwirt gelingt ein Foto 

Wolf auf Feld bei Berneburg gesichtet: Landwirt gelingt ein Foto 

Erneut wurde eine Wolf gesichtet. Ein Landwirt sah und fotografierte das Tier auf seinem Feld beim Sontraer Ortsteil  Berneburg.  
Wolf auf Feld bei Berneburg gesichtet: Landwirt gelingt ein Foto 
Klinikum Werra-Meißner: Für 2019 droht ein Defizit von 2,3 Millionen Euro 

Klinikum Werra-Meißner: Für 2019 droht ein Defizit von 2,3 Millionen Euro 

Das Klinikum Werra-Meißner ist weiterhin einer sehr angespannten wirtschaftlichen Situation ausgesetzt. In diesem Jahr droht ein Defizit von 2,3 Millionen Euro.
Klinikum Werra-Meißner: Für 2019 droht ein Defizit von 2,3 Millionen Euro 
Der Endspurt für die HNA gelingt

Der Endspurt für die HNA gelingt

Witzenhausen. Nach 16 Jahren in den gewohnten Büroräumen hinter dem Rathaus hieß es vor Kurzem für das Team der HNA in Witzenhausen: Kisten packen und umziehen – in neue Räume …
Der Endspurt für die HNA gelingt
Familienstreit eskaliert: Mann mit Messerstichen schwer verletzt - Mittlerweile vier Tatverdächtige

Familienstreit eskaliert: Mann mit Messerstichen schwer verletzt - Mittlerweile vier Tatverdächtige

Ein Familienstreit ist am Freitagabend in Witzenhausen eskaliert: Ein 28-Jähriger wurde dabei mit Messerstichen im Rücken schwer verletzt. 
Familienstreit eskaliert: Mann mit Messerstichen schwer verletzt - Mittlerweile vier Tatverdächtige
Junge bei Unfall zwischen Jugenddorf Hoher Meißner und Vockerode verletzt

Junge bei Unfall zwischen Jugenddorf Hoher Meißner und Vockerode verletzt

Leicht verletzt wurde ein zwölfjähriger Junge am Sonntag gegen 12 Uhr bei einer Kollision mit einem Auto auf dem Weg zwischen dem Jugenddorf „Hoher Meißner“ und Vockerode.
Junge bei Unfall zwischen Jugenddorf Hoher Meißner und Vockerode verletzt
100 Freiwillige pflanzen auf dem Hohen Meißner Bäume gegen Klimawandel

100 Freiwillige pflanzen auf dem Hohen Meißner Bäume gegen Klimawandel

Holunder, Heckenrose, Ahorn und Eberesche: Mehr als 2000 Jungpflanzen haben am Samstag 100 freiwillige Helfer auf dem Meißnerplateau, zwischen dem Frau-Holle-Loipenparkplatz und …
100 Freiwillige pflanzen auf dem Hohen Meißner Bäume gegen Klimawandel
Bad Sooden-Allendorfs Stadtverordnete wollen erst weitere Forschung zu Rädlein

Bad Sooden-Allendorfs Stadtverordnete wollen erst weitere Forschung zu Rädlein

Bad Sooden-Allendorf – „Die Angelegenheit Rädlein“ soll mit einem Gutachten aufgearbeitet werden. Dafür entschieden sich Bad Sooden-Allendorfs Stadtverordnete einstimmig am …
Bad Sooden-Allendorfs Stadtverordnete wollen erst weitere Forschung zu Rädlein
Mehr Obdachlose im Werra-Meißner-Kreis

Mehr Obdachlose im Werra-Meißner-Kreis

Werra-Meißner – In einigen Städten im Werra-Meißner-Kreis steigt die Zahl der Obdachlosen, die von den Kommunen in Notunterkünften untergebracht werden müssen.
Mehr Obdachlose im Werra-Meißner-Kreis
Infoabend mit Prof. Dr. Guido Heers „Minimalinvasive Operationen bei Arthrose“

Infoabend mit Prof. Dr. Guido Heers „Minimalinvasive Operationen bei Arthrose“

Die Vitos Orthopädische Klinik Kassel lädt zu einem Infoabend mit ihrem Ärztlichen Direktor Prof. Dr. Guido Heers in das Bürgerhaus nach Hessisch- Lichtenau ein.
Infoabend mit Prof. Dr. Guido Heers „Minimalinvasive Operationen bei Arthrose“
Knut John ist neuer Vorsitzender der Kreis-SPD

Knut John ist neuer Vorsitzender der Kreis-SPD

Werra-Meißner – Die Bundestagsabgeordneten Michael Roth und Timon Gremmels sowie Landrat Stefan Reuß zeigten sich beim SPD-Unterbezirksparteitag am Samstag in …
Knut John ist neuer Vorsitzender der Kreis-SPD
Vier Neue für Uengsterodes Feuerwehr

Vier Neue für Uengsterodes Feuerwehr

Uengsterode – Zum Erhalt der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr im Großalmeröder Stadtteil Uengsterode gibt es neue Hoffnung: vier junge Männer erklärten sich im Rahmen …
Vier Neue für Uengsterodes Feuerwehr
Gestüt Altefeld hat in 100 Jahren legendäre Pferde hervorgebracht

Gestüt Altefeld hat in 100 Jahren legendäre Pferde hervorgebracht

Vor 100 Jahren wurde mit dem Hauptgestüt Altefeld der Abschluss in der Geschichte der preußischen Gestüte geschaffen. Heute sorgen Manfred Graf und Familie für Leben auf dem …
Gestüt Altefeld hat in 100 Jahren legendäre Pferde hervorgebracht
Witzenhausens Busbahnhof wird zur Baustelle

Witzenhausens Busbahnhof wird zur Baustelle

Witzenhausen – Fast ein Jahr lang wird der Zentrale Busbahnhof (ZOB) in Witzenhausen zur Baustelle, jetzt begannen die Arbeiten mit dem Abbau von Schildern und dem Einrichten der …
Witzenhausens Busbahnhof wird zur Baustelle
25.000 Menschen pendeln jeden Tag aus dem Werra-Meißner-Kreis zur Arbeit

25.000 Menschen pendeln jeden Tag aus dem Werra-Meißner-Kreis zur Arbeit

Immer mehr Arbeitnehmer aus dem Werra-Meißner-Kreis arbeiten fern ihres Wohnorts. Wir haben mit einem Berufspendler gesprochen.
25.000 Menschen pendeln jeden Tag aus dem Werra-Meißner-Kreis zur Arbeit
Startup. Wir bilden aus.

Startup. Wir bilden aus.

Ausbildung mit interessanten Zukunftsperspektiven –  Seniorenzentrum Nettling in Bad Sooden-Allendorf schreibt jedes Jahr mehrere Ausbildungsplätze im Bereich der Pflege aus.
Startup. Wir bilden aus.
Falscher Vertreter betrügt Bad Sooden-Allendorferin

Falscher Vertreter betrügt Bad Sooden-Allendorferin

Bad Sooden-Allendorf – Zu einem sich über Monate hinweg ziehenden Betrug kam es in Bad Sooden-Allendorf.
Falscher Vertreter betrügt Bad Sooden-Allendorferin
Polizei hält bei Oetmannshausen Sprinter mit zu viel Ladung an

Polizei hält bei Oetmannshausen Sprinter mit zu viel Ladung an

Deutlich überladen war ein Sprinter, der am Donnerstag von der Polizei in Wehretal-Oetmannshausen kontrolliert wurde.
Polizei hält bei Oetmannshausen Sprinter mit zu viel Ladung an
Anni und Reinhard Rohde aus Hebenshausen feiern  heute Diamantene Hochzeit

Anni und Reinhard Rohde aus Hebenshausen feiern  heute Diamantene Hochzeit

Hebenshausen – „Die Familie ist unser größtes Glück.“ Darin sind sich Anna-Marie Rohde, genannt Anni (81), geborene Senger, und ihr Ehemann Reinhard Rohde (82) einig. Heute vor …
Anni und Reinhard Rohde aus Hebenshausen feiern  heute Diamantene Hochzeit
Bad Sooden-Allendorfer Sportverein vor der Spaltung

Bad Sooden-Allendorfer Sportverein vor der Spaltung

Krisenstimmung bei der Turn- und Sportgemeinde (TSG) 1861 Bad Sooden-Allendorf. Der traditionsreiche Verein steht vor der Spaltung.
Bad Sooden-Allendorfer Sportverein vor der Spaltung
Medienexperte rät Eltern in Großalmerode: "Schaffen Sie reale Netzwerke"

Medienexperte rät Eltern in Großalmerode: "Schaffen Sie reale Netzwerke"

 „Jetzt pack doch mal das Handy weg“, ist der Titel eines Ratgebers von Autor und Medienexperte Thomas Feibel. In Großalmerode verblüffte er Eltern mit Simple, aber wirkungsvollen …
Medienexperte rät Eltern in Großalmerode: "Schaffen Sie reale Netzwerke"
Durch Großbrand alles verloren: Reichensächser Familie steht vor dem Nichts 

Durch Großbrand alles verloren: Reichensächser Familie steht vor dem Nichts 

Nach dem Großbrand eines Zweifamilienhauses am Dienstagmorgen an der Reichensächser Lessingstraße stehen die vier Bewohner vor dem Nichts.
Durch Großbrand alles verloren: Reichensächser Familie steht vor dem Nichts 
Raubüberfall in Waldkappel: Polizei intensiviert Fahndung nach Tätern

Raubüberfall in Waldkappel: Polizei intensiviert Fahndung nach Tätern

In Zusammenhang mit einem Raubüberfall im August auf den Rewe-Getränkemarkt in Waldkappel bittet die Polizei jetzt erneut um Hinweise und veröffentlicht ein Foto, das einen der …
Raubüberfall in Waldkappel: Polizei intensiviert Fahndung nach Tätern
Umstrittenes Projekt: 18 DRK-Seniorenwohnungen in Witzenhausen sind fertig

Umstrittenes Projekt: 18 DRK-Seniorenwohnungen in Witzenhausen sind fertig

Lange hatte es Streit um das Gebäude für seniorengerechtes Wohnen gegeben, das der DRK-Kreisverband Witzenhausen plante. Jetzt ist es fertig.
Umstrittenes Projekt: 18 DRK-Seniorenwohnungen in Witzenhausen sind fertig
Werra-Meißner-Kreis: Stürme, Dürre und Borkenkäfer machen finanzielle Hilfe nötig

Werra-Meißner-Kreis: Stürme, Dürre und Borkenkäfer machen finanzielle Hilfe nötig

Stürme, Dürre und Borkenkäfer haben in den Wäldern des Werra-Meißner-Kreises schwere Schäden angerichtet. Die Aufforstung in ganz Hessen wird eine Millionensumme kosten.
Werra-Meißner-Kreis: Stürme, Dürre und Borkenkäfer machen finanzielle Hilfe nötig
Betrunkener Mofafahrer verursacht Unfall bei Kammerbach

Betrunkener Mofafahrer verursacht Unfall bei Kammerbach

Kammerbach – Weil ihm ein Mofafahrer in Schlangenlinien entgegenkam, landete am Dienstag ein Autofahrer im Graben.
Betrunkener Mofafahrer verursacht Unfall bei Kammerbach
Wirtschaftsförderer und Neu-Eichenbergs Bürgermeister besichtigen Logistikzentrum

Wirtschaftsförderer und Neu-Eichenbergs Bürgermeister besichtigen Logistikzentrum

Neu-Eichenberg/Göttingen – 14 Meter hoch sind die Hallen des Logistikers Distribo in Göttingen – ein gemeinsames Unternehmen des Medizintechnikherstellers Sartorius und des …
Wirtschaftsförderer und Neu-Eichenbergs Bürgermeister besichtigen Logistikzentrum
Klinikum in Witzenhausen hat jetzt eine Palliativstation

Klinikum in Witzenhausen hat jetzt eine Palliativstation

Das Klinikum Werra-Meißner bietet in Kooperation mit dem Gesundheitszentrum Gelstertal nun auch in Witzenhausen palliativmedizinische Therapiemöglichkeiten an.
Klinikum in Witzenhausen hat jetzt eine Palliativstation
Autodiebe stehlen in Sontra drei BMW in einer Nacht

Autodiebe stehlen in Sontra drei BMW in einer Nacht

Gleich drei Fahrzeugdiebstähle in der Nacht zu Dienstag beschäftigt derzeit die Polizei in Sontra: Die Diebe stahlen drei BMW im Wert von insgesamt 50 000 Euro - einer tauchte …
Autodiebe stehlen in Sontra drei BMW in einer Nacht
Letzte Chance: Feuerwehr in Uengsterode fehlen Wehrführer und Mitglieder

Letzte Chance: Feuerwehr in Uengsterode fehlen Wehrführer und Mitglieder

Die Feuerwehr in Uengsterode benötigt dringend neue Mitglieder. Um die Schließung des Feuerwehr-Standorts abzuwenden, gibt es am Freitag eine letzte Info-Veranstaltung.
Letzte Chance: Feuerwehr in Uengsterode fehlen Wehrführer und Mitglieder
Pferd läuft bei Rommerode gegen Auto - es stirbt noch an der Unfallstelle

Pferd läuft bei Rommerode gegen Auto - es stirbt noch an der Unfallstelle

Bei einem schweren Autounfall zwischen Laudenbach und Rommerode ist am Montag ein Pferd tödlich verletzt worden.
Pferd läuft bei Rommerode gegen Auto - es stirbt noch an der Unfallstelle
Projekt "Gesunder Werra-Meißner-Kreis" soll Arztpraxen entlasten

Projekt "Gesunder Werra-Meißner-Kreis" soll Arztpraxen entlasten

„Damit man den Rollator erst mit 96 statt mit 76 Jahren benötigt“: Die gesunden Jahre  durch Prävention ausdehnen und Leidensphasen möglichst weit nach hinten schieben – das ist …
Projekt "Gesunder Werra-Meißner-Kreis" soll Arztpraxen entlasten
Metall ist überall

Metall ist überall

Wehretal. Ein Beruf, der vor fünfhundert Jahren ebenso gefragt war, wie heute und auch künftig noch sein wird: Metallbauer fertigen Produkte, die von Dauer sind. Bereits im 14. …
Metall ist überall
Tour rund um Herleshausen: 466 Teilnehmer beim Wandertag des Turngau Werra

Tour rund um Herleshausen: 466 Teilnehmer beim Wandertag des Turngau Werra

„Es ist eine sehr gut präparierte Strecke und perfekte Organisation“, fand die Turngau-Vorsitzende Magdalena Weidner, die sich freute, dass bei der Herbst-Gauwanderung einfach …
Tour rund um Herleshausen: 466 Teilnehmer beim Wandertag des Turngau Werra
Einbrüche in Gartenhäuser in Eschwege: Diebe stehlen Messer und 14 Bier

Einbrüche in Gartenhäuser in Eschwege: Diebe stehlen Messer und 14 Bier

Eine Einbruchsserie in Gartenhäuser an der Leuchtbergstraße beschäftigt derzeit die Polizei in Eschwege. Die Beute der Diebe war kurios.
Einbrüche in Gartenhäuser in Eschwege: Diebe stehlen Messer und 14 Bier
Neuer Verein will an jüdische Kultur im Werra-Meißner-Kreis erinnern

Neuer Verein will an jüdische Kultur im Werra-Meißner-Kreis erinnern

Während in Deutschland nach den Anschlägen von Halle eine Diskussion über Antisemitismus, wird sich im Werra-Meißner-Kreis der Verein „Freundinnen und Freunde jüdischen Lebens“ …
Neuer Verein will an jüdische Kultur im Werra-Meißner-Kreis erinnern
Großübung der Wehren aus Hessen und Niedersachsen auf Gut Ellerode

Großübung der Wehren aus Hessen und Niedersachsen auf Gut Ellerode

Um 15 Uhr ertönten am Samstag laut die Sirenen in Witzenhausen und Gertenbach sowie in den benachbarten niedersächsischen Gemeinden Lippoldshausen, Wiershausen, Hedemünden, …
Großübung der Wehren aus Hessen und Niedersachsen auf Gut Ellerode
466 Wanderer bei Wanderung des Turngau Werra um Herleshausen 

466 Wanderer bei Wanderung des Turngau Werra um Herleshausen 

Beim Wandertag des Turngau Werra rund um Herleshausen nahmen am Sonntag 466 Wanderer von drei bis 83 Jahren teil. 
466 Wanderer bei Wanderung des Turngau Werra um Herleshausen 
Ende einer Geburtstagsparty - Gast mit Messer in Finger geschnitten

Ende einer Geburtstagsparty - Gast mit Messer in Finger geschnitten

In Herleshausen hat eine Frau einem anderen Gaste bei einer Geburtstagsparty mit einem Küchenmesser in den Finger geschnitten. 
Ende einer Geburtstagsparty - Gast mit Messer in Finger geschnitten
Bezug auf Krieg in Nordsyrien: Unbekannte sprühen in Witzenhausen Graffiti

Bezug auf Krieg in Nordsyrien: Unbekannte sprühen in Witzenhausen Graffiti

Unbekannte haben in Witzenhausen großflächig Graffiti mit Bezug auf den Krieg in Nordsyrien auf ein Haus und eine Mauer am Bornemannweg gesprüht.
Bezug auf Krieg in Nordsyrien: Unbekannte sprühen in Witzenhausen Graffiti
Neu-Eichenbergs Grüne trennen sich von Gemeindevorstand Brüssau

Neu-Eichenbergs Grüne trennen sich von Gemeindevorstand Brüssau

Der Neu-Eichenberger Ortsverband der Grünen hat die Zusammenarbeit mit dem Gemeindevorstand Herbert Brüssau mit sofortiger Wirkung beendet. Das teilt der Ortsverbandsvorsitzende …
Neu-Eichenbergs Grüne trennen sich von Gemeindevorstand Brüssau
Auftragsstopp im Werra-Meißner-Kreis für Käferholz

Auftragsstopp im Werra-Meißner-Kreis für Käferholz

Werra-Meißner – Hessen Forst hat kurzfristig am 14. Oktober die Aufarbeitung von durch Käfer befallenes Holz im Staatswald gestoppt. Neue Aufträge werden 2019 nicht mehr erteilt. …
Auftragsstopp im Werra-Meißner-Kreis für Käferholz
Finanzminister kündigt 50 zusätzliche Stellen für das Finanzamt in Eschwege an

Finanzminister kündigt 50 zusätzliche Stellen für das Finanzamt in Eschwege an

Das Finanzamt Eschwege-Witzenhausen bekommt 50 neue Stellen. Am Behördensitz in Eschwege wird eine von sieben hessischen zentralen Grundsteuer-Bewertungsstellen eingerichtet.
Finanzminister kündigt 50 zusätzliche Stellen für das Finanzamt in Eschwege an
Jugendlicher  Eschweger zieht im Streit ein Messer - Polizei nimmt Tatverdächtige in Schule fest

Jugendlicher  Eschweger zieht im Streit ein Messer - Polizei nimmt Tatverdächtige in Schule fest

Mit einer Einlieferung ins Krankenhaus endete eine Prügelei am Donnerstag vor den Beruflichen Schulen in Eschwege. Die Polizei hat zwei Tatverdächtige in der Schule festgenommen.
Jugendlicher  Eschweger zieht im Streit ein Messer - Polizei nimmt Tatverdächtige in Schule fest
Witzenhäuser investieren 7,7 Millionen Euro in Sanierung alter Häuser

Witzenhäuser investieren 7,7 Millionen Euro in Sanierung alter Häuser

Die Bereitschaft von Privatleuten, in alte Häuser in den Dorfkernen zu investieren, ist in Witzenhausen ungewöhnlich groß. Sie nutzen das Dorfentwicklungsprogramm des Landes …
Witzenhäuser investieren 7,7 Millionen Euro in Sanierung alter Häuser
Büros stellen am 29. Oktober ihre Vision für Marktplatz in Witzenhausen vor

Büros stellen am 29. Oktober ihre Vision für Marktplatz in Witzenhausen vor

Der weitere Zeitplan für die Entscheidung zur Umgestaltung des Witzenhäuser Marktplatzes steht. Der Überblick über die drei öffentlichen Veranstaltungen.
Büros stellen am 29. Oktober ihre Vision für Marktplatz in Witzenhausen vor
So schützen Behörden im Werra-Meißner-Kreis ihre Mitarbeiter vor Übergriffen

So schützen Behörden im Werra-Meißner-Kreis ihre Mitarbeiter vor Übergriffen

Der Werra-Meißner-Kreis erhöht die Sicherheitsstandards in seinen Verwaltungsgebäuden. Nach 16 Uhr soll die Gebäude nur betreten können, wer einen Termin hat oder sich anmeldet.
So schützen Behörden im Werra-Meißner-Kreis ihre Mitarbeiter vor Übergriffen
Bevölkerung ist schockiert: Die Gemeinde Ringgau ist pleite

Bevölkerung ist schockiert: Die Gemeinde Ringgau ist pleite

Die Gemeinde Ringgau ist pleite. Darüber informierte Bürgermeister Mario Hartmann im  Dorfgemeinschaftshaus in Netra die Bevölkerung.
Bevölkerung ist schockiert: Die Gemeinde Ringgau ist pleite
Windpark Hausfirste bei Großalmerode wächst

Windpark Hausfirste bei Großalmerode wächst

Großalmerode – Der Energieversorger Entega hat mit den Vorbereitungen für den Bau von fünf weiteren Anlagen für den Windpark Hausfirste bei Großalmerode begonnen. Angekündigt war …
Windpark Hausfirste bei Großalmerode wächst
NS-Vergangenheit von Rädlein: SPD fordert lückenlose Aufklärung - Entfernung des Straßennamens

NS-Vergangenheit von Rädlein: SPD fordert lückenlose Aufklärung - Entfernung des Straßennamens

Mit einem Dringlichkeitsantrag will die SPD in Bad Sooden-Allendorf die Vorwürfe zur NS-Vergangenheit von Johannes Rädlein, nach dem eine Straße benannt ist, prüfen lassen.
NS-Vergangenheit von Rädlein: SPD fordert lückenlose Aufklärung - Entfernung des Straßennamens
E-Auto kracht im autonomen Fahrbetrieb mit Lastwagen zusammen - 30.000 Euro Schaden

E-Auto kracht im autonomen Fahrbetrieb mit Lastwagen zusammen - 30.000 Euro Schaden

Die autonome Fahrt eines E-Autos  bei Sontra endet in einem Frontalcrash mit einem Lastwagen - der Fahrer blieb unverletzt.
E-Auto kracht im autonomen Fahrbetrieb mit Lastwagen zusammen - 30.000 Euro Schaden
Traktor von Sondergebiet wegen Metall-Warnung abgezogen

Traktor von Sondergebiet wegen Metall-Warnung abgezogen

Neu-Eichenberg – Kurz nach 19 Uhr war am Montag alles vorbei: Der Traktor, mit dem eigentlich das geplante Sondergebiet Logistik gemulcht werden sollte, abgefahren, Vertreter der …
Traktor von Sondergebiet wegen Metall-Warnung abgezogen
Altersarmut: Besonders Frauen sind gefährdet 

Altersarmut: Besonders Frauen sind gefährdet 

Nach einem arbeitsreichen Leben will man den Ruhestand genießen. Fällt die Rente aber klein aus, wird das nichts mit dem entspannten Lebensabend. Laut einer Bertelsmann-Studie …
Altersarmut: Besonders Frauen sind gefährdet 
Mann bei schwerem Unfall im Höllental gestorben - Motorrad geht in Flammen auf

Mann bei schwerem Unfall im Höllental gestorben - Motorrad geht in Flammen auf

Im Höllental zwischen Albungen und Frankershausen hat sich am Dienstagmittag ein schwerer Unfall ereignet. Der Rettungshubschrauber war angefordert.
Mann bei schwerem Unfall im Höllental gestorben - Motorrad geht in Flammen auf
Einwohner wollen weniger Lieferverkehr von der Basalt AG

Einwohner wollen weniger Lieferverkehr von der Basalt AG

Mit Warnwesten und Megafon ausgestattet haben die Einwohner von Quentel, Fürstenhagen, Empfershausen und Eiterhagen  gegen den Lkw-Verkehr in ihren Ortschaften protestiert. 
Einwohner wollen weniger Lieferverkehr von der Basalt AG
Schwerer Unfall im Höllental

Schwerer Unfall im Höllental

Schwerer Unfall im Höllental
Mann bricht barfuß nachts in Friseursalon in Witzenhausen ein

Mann bricht barfuß nachts in Friseursalon in Witzenhausen ein

Ein Mann, der barfuß in ein Geschäftsgebäude mit Café und Friseursalon an der Steinstraße in Witzenhausen eingebrochen sein soll, wird derzeit von der Polizei gesucht.
Mann bricht barfuß nachts in Friseursalon in Witzenhausen ein
Überstundenberg im Werra-Meißner-Kreis wächst

Überstundenberg im Werra-Meißner-Kreis wächst

Werra-Meißner – Die Beschäftigten im Werra-Meißner-Kreis haben im vergangenen Jahr rund 1,2 Millionen Überstunden geleistet. 669 000 dieser zusätzlichen Arbeitsstunden waren …
Überstundenberg im Werra-Meißner-Kreis wächst
Sondergebiet Logistik: Gegner hindern Hessische Landgesellschaft an Arbeiten

Sondergebiet Logistik: Gegner hindern Hessische Landgesellschaft an Arbeiten

Ein großer Traktor steht am Montag am geplanten Sondergebiet Logistik im Neu-Eichenberger Gemeindeteil Hebenshausen. Davor Gegner des Logistikgebiets. 
Sondergebiet Logistik: Gegner hindern Hessische Landgesellschaft an Arbeiten
Messe in der Eschweger Stadthalle: 30 Aussteller präsentieren alles für die Hochzeitsfeier

Messe in der Eschweger Stadthalle: 30 Aussteller präsentieren alles für die Hochzeitsfeier

Mehr als 30 Aussteller zeigten in Eschwege jetzt alles rund um die Hochzeitsfeier. Über Tausend Menschen kamen aus einem Umkreis von etwa 100 Kilometern, um sich zu informieren.
Messe in der Eschweger Stadthalle: 30 Aussteller präsentieren alles für die Hochzeitsfeier
Frau in eigenem Haus in Fürstenhagen überfallen und mit Elektroschocker misshandelt 

Frau in eigenem Haus in Fürstenhagen überfallen und mit Elektroschocker misshandelt 

Eine Frau aus Fürstenhagen wurde in ihrem Haus überfallen und mit einem Elektroschocker misshandelt. Die Polizei sucht die Täter mit einer Beschreibung.
Frau in eigenem Haus in Fürstenhagen überfallen und mit Elektroschocker misshandelt 
Bio-Gemüse und Bio-Obst: Wie giftig sind verwendete Pflanzenschutzmittel?

Bio-Gemüse und Bio-Obst: Wie giftig sind verwendete Pflanzenschutzmittel?

Bio-Gemüse und Obst ist umweltfreundlicher und unbehandelt? Im Öko-Ackerbau sind 105 Pflanzenschutzmittel zugelassen - ein Teil davon ist gefährlich für Bienen. 
Bio-Gemüse und Bio-Obst: Wie giftig sind verwendete Pflanzenschutzmittel?
Betrunken am Steuer: Autofahrer verursacht Unfall 

Betrunken am Steuer: Autofahrer verursacht Unfall 

Wohl unter dem Einfluss von Alkohol hat ein 24-jähriger Autofahrer aus Hessisch Lichtenau in der Nacht zu Sonntag einen Unfall verursacht.
Betrunken am Steuer: Autofahrer verursacht Unfall 
Mann fährt plötzlich auf Fahrlehrer zu - der rettet sich mit Sprung auf Motorhaube

Mann fährt plötzlich auf Fahrlehrer zu - der rettet sich mit Sprung auf Motorhaube

Mit dem Sprung auf die Motorhaube seines Fahrschulautos hat sich ein 59-jähriger Mann aus Lichtenau am Freitag in Witzenhausen retten müssen.
Mann fährt plötzlich auf Fahrlehrer zu - der rettet sich mit Sprung auf Motorhaube
Aquafitness will sich gegenüber dem Leistungssport etablieren

Aquafitness will sich gegenüber dem Leistungssport etablieren

Edelmetall für diese Art der sportlichen Betätigung dürfte es so bald vermutlich nicht geben. Aber als Sportart neben dem Leistungssport weiter etablieren will der hessische …
Aquafitness will sich gegenüber dem Leistungssport etablieren
Aus für Karussell und Co. in Ziegenhagen

Aus für Karussell und Co. in Ziegenhagen

Werra-Meißner – Wenn die Saison im Erlebnispark Ziegenhagen demnächst zu Ende geht, wird es auch die letzte von Pächter Michael Stolzenberg sein. Nachdem er den Park zwei Jahre …
Aus für Karussell und Co. in Ziegenhagen
Katze mit Luftgewehr erschossen: Tier geht grausam an einem Leberschuss zugrunde – Polizei ermittelt

Katze mit Luftgewehr erschossen: Tier geht grausam an einem Leberschuss zugrunde – Polizei ermittelt

Grausame Tierquälerei: Im Meinharder Ortsteil Frieda wurde eine Katze mit einem Luftgewehr erschossen. Eine Familie trauert und die Polizei ermittelt.
Katze mit Luftgewehr erschossen: Tier geht grausam an einem Leberschuss zugrunde – Polizei ermittelt
Unfallflucht: Mann hilft Frau beim Ausparken, verursacht Unfall und flüchtet 

Unfallflucht: Mann hilft Frau beim Ausparken, verursacht Unfall und flüchtet 

Eine Frau aus Bad Sooden-Allendorf bat einen unbekannten Mann um Hilfe beim Ausparken ihres Autos. Der Mann parkte aus, verursachte einen Unfall und flüchtete. 
Unfallflucht: Mann hilft Frau beim Ausparken, verursacht Unfall und flüchtet 
Eschweger erlebt Angriff in Halle hautnah mit: "Das war wie im Kino"

Eschweger erlebt Angriff in Halle hautnah mit: "Das war wie im Kino"

Rafal Klajnszmit aus Eschwege war am Mittwoch nur 150 Meter vom Tatort in Halle/Saale entfernt, als ein schwer bewaffneter Täter zwei Menschen erschossen hat.
Eschweger erlebt Angriff in Halle hautnah mit: "Das war wie im Kino"
Unbekannte schlagen in Eschweger Innenstadt auf zwei Männer ein

Unbekannte schlagen in Eschweger Innenstadt auf zwei Männer ein

Zwei unbekannte Täter haben am Donnerstag um 3.15 Uhr am Obermarkt in Eschwege auf zwei andere Männer eingeschlagen.
Unbekannte schlagen in Eschweger Innenstadt auf zwei Männer ein
Frau nach Zusammenstoß tot – Urteil gegen Radkurier gefallen

Frau nach Zusammenstoß tot – Urteil gegen Radkurier gefallen

Wegen fahrlässiger Tötung ist ein heute 27-jähriger Rad-Kurierfahrer vom Amtsgericht zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden.
Frau nach Zusammenstoß tot – Urteil gegen Radkurier gefallen
Enge Straßen: Dilemma in Witzenhausen mit Gehwegparken

Enge Straßen: Dilemma in Witzenhausen mit Gehwegparken

Viele Autobesitzer in den Stadtteilen von Witzenhausen stehen offenbar vor einem Dilemma: Parken sie ihren Wagen halb auf dem Gehweg, dann gibt es neuerdings häufiger ein …
Enge Straßen: Dilemma in Witzenhausen mit Gehwegparken
22-Jähriger schlägt Frau zusammen und attackiert Mann mit Messer - Zwei Jahre Haft

22-Jähriger schlägt Frau zusammen und attackiert Mann mit Messer - Zwei Jahre Haft

Ein Mann hat seine Lebensgefährtin zusammengeschlagen, einem Freund dreimal ein Messer ins Bein gerammt und bei der Verhaftung eine Schreckschusspistole auf einen Polizisten …
22-Jähriger schlägt Frau zusammen und attackiert Mann mit Messer - Zwei Jahre Haft
Puppe soll Raser stoppen: Das 87-Einwohner-Dorf Friemen wehrt sich mit lustiger Aktion

Puppe soll Raser stoppen: Das 87-Einwohner-Dorf Friemen wehrt sich mit lustiger Aktion

Durch den Waldkappeler Stadtteil Friemen rasen Autofahrer teilweise mit so vielen Kilometern pro Stunde auf dem Tacho, wie es dort Einwohner gibt.
Puppe soll Raser stoppen: Das 87-Einwohner-Dorf Friemen wehrt sich mit lustiger Aktion
Wolf in Waldkappel: Andreas Brandau aus Schemmern gelingen Filmaufnahmen

Wolf in Waldkappel: Andreas Brandau aus Schemmern gelingen Filmaufnahmen

Er war durch Streifzug durch die Region: Andreas Brandau aus Schemmern gelang bei Waldkappel eine Filmaufnahem von einem Wolf.
Wolf in Waldkappel: Andreas Brandau aus Schemmern gelingen Filmaufnahmen
Neues über Rädlein: Idee zur "germanischen Rasseerneuerung"

Neues über Rädlein: Idee zur "germanischen Rasseerneuerung"

Auf der Suche nach Beweisen über die NS-Vergangenheit des Allendorfer Lehrers und Stadtchronisten Johannes Rädlein (1887-1970) sind weitere Zeugnisse in alten Quellen aufgetaucht:
Neues über Rädlein: Idee zur "germanischen Rasseerneuerung"
Streit im Ortsbeirat Hopfelde

Streit im Ortsbeirat Hopfelde

Mit einem Streit zwischen Ortsvorsteher Udo Eberhardt und Gemeinderatsmitglied Jürgen Kühlborn endete die jüngste Ortsbeiratssitzung im Lichtenauer Stadtteil Hopfelde.
Streit im Ortsbeirat Hopfelde
Betrunkener Fußgänger  beschädigt Wagen in Witzenhausen - und beleidigt den Fahrer

Betrunkener Fußgänger  beschädigt Wagen in Witzenhausen - und beleidigt den Fahrer

In Witzenhausen hat ein betrunkener 54-jähriger Mann am Montagmittag ein Auto beschädigt und anschließend den Fahrer des Wagens beschimpft.
Betrunkener Fußgänger  beschädigt Wagen in Witzenhausen - und beleidigt den Fahrer
Eschweger Unternehmen entwickelt künstliche Intelligenz - auch Naturpark Frau-Holle-Land arbeitet mit Software

Eschweger Unternehmen entwickelt künstliche Intelligenz - auch Naturpark Frau-Holle-Land arbeitet mit Software

Ein junges Eschweger Unternehmen startet auf dem deutschsprachigen europäischen Markt durch. Das Unternehmen entwickelt Künstliche Intelligenz.
Eschweger Unternehmen entwickelt künstliche Intelligenz - auch Naturpark Frau-Holle-Land arbeitet mit Software
Über 300 Besucher beim Kreiserntedankfest in Ellershausen

Über 300 Besucher beim Kreiserntedankfest in Ellershausen

Deutliche Kritik an der Politik haben die Landwirte aus dem Kreis geübt. Ohne die Europäische Union oder die Bundesregierung  zu erwähnen, beschwerte sich der stellvertretende …
Über 300 Besucher beim Kreiserntedankfest in Ellershausen
Fünf Verletzte bei Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen in Reichensachsen

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen in Reichensachsen

Fünf Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag im Wehretaler Ortsteil Reichensachsen verletzt worden, einer davon schwer.
Fünf Verletzte bei Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen in Reichensachsen
Herkunft multiresistenter Keime in der Wehre bei Eschwege: Die Untersuchung läuft

Herkunft multiresistenter Keime in der Wehre bei Eschwege: Die Untersuchung läuft

Die Herkunft der multiresistenten Keime in der Wehre bei Eschwege wird jetzt detailliert untersucht. Stephan Bauer vom Zentralklärwerk legte Vorschläge zur Analyse der Problematik …
Herkunft multiresistenter Keime in der Wehre bei Eschwege: Die Untersuchung läuft
Klimawandel: Erhöhte Gefahr für Handwerker im Werra-Meißner-Kreis

Klimawandel: Erhöhte Gefahr für Handwerker im Werra-Meißner-Kreis

Klimawandel: Erhöhte Gefahr für Handwerker im Werra-Meißner-Kreis
Unfall in Großalmerode: Polizei sucht flüchtigen Autofahrer

Unfall in Großalmerode: Polizei sucht flüchtigen Autofahrer

Großalmerode – Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der möglicherweise in einen Unfall am Pfaffenberg verwickelt ist, bei dem am Freitag am Auto einer 26-jährigen …
Unfall in Großalmerode: Polizei sucht flüchtigen Autofahrer
Großeinsatz der Feuerwehr: Dachstuhlbrand in Bischhausen - 80.000 Euro Schaden

Großeinsatz der Feuerwehr: Dachstuhlbrand in Bischhausen - 80.000 Euro Schaden

Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro entstand nach Angaben der Polizei am Samstagnachmittag bei einem Dachstuhlbrand im Waldkappeler Stadtteil Bischhausen.
Großeinsatz der Feuerwehr: Dachstuhlbrand in Bischhausen - 80.000 Euro Schaden
Lob für die Umweltbildung des Geo-Naturparks

Lob für die Umweltbildung des Geo-Naturparks

Werra-Meißner – Auszeichnung für die Umweltbildung des Geo-Naturparks Frau-Holle-Land: Ihr wurde das Zertifikat „Lernen und Handeln für unsere Zukunft - Bildungsträger für …
Lob für die Umweltbildung des Geo-Naturparks
Witzenhausen kann Gasnetze übernehmen

Witzenhausen kann Gasnetze übernehmen

Witzenhausen – Früher als gedacht hat sich die Stadt Witzenhausen mit der EAM über Kaufpreis und Übernahmezeitpunkt der Gasnetze geeinigt. Das wurde in der …
Witzenhausen kann Gasnetze übernehmen
Mitarbeiter müssen erneut bangen: Insolvenz bei Rege-Nachfolger in Witzenhausen

Mitarbeiter müssen erneut bangen: Insolvenz bei Rege-Nachfolger in Witzenhausen

Die Mitarbeiter der Firma JD Norman, ehemals Rege-Motorenteile, in Witzenhausen müssen erneut bangen - schon wieder läuft ein Insolvenzverfahren.
Mitarbeiter müssen erneut bangen: Insolvenz bei Rege-Nachfolger in Witzenhausen
Tier von der Koppel entkommen - zwei Unfälle:  Autos kollidieren mit Pferd und Rind 

Tier von der Koppel entkommen - zwei Unfälle:  Autos kollidieren mit Pferd und Rind 

Zwei Zusammenstöße zwischen Autos und Tieren meldet die Polizei. 
Tier von der Koppel entkommen - zwei Unfälle:  Autos kollidieren mit Pferd und Rind 
Häusliche Gewalt in Großalmerode: Mann schlug Lebensgefährtin

Häusliche Gewalt in Großalmerode: Mann schlug Lebensgefährtin

Bei einer Auseinandersetzung kam es am Donnerstag um 21 Uhr zu einer Körperverletzung. Ein 38-jähriger Mann schlug dabei seine ehemalige Lebensgefährtin. Die Frau erstattete …
Häusliche Gewalt in Großalmerode: Mann schlug Lebensgefährtin
Johannes Rädlein erhielt sogar Ehrensold von Adolf Hitler

Johannes Rädlein erhielt sogar Ehrensold von Adolf Hitler

Noch ist nach den jüngsten neuen Beweisen über die NS-Vergangenheit des als Lehrer und Heimatschriftsteller durch einen Straßennamen in Bad Sooden-Allendorf geehrten Johannes …
Johannes Rädlein erhielt sogar Ehrensold von Adolf Hitler
Open Flair 2020: Erste Bands haben zugesagt - unter anderem Clueso 

Open Flair 2020: Erste Bands haben zugesagt - unter anderem Clueso 

Die ersten Band für das Open-Flair-Festival 2020 haben zugesagt. Dazu gehören unter anderem Clueso und Flogging Molly. 
Open Flair 2020: Erste Bands haben zugesagt - unter anderem Clueso 
Grenzöffnung: Herleshausen Mittelpunkt in MDR-Doku - Grenzenlos seit 30 Jahren

Grenzöffnung: Herleshausen Mittelpunkt in MDR-Doku - Grenzenlos seit 30 Jahren

Herleshausen ist der Hauptprotagonist in einer Dokumentation des MDR anlässlich des  30-jährigen Jubiläums der Grenzöffnung. 
Grenzöffnung: Herleshausen Mittelpunkt in MDR-Doku - Grenzenlos seit 30 Jahren
Kirchenvorstandswahlen im Kreis Witzenhausen: Kleine Orte mit höchster Wahlbeteiligung

Kirchenvorstandswahlen im Kreis Witzenhausen: Kleine Orte mit höchster Wahlbeteiligung

Bei der letzten Kirchenvorstandswahl vor der Fusion kann sich der Kirchenkreis Witzenhausen über eine überdurchschnittliche Wahlbeteiligung freuen.
Kirchenvorstandswahlen im Kreis Witzenhausen: Kleine Orte mit höchster Wahlbeteiligung
Bürgermeister beklagen unzureichende Entsorgung des Altglases

Bürgermeister beklagen unzureichende Entsorgung des Altglases

Mit der Entsorgung von Altglas gibt es offenbar im gesamten Werra-Meißner-Kreis derzeit erhebliche Probleme. Das hat eine Abfrage von Wanfrieds Bürgermeister Wilhelm Gebhard unter …
Bürgermeister beklagen unzureichende Entsorgung des Altglases
Doch zwei Entwürfe für  Witzenhausens Marktplatz

Doch zwei Entwürfe für  Witzenhausens Marktplatz

Witzenhausen – Die Marktplatzumgestaltung in Witzenhausen ist stets für Überraschungen gut: Aus der vermeintlich sicheren Abstimmung für den drittplatzierten Wettbewerbs-Entwurf …
Doch zwei Entwürfe für  Witzenhausens Marktplatz
Missglückte Tat: Unbekannte versuchen Geldbetrug in Wanfried

Missglückte Tat: Unbekannte versuchen Geldbetrug in Wanfried

Tat durchschaut: Zu einem versuchten Geldwechselbetrug kam es am Dienstag in einem Edeka-Markt in Wanfried. Drei Männer waren daran beteiligt. Das berichtet die Polizei.
Missglückte Tat: Unbekannte versuchen Geldbetrug in Wanfried
Bauern im Kreis protestieren gegen Agrar-Paket

Bauern im Kreis protestieren gegen Agrar-Paket

Werra-Meißner – Viele Landwirte im Werra-Meißner-Kreis sind unzufrieden, einige von ihnen zeigen dies seit ein paar Tagen schon öffentlich. Sie haben grüne Kreuze in ihre Äcker …
Bauern im Kreis protestieren gegen Agrar-Paket
Delegation aus dem spanischen Olvera ist zu Besuch in Witzenhausen 

Delegation aus dem spanischen Olvera ist zu Besuch in Witzenhausen 

Ein weiterer Schritt für eine Städtepartnerschaft zwischen Witzenhausen und der Stadt Olvera in der spanischen Provinz Andalusien ist getan. Seit Sonntag besucht zum ersten Mal …
Delegation aus dem spanischen Olvera ist zu Besuch in Witzenhausen 
Freibad ist der größte Finanzbrocken für Großalmerode

Freibad ist der größte Finanzbrocken für Großalmerode

Großalmerode – Bis Ende 2023 will die Stadt Großalmerode 12,3 Millionen Euro investieren. Das geht aus dem entsprechenden Programm hervor, das die Stadtverordneten in ihrer …
Freibad ist der größte Finanzbrocken für Großalmerode
Neue Zahlen: Werra-Meißner-Kreis zahlt mehr als 660000 Euro an Ausfallentschädigung

Neue Zahlen: Werra-Meißner-Kreis zahlt mehr als 660000 Euro an Ausfallentschädigung

Werra-Meißner – Der Werra-Meißner-Kreis zahlte dem Berliner Architekten Karl Hufnagel nach eigenen Angaben mehr als 660 000 Euro – 591 000 Euro an Honoraren und 70 000 Euro an …
Neue Zahlen: Werra-Meißner-Kreis zahlt mehr als 660000 Euro an Ausfallentschädigung