Weniger Azubis im Kreis - Angebot und Nachfrage gegen zurück

Weniger Azubis im Kreis - Angebot und Nachfrage gegen zurück

Weniger Ausbildungsplätze, aber auch weniger Ausbildungssuchende  - das ist die Bilanz, die die Agentur für Arbeit für den Werra-meißner-Kreis aktuell zieht. 
Weniger Azubis im Kreis - Angebot und Nachfrage gegen zurück
Probelauf für Ernstfall im Autobahntunnel Küchen - Retter helfen über Funk

Probelauf für Ernstfall im Autobahntunnel Küchen - Retter helfen über Funk

Rettungsdienste, Leitstelle, die Landkreise Werra-Meißner und Kassel sowie das Regierunspräsidium testen den Ernstfall für den A44-Tunnel bei Küchen in einer Kommunikationsübung. 
Probelauf für Ernstfall im Autobahntunnel Küchen - Retter helfen über Funk
Ausweisung neuer Bauplätze in Eichenberg-Dorf sorgt für Ärger

Ausweisung neuer Bauplätze in Eichenberg-Dorf sorgt für Ärger

Nach dem Streit um das Sondergebiet Logistik, der die Menschen inzwischen seit einer Ewigkeit spaltet, droht in der Gemeinde nun neuer Ärger. 
Ausweisung neuer Bauplätze in Eichenberg-Dorf sorgt für Ärger
Karneval in Fürstenhagen: Nicole und Thorsten sind das Prinzenpaar

Karneval in Fürstenhagen: Nicole und Thorsten sind das Prinzenpaar

Thorsten und Nicole Siebert sind das neue Prinzenpaar des Carneval-Clubs 1972 Fürstenhagen (CCF).
Karneval in Fürstenhagen: Nicole und Thorsten sind das Prinzenpaar
Überfall auf Getränkemarkt: Räuber schlägt mit Eisenstange zu - "Gib das Geld her!"

Überfall auf Getränkemarkt: Räuber schlägt mit Eisenstange zu - "Gib das Geld her!"

Die Polizei Eschwege fahndet nach einem Räuber, der einen Getränkemarkt überfallen hat. Er setzte eine Eisenstange ein und flüchtete mit einem höheren dreistelligen Betrag.
Überfall auf Getränkemarkt: Räuber schlägt mit Eisenstange zu - "Gib das Geld her!"
15-jährige Renée Stein ist Sportlerin des Jahres - sie kämpft Karate 

15-jährige Renée Stein ist Sportlerin des Jahres - sie kämpft Karate 

Die 15-jährige Karatekämpferin Renée Stein aus Herelshausen ist am Freitag in Sontra vom Landes- und Kreissportbund als beste Sportlerin des Jahres ausgezeichnet worden. 
15-jährige Renée Stein ist Sportlerin des Jahres - sie kämpft Karate 
Gefahr durch Getreide-Silo gebannt: Einsatzkräfte bewiesen Geschick

Gefahr durch Getreide-Silo gebannt: Einsatzkräfte bewiesen Geschick

Großeinsatz für Feuerwehr und Technisches Hilfswerk in Rosdorf. Dort wurde am Montag ein Riss in einem Getreidesilo festgestellt. Das Silo ist inzwischen komplett entleert.
Gefahr durch Getreide-Silo gebannt: Einsatzkräfte bewiesen Geschick
Stadtverordnetenversammlung Großalmerode verlangt kostenloses Schülerticket für Jugendliche

Stadtverordnetenversammlung Großalmerode verlangt kostenloses Schülerticket für Jugendliche

Hessische Landesregierung soll allen Schülern und Auszubildenden das Schülerticket zur Verfügung stellen verlangt die Stadtverordnetenversammlung Großalmerode
Stadtverordnetenversammlung Großalmerode verlangt kostenloses Schülerticket für Jugendliche
Alfred Bosold bei Kreiskaninchenschau in Epterode wieder erfolgreich

Alfred Bosold bei Kreiskaninchenschau in Epterode wieder erfolgreich

Epterode – Der 30. Jahrestag des Mauerfalls war auch bei den Rassekaninchenzüchtern des Werra-Meißner-Kreises bei der 43. Verbandsschau am Wochenende im Dorfgemeinschaftshaus des …
Alfred Bosold bei Kreiskaninchenschau in Epterode wieder erfolgreich
50 setzen in Witzenhausen Zeichen gegen Antisemitismus

50 setzen in Witzenhausen Zeichen gegen Antisemitismus

Sie wollen ein Zeichen gegen Antisemitismus setzen: Rund 50 Menschen haben in Witzenhausen den Opfern der Pogromnacht vor 81 Jahren gedacht.
50 setzen in Witzenhausen Zeichen gegen Antisemitismus
Fredrik Vahle lässt Kinder in Witzenhausen tanzen

Fredrik Vahle lässt Kinder in Witzenhausen tanzen

„Klingelingeling Dimdadimdadudada“ – so stimmte der Kinderliedermacher und Kinderbuchautor Fredrik Vahle die Kinder auf ein Mitmachkonzert im Corvinushaus in Witzenhausen ein. 
Fredrik Vahle lässt Kinder in Witzenhausen tanzen
Gericht stellt Verfahren gegen Autofahrer ein - er hatte zwei Radfahrer bedroht

Gericht stellt Verfahren gegen Autofahrer ein - er hatte zwei Radfahrer bedroht

Gegen eine Zahlung von 400 Euro an eine gemeinnützige Einrichtung und eine Entschuldigung wurde das Verfahren gegen einen 52-jährigen Mann eingestellt. 
Gericht stellt Verfahren gegen Autofahrer ein - er hatte zwei Radfahrer bedroht
Mobilfaltangebot in Witzenhausen gibt es ab Mitte Dezember im 30-Minuten-Takt

Mobilfaltangebot in Witzenhausen gibt es ab Mitte Dezember im 30-Minuten-Takt

Witzenhausen – Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember wird das Nahverkehrsangebot Mobilfalt in Witzenhausen verändert. Nach Abschluss des Pilotversuches mit einem 10-Minuten-Takt …
Mobilfaltangebot in Witzenhausen gibt es ab Mitte Dezember im 30-Minuten-Takt
30 Jahre Mauerfall: Gemeinsamer Festakt von Hessen und Thüringen - "Es gab nichts Wichtigeres als diese Grenzöffnung"

30 Jahre Mauerfall: Gemeinsamer Festakt von Hessen und Thüringen - "Es gab nichts Wichtigeres als diese Grenzöffnung"

Vor 30 Jahren wurde die Grenze geöffnet. Gemeinsam haben die Länder Hessen und Thüringen am Samstag den Opfern der deutschen Teilung gedacht.
30 Jahre Mauerfall: Gemeinsamer Festakt von Hessen und Thüringen - "Es gab nichts Wichtigeres als diese Grenzöffnung"
Großalmerode beschließt wiederkehrende Straßenbeiträge

Großalmerode beschließt wiederkehrende Straßenbeiträge

Großalmerode – Nachdem es eine rechtliche Prüfung zum Thema Straßenausbaubeiträge gab, haben Großalmerodes Stadtverordnete entschieden, für alle sechs Stadtteile auch …
Großalmerode beschließt wiederkehrende Straßenbeiträge
Doch bald wieder Regiotram im Lossetal? NVV lotet Möglichkeiten weiter aus

Doch bald wieder Regiotram im Lossetal? NVV lotet Möglichkeiten weiter aus

Auch wenn es 2017 so aussah, als sei die Reaktivierung der Regiotram-Strecke durch das Lossetal (Linie RT 2) gestorben, hält der NVV an den Plänen fest.
Doch bald wieder Regiotram im Lossetal? NVV lotet Möglichkeiten weiter aus
Hessischer Leseförderpreis in Hessisch Lichtenau verliehen

Hessischer Leseförderpreis in Hessisch Lichtenau verliehen

Hessisch Lichtenau – Nach dem Gewinn des Hessischen Leseförderpreises 2019 durch die „Lesescouts" von der Freiherr-vom-Stein-Schule richtete die Schule nun am Freitagmittag die …
Hessischer Leseförderpreis in Hessisch Lichtenau verliehen
Neu: "Herberge der wandernden Bücher" in Großalmerode

Neu: "Herberge der wandernden Bücher" in Großalmerode

Großalmerode – Sie haben es wieder getan: Nach „Großalmerode liest ein Buch“ und „Bücher auf Wanderschaft“ setzt sich die Kulturgemeinschaft Großalmerode mit der „Herberge der …
Neu: "Herberge der wandernden Bücher" in Großalmerode
Witzenhausens Mandatsträger bekommen mehr Geld pro Sitzung

Witzenhausens Mandatsträger bekommen mehr Geld pro Sitzung

Witzenhausen – Sollen die gewählten Mandatsträger in Witzenhausen höhere Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgelder bekommen? Über diese Frage gab es in der Sitzung der …
Witzenhausens Mandatsträger bekommen mehr Geld pro Sitzung
Exhibitionist verfolgt 22-Jährige: Joggerin wird auf Radweg sexuell belästigt

Exhibitionist verfolgt 22-Jährige: Joggerin wird auf Radweg sexuell belästigt

Eine 22-jährige Joggerin ist auf einem Radweg zwischen Witzenhausen und Ermschwerd sexuell belästigt worden.
Exhibitionist verfolgt 22-Jährige: Joggerin wird auf Radweg sexuell belästigt
Internetseite von Großalmerode ist jetzt fit für Smartphone, Tablet und Co.

Internetseite von Großalmerode ist jetzt fit für Smartphone, Tablet und Co.

„Sie soll das neue digitale Aushängeschild von Großalmerode werden“, sagt Finn Thomsen, Bürgermeister von Großalmerode, über die neue Internetseite der Stadt.
Internetseite von Großalmerode ist jetzt fit für Smartphone, Tablet und Co.
Ofen überhitzt und verursacht Wohnungsbrand in Rommerode

Ofen überhitzt und verursacht Wohnungsbrand in Rommerode

Zu einem Wohnungsbrand mussten die Feuerwehren am Mittwochmittag in Rommerode ausrücken. Verletzt wurde niemand.
Ofen überhitzt und verursacht Wohnungsbrand in Rommerode
Die Schüsse auf Wahlhausen – Anschlag auf DDR-Gemeinde angeblich Stasi-Aktion

Die Schüsse auf Wahlhausen – Anschlag auf DDR-Gemeinde angeblich Stasi-Aktion

In der Nacht zum 17. August 1989 hallen Schüsse durch das Werratal: Jenseits der Grenze schlagen rund 90 Kugeln in Häusern der DDR-Grenzgemeinde Wahlhausen ein.
Die Schüsse auf Wahlhausen – Anschlag auf DDR-Gemeinde angeblich Stasi-Aktion
Marktplatz Witzenhausen: Landschaftsarchitekt Reschke macht das Rennen

Marktplatz Witzenhausen: Landschaftsarchitekt Reschke macht das Rennen

Nach monatelangen Diskussionen steht nun fest: Der Berliner Landschaftsarchitekt Franz Reschke wird die Umgestaltung des Witzenhäuser Marktplatzes begleiten.
Marktplatz Witzenhausen: Landschaftsarchitekt Reschke macht das Rennen
Behörde gegen Stadtteilbeirat Retterode: Kastanie und Walnussbaum bleiben

Behörde gegen Stadtteilbeirat Retterode: Kastanie und Walnussbaum bleiben

Die beiden Bäume im Lichtenauer Stadtteil Retterode, die der Stadtteilbeirat zur Wahrung der Verkehrssicherheit innerhalb der Ortslage gern hätte entfernen lassen, müssen stehen …
Behörde gegen Stadtteilbeirat Retterode: Kastanie und Walnussbaum bleiben
Unbekannte stehlen Opel Insignia in Witzenhausen

Unbekannte stehlen Opel Insignia in Witzenhausen

Einen Opel Insignia haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag in Witzenhausen gestohlen.
Unbekannte stehlen Opel Insignia in Witzenhausen
Lern- und Gedenkort in Abteroder Synagoge ist eröffnet

Lern- und Gedenkort in Abteroder Synagoge ist eröffnet

Ein Lern- und Gedenkort für jüdisches Leben ist in der ehemaligen Synagoge Abterode eröffnet worden. 
Lern- und Gedenkort in Abteroder Synagoge ist eröffnet
Unterrieden gegen Lkw-Verkehr: „Muss erst ein Kind sterben?“

Unterrieden gegen Lkw-Verkehr: „Muss erst ein Kind sterben?“

Ob denn erst ein Kind sterben müsse, ereiferte sich Iron Feldmann und brachte damit in der jüngsten Ortsbeiratssitzung in Unterrieden die Ängste der besorgten Bürger auf den Punkt.
Unterrieden gegen Lkw-Verkehr: „Muss erst ein Kind sterben?“
Landkreis erhöht Arbeitszeit für Schulsekretärinnen

Landkreis erhöht Arbeitszeit für Schulsekretärinnen

Hessisch Lichtenau – Wieder mehr Grundschüler und zudem zusätzliche Aufgaben für die Schulen – von der Inklusion über Kinder mit Migrationshintergrund bis zum Ganztagsangebot. Das …
Landkreis erhöht Arbeitszeit für Schulsekretärinnen
Polizei stellt Drogen im Wert von 250.000 Euro in Eschwege sicher - Täter wieder auf freiem Fuß

Polizei stellt Drogen im Wert von 250.000 Euro in Eschwege sicher - Täter wieder auf freiem Fuß

Polizei und Staatsanwaltschaft haben bei einem 46-jährigen Eschweger Drogen im Wert von 250.000 Euro sichergestellt. Der Mann wurde zuerst verhaftet, ist aber wieder auf freiem …
Polizei stellt Drogen im Wert von 250.000 Euro in Eschwege sicher - Täter wieder auf freiem Fuß
Wölfe in der Region: Mehrere Tiere wurden bereits gerissen - Naturschützer fordern mehr  Unterstützung vom Land

Wölfe in der Region: Mehrere Tiere wurden bereits gerissen - Naturschützer fordern mehr  Unterstützung vom Land

Die Risse von Nutztieren, bei denen ein Wolf nachgewiesen oder wahrscheinlich ist, nehmen derzeit vor allem im Gebiet des Stölzinger Gebirges zu. Der Schutz soll besser werden.
Wölfe in der Region: Mehrere Tiere wurden bereits gerissen - Naturschützer fordern mehr  Unterstützung vom Land
Stadt Hessisch Lichtenau schreibt Pacht für zwei Jagdbezirke neu aus

Stadt Hessisch Lichtenau schreibt Pacht für zwei Jagdbezirke neu aus

 Soll die Stadt Hessisch Lichtenau die Eigenjagdbezirke „Grüne Schlade“ und „Klappersberg“ neu zur Verpachtung ausschreiben oder den Vertrag mit den Pächtern verlängern? 
Stadt Hessisch Lichtenau schreibt Pacht für zwei Jagdbezirke neu aus
Straßenbeiträge: Stadtverordnete bleiben bei rechtswidrigem Beschluss

Straßenbeiträge: Stadtverordnete bleiben bei rechtswidrigem Beschluss

Bei der Sitzung der Lichtenauer Stadtverordneten am Freitag riskierte das Parlament, dass sich die Kommunalaufsicht einschalten muss.
Straßenbeiträge: Stadtverordnete bleiben bei rechtswidrigem Beschluss
1000 Besucher strömen zu den Puppenfesttagen nach Eschwege – 140 Aussteller

1000 Besucher strömen zu den Puppenfesttagen nach Eschwege – 140 Aussteller

Puppenfreunde aus ganz Europa haben die Puppenfesttage am Wochenende in die Kreisstadt Eschwege gelockt. Angeschlossen: ein Teddytreffen und ein verkaufsoffener Sonntag. 
1000 Besucher strömen zu den Puppenfesttagen nach Eschwege – 140 Aussteller
Das Heizöl ist derzeit günstig

Das Heizöl ist derzeit günstig

Im Vergleich zum Vorjahr sind 100 Liter Heizöl derzeit mehr als 13 Cent günstiger. Nach einem Anstieg des Preises durch den Anschlag auf Raffinerien in Saudi-Arabien im September …
Das Heizöl ist derzeit günstig
War es wieder ein Wolf? Schaf bei Berneburg und Gänse in Niedergude gerissen

War es wieder ein Wolf? Schaf bei Berneburg und Gänse in Niedergude gerissen

Wieder hat ein Nebenerwerbslandwirt bei Berneburg ein gerissenes Schaf entdeckt. Ob es von einem Wolf getötet wurde, ist noch unklar. Auch Gänse wurden gerissen.
War es wieder ein Wolf? Schaf bei Berneburg und Gänse in Niedergude gerissen
Betrunkener droht in Therme mit zerschlagener Glasflasche und verletzt Polizisten

Betrunkener droht in Therme mit zerschlagener Glasflasche und verletzt Polizisten

Zwei Polizisten sind bei einem Einsatz in der Werrataltherme in der Nacht zu Sonntag in Bad Sooden-Allendorf verletzt worden.
Betrunkener droht in Therme mit zerschlagener Glasflasche und verletzt Polizisten
Betrunkener Witzenhäuser pöbelt, spuckt und beleidigt

Betrunkener Witzenhäuser pöbelt, spuckt und beleidigt

Beleidigt und bespuckt hat ein offenbar stark alkoholisierter 54-Jähriger aus Witzenhausen gegen 20 Uhr am Samstagabend die Besatzung eines Rettungswagens und Polizisten.
Betrunkener Witzenhäuser pöbelt, spuckt und beleidigt
Bewegungspatinnen  wollen Senioren mobil halten

Bewegungspatinnen  wollen Senioren mobil halten

Witzenhausen – Körper, Geist und Seele von Senioren fit halten – das ist das Ziel vom aktivierenden Hausbesuch. Ins Leben gerufen wurde das Projekt 2016 von der evangelischen …
Bewegungspatinnen  wollen Senioren mobil halten
Pilzsaison im Werra-Meißner-Kreis ist derzeit so spät wie nie

Pilzsaison im Werra-Meißner-Kreis ist derzeit so spät wie nie

Pilzsammler erwartet aktuell in den heimischen Wäldern  im Werra-Meißner-Kreis ein reiches Angebot. So spät wie nie sprießen Steinpilze und Maronen aus dem Boden.
Pilzsaison im Werra-Meißner-Kreis ist derzeit so spät wie nie
Gesperrte Lossetalstrecke: Tram-Nutzer kritisiert Notfallmanagement

Gesperrte Lossetalstrecke: Tram-Nutzer kritisiert Notfallmanagement

Auch wenn die Tramlinie 4 wieder fährt, wird der Ärger über die Sperrung der Strecke nach den Oberleitungsschäden für Joachim Müldner aus Waldkappel wohl noch eine Weile bleiben.
Gesperrte Lossetalstrecke: Tram-Nutzer kritisiert Notfallmanagement
HNA weiht neue Räume in Witzenhausen ein

HNA weiht neue Räume in Witzenhausen ein

Wo sonst die HNA-Redaktion an der aktuellen Ausgabe arbeitet, Anzeigen angenommen werden und sich Kunden in der Geschäftsstelle beraten lassen, herrschte am Donnerstag …
HNA weiht neue Räume in Witzenhausen ein
Falsches Gewinnversprechen: Unbekannte wollten 78-Jährigen in Neu-Eichenberg abzocken

Falsches Gewinnversprechen: Unbekannte wollten 78-Jährigen in Neu-Eichenberg abzocken

Vor Betrügern, die arglose Bürger mit falschen Gewinnversprechen abzocken wollen, warnt derzeit die Polizei im Werra-Meißner-Kreis.
Falsches Gewinnversprechen: Unbekannte wollten 78-Jährigen in Neu-Eichenberg abzocken
Empfang zur Eröffnung der neuen HNA-Räume in Witzenhausen

Empfang zur Eröffnung der neuen HNA-Räume in Witzenhausen

Die HNA in Witzenhausen ist umgezogen. Von der Walburger Straße 2 ging es in die Walburger Straße 13. Zu diesem Anlass hatten HNA-Chefredakteur Andreas Lukesch und …
Empfang zur Eröffnung der neuen HNA-Räume in Witzenhausen
"Selig" und "Blond": Zehn weitere Bands für Open-Flair-Festival 2020 bekannt

"Selig" und "Blond": Zehn weitere Bands für Open-Flair-Festival 2020 bekannt

Die Bühnen des Open-Flair-Festivals 2020 füllen sich. Nach Namen wie Clueso und Flogging Molly hat der Arbeitskreis Open-Flair jetzt die Namen zehn weiterer Bands veröffentlicht. 
"Selig" und "Blond": Zehn weitere Bands für Open-Flair-Festival 2020 bekannt
Dudenrodes neue Pfarrerin geht frohgemut an ihre neue Aufgabe

Dudenrodes neue Pfarrerin geht frohgemut an ihre neue Aufgabe

Dudenrode – Sie trete ihre neue Aufgabe frohen Mutes an. Das sagt Sara Wehowsky, die in der Nachfolge von Sebastian Krause künftig als Pfarrerin die evangelischen Christen in Bad …
Dudenrodes neue Pfarrerin geht frohgemut an ihre neue Aufgabe
15-Jährige war vermisst: Handy-Ortung bringt Einsatzkräfte auf die richtige Spur

15-Jährige war vermisst: Handy-Ortung bringt Einsatzkräfte auf die richtige Spur

Eine 15-Jährige wurde in einer betreuten Wohngemeinschaft vermisst - das Handy des Mädchens brachte die Einsatzkräfte auf die richtige Spur. 
15-Jährige war vermisst: Handy-Ortung bringt Einsatzkräfte auf die richtige Spur
Kreisel in Witzenhausen wird nächste Woche teilweise freigegeben

Kreisel in Witzenhausen wird nächste Woche teilweise freigegeben

Witzenhausen - Die Arbeiten am neuen Kreisel an der Einmündung von Walburger Straße und Südbahnhofstraße gehen voran.
Kreisel in Witzenhausen wird nächste Woche teilweise freigegeben