Bad Sooden-Allendorf: Verursacher macht sich nach Parkrempler aus dem Staub

Bad Sooden-Allendorf: Verursacher macht sich nach Parkrempler aus dem Staub

Am zweiten Weihnachtstag wurde ein VW Golf in Bad Sooden-Allendorf beschädigt - vom Verursacher fehlt jede Spur.
Bad Sooden-Allendorf: Verursacher macht sich nach Parkrempler aus dem Staub
Nur von 18 bis 1 Uhr: Das muss man beim Böllern an Silvester beachten

Nur von 18 bis 1 Uhr: Das muss man beim Böllern an Silvester beachten

Ein sicherer Umgang mit Feuerwerkskörpern kann Gefahren reduzieren und die Einsätze der Rettungskräfte minimieren. Hierzu gibt die Freiwillige Feuerwehr Herleshausen Hinweise.
Nur von 18 bis 1 Uhr: Das muss man beim Böllern an Silvester beachten
Werra-Meißner: Mehr Gewalt durch Süchtige - Drogenkonsumenten mischen oft Substanzen

Werra-Meißner: Mehr Gewalt durch Süchtige - Drogenkonsumenten mischen oft Substanzen

Europa wird mit Kokain überschwemmt, noch nie war eine so große Menge auf dem Markt. Im Werra-Meißner-Kreis spielt vor allem der Mischkonsum eine gefährliche Rolle.
Werra-Meißner: Mehr Gewalt durch Süchtige - Drogenkonsumenten mischen oft Substanzen
5G: Werra-Meißner-Kreis geht leer aus

5G: Werra-Meißner-Kreis geht leer aus

Werra-Meißner – Der Landkreis Werra-Meißner wird vorerst kein Teil einer 5G-Modellregion. „Ein entsprechend gestellter Antrag auf Konzeptförderung wurde nicht berücksichtigt“, …
5G: Werra-Meißner-Kreis geht leer aus
Frankershausener begeistern in Bad Sooden-Allendorf

Frankershausener begeistern in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf – Noch ehe die ersten Silvesterböller krachten, gab es den musikalischen Knaller in Bad Sooden-Allendorf. Den zündete am Freitag, Samstag und Sonntag der …
Frankershausener begeistern in Bad Sooden-Allendorf
Workshops und Freizeiten mit dem KJR

Workshops und Freizeiten mit dem KJR

Werra-Meißner – Auf große Fahrt geht es auch im kommenden Jahr wieder mit dem Kreisjugendring Werra-Meißner (KJR).
Workshops und Freizeiten mit dem KJR
Historische Zeitungsbände und Fotos der HNA sind nun im Witzenhäuser Stadtarchiv zugänglich

Historische Zeitungsbände und Fotos der HNA sind nun im Witzenhäuser Stadtarchiv zugänglich

Mit dem Umzug der HNA in die neuen Räume an der Walburger Straße in Witzenhausen stand das Team auf einmal vor der Frage: Wohin mit unseren Archiv-Beständen aus mehr als 60 Jahren …
Historische Zeitungsbände und Fotos der HNA sind nun im Witzenhäuser Stadtarchiv zugänglich
17-Jähriger betrunken und ohne Führerschein am Steuer erwischt 

17-Jähriger betrunken und ohne Führerschein am Steuer erwischt 

Ohne Führerschein und alkoholisiert ist ein 17-Jähriger aus der Gemeinde Meinhard von der Polizei am Steuer eines Fahrzeugs erwischt worden.
17-Jähriger betrunken und ohne Führerschein am Steuer erwischt 
Gas in Witzenhausen: Ab Januar neue Nummer

Gas in Witzenhausen: Ab Januar neue Nummer

Witzenhausen – Wer in Witzenhausen und seinen Ortsteilen künftig Gasgeruch feststellt, muss ab dem 1. Januar eine neue Notfallnummer wählen:Tel. 0 18 02/50 05 16
Gas in Witzenhausen: Ab Januar neue Nummer
Hunger zu spüren ist wichtig: Ernährungstipps für die Zeit nach den fetten Tagen

Hunger zu spüren ist wichtig: Ernährungstipps für die Zeit nach den fetten Tagen

Nach den Feiertagen darf die Ernährung ruhig einmal etwas sparsamer sein, zumal mit der Party zum Jahreswechsel schon der nächste Kalorien-Angriff wartet.
Hunger zu spüren ist wichtig: Ernährungstipps für die Zeit nach den fetten Tagen
Bürgermeister Herz zur Grundsteuer-Erhöhung: „Es gab keine Alternativen“

Bürgermeister Herz zur Grundsteuer-Erhöhung: „Es gab keine Alternativen“

Die Erhöhung der Grundsteuern in Witzenhausen hat bei vielen Menschen für Empörung gesorgt, gerade in den sozialen Medien. Wir haben Bürgermeister Daniel Herz gebeten, die …
Bürgermeister Herz zur Grundsteuer-Erhöhung: „Es gab keine Alternativen“
Die Afrikanische Schweinepest rückt näher: Bauernverband erwartet existenzielle Folgen für Landwirte

Die Afrikanische Schweinepest rückt näher: Bauernverband erwartet existenzielle Folgen für Landwirte

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat die deutsche Grenze fast erreicht und versetzt besonders die Schweinelandwirte in große Sorge – auch im Werra-Meißner-Kreis.
Die Afrikanische Schweinepest rückt näher: Bauernverband erwartet existenzielle Folgen für Landwirte
Die Afrikanische Schweinepest rückt näher: Bauernverband erwartet existenzielle Folgen für Landwirte

Die Afrikanische Schweinepest rückt näher: Bauernverband erwartet existenzielle Folgen für Landwirte

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat die deutsche Grenze fast erreicht und versetzt besonders die Schweinelandwirte in große Sorge – auch im Werra-Meißner-Kreis.
Die Afrikanische Schweinepest rückt näher: Bauernverband erwartet existenzielle Folgen für Landwirte
Eine Traumreise als Dank: Lebensretter aus Bad Sooden-Allendorf fliegt nach Thailand

Eine Traumreise als Dank: Lebensretter aus Bad Sooden-Allendorf fliegt nach Thailand

Der 25-jährige Lehramtsstudent Jan Gerbig aus Bad Sooden-Allendorf ist ein echter Lebensretter - zum Dank dafür, darf er jetzt nach Thailand fliegen.
Eine Traumreise als Dank: Lebensretter aus Bad Sooden-Allendorf fliegt nach Thailand
Kostenloser Stromspar-Check für Haushalte mit geringem Einkommen

Kostenloser Stromspar-Check für Haushalte mit geringem Einkommen

Zu Hause Strom sparen, wer möchte das nicht? Für Haushalte mit geringem Einkommen gibt es jetzt auch im Werra-Meißner-Kreis den kostenlosen Stromspar-Check.
Kostenloser Stromspar-Check für Haushalte mit geringem Einkommen
Vorbereitungen für „Treppen, Keller, Hinterhöfe“  in Witzenhausen laufen

Vorbereitungen für „Treppen, Keller, Hinterhöfe“  in Witzenhausen laufen

Beim Kulturfestival "Treppen, Keller, Hinterhöfe" können Besucher vom 10. bis 13. September 2020 wieder selten zugängliche Häuser, Dachböden und Gärten in Witzenhausen erkunden. 
Vorbereitungen für „Treppen, Keller, Hinterhöfe“  in Witzenhausen laufen
Lieferengpässe bei 15 Medikamenten im Werra-Meißner-Kreis

Lieferengpässe bei 15 Medikamenten im Werra-Meißner-Kreis

Lieferengpässe für Medikamente sind für die Apotheken im Werra-Meißner-Kreis an der Tagesordnung. Aktuell gibt es Lieferprobleme bei 10 bis 15 Medikamenten – in allen Dosierungen …
Lieferengpässe bei 15 Medikamenten im Werra-Meißner-Kreis
In Hessisch Lichtenau muss niemand allein Weihnachten feiern: Zu Besuch in der Arche

In Hessisch Lichtenau muss niemand allein Weihnachten feiern: Zu Besuch in der Arche

Seit mehr als 15 Jahren gibt es in Hessisch Lichtenau eine Weihnachtsfeier für Alleinstehende, die an Heiligabend nicht allein sein möchten. Wir waren in diesem Jahr dabei.
In Hessisch Lichtenau muss niemand allein Weihnachten feiern: Zu Besuch in der Arche
Keine schöne Bescherung: Hauseigentümer besucht Messe - Einbrecher kommen durchs Toilettenfenster  

Keine schöne Bescherung: Hauseigentümer besucht Messe - Einbrecher kommen durchs Toilettenfenster  

Während der Hauseigentümer an Heiligabend die Messe besuchte, stiegen unbekannte Einbrecher in sein Haus in Grebendorf ein. 
Keine schöne Bescherung: Hauseigentümer besucht Messe - Einbrecher kommen durchs Toilettenfenster  
Pflanzen machen Politik: Neues Bildungsprojekt am Tropengewächshaus

Pflanzen machen Politik: Neues Bildungsprojekt am Tropengewächshaus

Kennen Sie politische Pflanzen? Denn darum geht es in dem neuen Projekt „Konsum, Handel, Artenvielfalt: Auch Pflanzen sind politisch“, an dem die Universität Kassel beteiligt ist.
Pflanzen machen Politik: Neues Bildungsprojekt am Tropengewächshaus
Statt Logistik in Hebenshausen ökologisches Gemüse

Statt Logistik in Hebenshausen ökologisches Gemüse

Neu-Eichenberg – Rund 80 Hektar groß ist das Areal in Hebenshausen, auf dem ein Sondergebiet Logistik entstehen soll. Die Bürgerinitiative für ein lebenswertes Neu-Eichenberg …
Statt Logistik in Hebenshausen ökologisches Gemüse
Lina und Max sind in  Eschwege in diesem Jahr die beliebtesten Vornamen

Lina und Max sind in  Eschwege in diesem Jahr die beliebtesten Vornamen

Lina und Max sind in  Eschwege in diesem Jahr die beliebtesten Vornamen.  Auf den weiteren Plätzen folgen Ella und Milan sowie Ida und Ben.
Lina und Max sind in  Eschwege in diesem Jahr die beliebtesten Vornamen
Shaun beschützt seine Schafe: Das sind die Aufgaben eines Herdenschutzhundes

Shaun beschützt seine Schafe: Das sind die Aufgaben eines Herdenschutzhundes

Er bellt, er eskortiert Besucher am Zaun entlang, er nervt – und das macht er richtig so. Shaun ist ein Herdenschutzhund. So schützt er seine Schafe.
Shaun beschützt seine Schafe: Das sind die Aufgaben eines Herdenschutzhundes
Weihnachten im Casino

Weihnachten im Casino

Werra-Meißner – Für viele bedeutet Weihnachten, Zeit mit der Familie zu verbringen, Gottesdienste zu besuchen und Geschenke auszupacken.
Weihnachten im Casino
Stürmischer Heiligabend in Nordhessen: Starke Gewitter in Waldeck-Frankenberg - Warnung vor Sturmböen in der Region

Stürmischer Heiligabend in Nordhessen: Starke Gewitter in Waldeck-Frankenberg - Warnung vor Sturmböen in der Region

Das Wetter an Heiligabend wird ungemütlich in Nordhessen: Der Deutsche Wetterdienst warnt in drei Landkreisen vor Sturm - in Waldeck-Frankenberg soll es starke Gewitter geben.
Stürmischer Heiligabend in Nordhessen: Starke Gewitter in Waldeck-Frankenberg - Warnung vor Sturmböen in der Region
Sie kämpfen in Witzenhausen für mehr Geld im Alter

Sie kämpfen in Witzenhausen für mehr Geld im Alter

Für mehr Geld im Portemonnaie gehen am Freitag, 24. Januar, von 15 bis 17 Uhr die Menschen von „Fridays gegen Altersarmut“ vor dem Rathaus in Witzenhausen auf die Straße.
Sie kämpfen in Witzenhausen für mehr Geld im Alter
Auslastung des Frauenhauses im Werra-Meißner-Kreis mit 92 Prozent so hoch wie nie

Auslastung des Frauenhauses im Werra-Meißner-Kreis mit 92 Prozent so hoch wie nie

120 Millionen Euro sollen zwischen 2020 und 2023 in den Aus-, Um- und Neubau von Frauenhäusern und Beratungsstellen in Deutschland fließen. Das hat die Bundesregierung jetzt …
Auslastung des Frauenhauses im Werra-Meißner-Kreis mit 92 Prozent so hoch wie nie
Causa Rädlein: Nachtreten gegen Stadtarchivarin nach zwei Jahren

Causa Rädlein: Nachtreten gegen Stadtarchivarin nach zwei Jahren

Weil Bad Sooden-Allendorfs Stadtarchivarin Dr. Antje Laumann-Kleineberg nicht zuerst den Magistrat, sondern die Presse informiert habe, soll sie vom Bürgermeister ermahnt werden.
Causa Rädlein: Nachtreten gegen Stadtarchivarin nach zwei Jahren
Sontra: 24-Jähriger bedroht früheren Vermieter mit dem Messer - Festnahme

Sontra: 24-Jähriger bedroht früheren Vermieter mit dem Messer - Festnahme

Die Polizei nahm am Freitagnachmittag einen 24-jährigen Mann aus Sontra vorübergehend fest: Er soll einen älteren Mann mit einem Messer bedroht haben.
Sontra: 24-Jähriger bedroht früheren Vermieter mit dem Messer - Festnahme
DRK: Ausbildung der Notfallsanitäter bleibt in Hessisch Lichtenau

DRK: Ausbildung der Notfallsanitäter bleibt in Hessisch Lichtenau

Die Notfallsanitäterausbildung im DRK-Kreisverband Witzenhausen wird auch künftig an der Rettungsdienstschule in Hessisch Lichtenau stattfinden.
DRK: Ausbildung der Notfallsanitäter bleibt in Hessisch Lichtenau
Vom Arbeiter- zum Mehrfamilienhaus: Denkmalgeschütztes Gebäude wird saniert

Vom Arbeiter- zum Mehrfamilienhaus: Denkmalgeschütztes Gebäude wird saniert

Das Leben in den Ortskernen erhalten – das ist das Ziel des hessischen Dorfentwicklungsprogramms. Wir stellen Bauherren vor, die damit historische Häuser in moderne Schmuckstücke …
Vom Arbeiter- zum Mehrfamilienhaus: Denkmalgeschütztes Gebäude wird saniert
Witzenhausen: Frau bei Unfall leicht verletzt - Über 30.000 Euro Schaden

Witzenhausen: Frau bei Unfall leicht verletzt - Über 30.000 Euro Schaden

Unfall an einer Tankstellenausfahrt in Witzenhausen: Ein 54-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt einer 43-Jährigen übersehen.
Witzenhausen: Frau bei Unfall leicht verletzt - Über 30.000 Euro Schaden
Nach Feier in Großalmerode: Angetrunkener tritt Türen für einen warmen Schlafplatz ein

Nach Feier in Großalmerode: Angetrunkener tritt Türen für einen warmen Schlafplatz ein

Ein 35-Jähriger hat sich nach einer Feier in Großalmerode auf die Suche nach einem warmen Schlafplatz gemacht - und dabei mehrere Türen eingetreten.
Nach Feier in Großalmerode: Angetrunkener tritt Türen für einen warmen Schlafplatz ein
Viele Menschen kommen nicht mehr zum Einkaufen in die Stadt

Viele Menschen kommen nicht mehr zum Einkaufen in die Stadt

Ehemalige Läden, die zu Wohnungen werden, dekorierte Schaufenster, die Leben suggerieren sollen, wo keins ist: In der Witzenhäuser Fußgängerzone gibt es einigen Leerstand.
Viele Menschen kommen nicht mehr zum Einkaufen in die Stadt
Hann. Münden: Drei Einsätze für die Feuerwehr an einem Tag

Hann. Münden: Drei Einsätze für die Feuerwehr an einem Tag

Gleich dreimal musste die Feuerwehr am Freitag in Hann.Münden zu Einsätzen ausrücken - verletzt wurde niemand.
Hann. Münden: Drei Einsätze für die Feuerwehr an einem Tag
Finanzen der Gemeinde Ringgau: 800.000 Euro verschwunden

Finanzen der Gemeinde Ringgau: 800.000 Euro verschwunden

Kurz vor Weihnachten platzt bei den Finanzen der Gemeinde Ringgau die nächste Bombe: 800.000 Euro sind verschwunden - Ein Kredit für die Ablösung von Ringgauer Baugebieten ist weg.
Finanzen der Gemeinde Ringgau: 800.000 Euro verschwunden
Hessisch Lichtenau:  Schüler sind Schauspieler in einem Filmprojekt

Hessisch Lichtenau:  Schüler sind Schauspieler in einem Filmprojekt

Nicht nur Geschichte hören, sondern sie auch ein Stück selbst nachempfinden: Das konnten Schüler aus Hessisch Lichtenau und Kassel bei einem Filmprojekt des Offenen Kanals Kassel.
Hessisch Lichtenau:  Schüler sind Schauspieler in einem Filmprojekt
Schwerer Unfall bei Witzenhausen: Frau stirbt Tage danach im Krankenhaus

Schwerer Unfall bei Witzenhausen: Frau stirbt Tage danach im Krankenhaus

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Donnerstag, 5.12.2019, auf der B451 zwischen Witzenhausen und Hundelshausen. Eine 79-Jährige erlag im Nachhinein ihren Verletzungen.
Schwerer Unfall bei Witzenhausen: Frau stirbt Tage danach im Krankenhaus
Bald Klarheit zu Asche-Recycling in Witzenhausen: RP Kassel kündigt Entscheidung an

Bald Klarheit zu Asche-Recycling in Witzenhausen: RP Kassel kündigt Entscheidung an

Jahre ist es her, dass die Witzenhäuser Stadtverordneten mit einer Änderung des Bebauungsplans für den Burgberg-Steinbruch ihren Teil für mehr Recycling von Bettasche freigemacht …
Bald Klarheit zu Asche-Recycling in Witzenhausen: RP Kassel kündigt Entscheidung an
Streit endet in Schlägerei: 30-Jähriger greift mit Eisenstange und Schlagring an

Streit endet in Schlägerei: 30-Jähriger greift mit Eisenstange und Schlagring an

Zu einer Schlägerei kam es am Freitagmorgen zwischen einem 30-Jährigen und einem 18-Jährigen in Witzenhausen. Zunächst stritten sie sich verbal. 
Streit endet in Schlägerei: 30-Jähriger greift mit Eisenstange und Schlagring an
Straßenmeistereien im Kreis haben genug Salz gelagert

Straßenmeistereien im Kreis haben genug Salz gelagert

Schnee, Eis und Temperaturen unter null Grad werden für glatte Straßen sorgen. „Besonders im Januar ist es fast dauerhaft glatt“, sagt der Leiter der Straßenmeisterei Meißner.
Straßenmeistereien im Kreis haben genug Salz gelagert
Landwirte protestieren rund um Gertenbach und mit Schlepper-Konvoi gegen Agrarpolitik

Landwirte protestieren rund um Gertenbach und mit Schlepper-Konvoi gegen Agrarpolitik

Eine spontane Demonstration einiger Landwirte hat am Mittwoch den Feierabendverkehr zwischen Hedemünden und Witzenhausen lahm gelegt.
Landwirte protestieren rund um Gertenbach und mit Schlepper-Konvoi gegen Agrarpolitik
Chemieunfall in Eschwege: 100 Liter Gefahrenstoff bei Druckfirma ausgelaufen

Chemieunfall in Eschwege: 100 Liter Gefahrenstoff bei Druckfirma ausgelaufen

Einsatz für die Eschweger Feuerwehr: Auf dem Gelände der Druckfirma Haubold an der Leuchtbergstraße sind am Donnerstagmorgen Chemikalien ausgelaufen.
Chemieunfall in Eschwege: 100 Liter Gefahrenstoff bei Druckfirma ausgelaufen
Miese Masche Enkeltrick: Fallzahlen sind drastisch angestiegen - Betrüger ergaunern jedes Jahr Millionen

Miese Masche Enkeltrick: Fallzahlen sind drastisch angestiegen - Betrüger ergaunern jedes Jahr Millionen

Millionengeschäft „Enkeltrick“: Laut dem hessischen Landeskriminalamt stieg die Fallzahl beim Enkeltrick in Hessen von 2017 auf 2018 um 51 Prozent.
Miese Masche Enkeltrick: Fallzahlen sind drastisch angestiegen - Betrüger ergaunern jedes Jahr Millionen
Südlink: Bürgermeister demonstrieren solidarisch gegen Stromtrasse durch Werra-Meißner-Kreis

Südlink: Bürgermeister demonstrieren solidarisch gegen Stromtrasse durch Werra-Meißner-Kreis

Rot, durch ein paar Liter Rote-Bete-Saft, färbte sich das Wasser im Brunnen auf dem Marktplatz von Allendorf am Mittwochvormittag am Ende der kurzen Kundgebung gegen das …
Südlink: Bürgermeister demonstrieren solidarisch gegen Stromtrasse durch Werra-Meißner-Kreis
40-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht: Gutachter bescheinigt wahnhafte Vorstellungen

40-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht: Gutachter bescheinigt wahnhafte Vorstellungen

Gefährliche Körperverletzung wirft die Staatsanwaltschaft einem 40-jährigen vor, der sich deswegen seit gestern vor dem Kasseler Landgericht verantworten muss.
40-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht: Gutachter bescheinigt wahnhafte Vorstellungen
Nach Insolvenzantrag von JD Norman: Betrieb in Witzenhausen soll weiter laufen

Nach Insolvenzantrag von JD Norman: Betrieb in Witzenhausen soll weiter laufen

Die Motorenteile-Firma JD Norman (ehemals Rege) in Witzenhausen setzt ihren Betrieb fort. Das Insolvenzverfahren wurde am 1. Dezember eröffnet.
Nach Insolvenzantrag von JD Norman: Betrieb in Witzenhausen soll weiter laufen
In Reichensachsen aufgefunden: Autofahrerin betrinkt sich bis zur Bewusstlosigkeit 

In Reichensachsen aufgefunden: Autofahrerin betrinkt sich bis zur Bewusstlosigkeit 

Eine erheblich alkoholisierte Frau haben Polizeibeamte am Dienstagnachmittag in Reichensachsen hinter dem Steuer ihres Wagens erwischt. 
In Reichensachsen aufgefunden: Autofahrerin betrinkt sich bis zur Bewusstlosigkeit 
Wenn der Start ins Berufsleben misslingt

Wenn der Start ins Berufsleben misslingt

Schulabschluss? Fehlanzeige. Berufsausbildung? Ist nicht. Dann können junge Menschen schnell zwischen allen Stühlen sitzen und im schlimmsten Fall auf der Straße landen. 
Wenn der Start ins Berufsleben misslingt
Einbruch in Großalmerode: Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro

Einbruch in Großalmerode: Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro

Ein Einbruch in ein Wohnhaus an der Kasseler Straße in Großalmerode wurde der Polizei am Dienstag gemeldet. Die Diebe gelangten vermutlich über ein Fenster ins Haus.
Einbruch in Großalmerode: Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro
Werra-Meißner-Kreis: Löhne bei Unternehmen liegen jetzt schon meist über dem Mindestlohn

Werra-Meißner-Kreis: Löhne bei Unternehmen liegen jetzt schon meist über dem Mindestlohn

Handwerk und Handel im Werra-Meißner-Kreis sind nach Auskunft der Kammer- und Verbandssprecher von der Anhebung des Mindestlohns nicht betroffen, die Gastronomie eher punktuell.
Werra-Meißner-Kreis: Löhne bei Unternehmen liegen jetzt schon meist über dem Mindestlohn
Fürstenhagen: Reinhard Kanstein erhält zum zweiten Mal den Landesehrenbrief

Fürstenhagen: Reinhard Kanstein erhält zum zweiten Mal den Landesehrenbrief

Seit 50 Jahren engagiert sich Reinhard Kanstein aus Fürstenhagen ehrenamtlich und erhielt dafür nun den Ehrenbrief des Landes Hessens - kurioserweise bereits zum zweiten Mal. 
Fürstenhagen: Reinhard Kanstein erhält zum zweiten Mal den Landesehrenbrief
Stadtparlament Bad Sooden-Allendorf beschließt Umbenennung des Rädlein-Weges

Stadtparlament Bad Sooden-Allendorf beschließt Umbenennung des Rädlein-Weges

Der nach Johannes Rädlein, Badestädter Lehrer und Stadtchronisten mit nationalsozialistischer Vergangenheit, benannte Weg soll umbenannt werden.
Stadtparlament Bad Sooden-Allendorf beschließt Umbenennung des Rädlein-Weges
Großalmerode soll schuldenfrei werden: Grundsteuer steigt an

Großalmerode soll schuldenfrei werden: Grundsteuer steigt an

Für Diskussionen sorgte in Großalmerode bei der letzten Stadtverordnetenversammlung für dieses Jahr besonders ein Punkt: die Hebesatz-Satzung, also eine Änderung der Grundsteuer.
Großalmerode soll schuldenfrei werden: Grundsteuer steigt an
Amtsanmaßung: 24-Jähriger fuhr mit verbotenem Blaulicht durch die Gegend

Amtsanmaßung: 24-Jähriger fuhr mit verbotenem Blaulicht durch die Gegend

Ein 24-Jähriger aus der Gemeinde Ringgau hat nach Polizeiangaben verbotenerweise ein Blaulicht auf seinem Auto montiert und war damit durch die Gegend gefahren.
Amtsanmaßung: 24-Jähriger fuhr mit verbotenem Blaulicht durch die Gegend
Walter Reubert aus Bad Sooden-Allendorf wird heute 100 Jahre alt

Walter Reubert aus Bad Sooden-Allendorf wird heute 100 Jahre alt

Vom Rauchen hat er nie viel gehalten: Vielleicht eines der Geheimnisse, warum Walter Reubert aus Bad Sooden-Allendorf es auf ein biblisches Alter von 100 Jahren geschafft hat.
Walter Reubert aus Bad Sooden-Allendorf wird heute 100 Jahre alt
Hessisch Lichtenau: Stadt will mehr Kosten für die Straßen tragen

Hessisch Lichtenau: Stadt will mehr Kosten für die Straßen tragen

Erwartungsgemäß waren auch in der letzten Sitzung der Hessisch Lichtenauer Stadtverordneten vor der Weihnachtspause die Straßenausbaubeiträge wieder ein viel diskutiertes Thema.
Hessisch Lichtenau: Stadt will mehr Kosten für die Straßen tragen
Erneut Unfall auf B451 zwischen Trubenhausen und Witzenhausen: Frau verletzt

Erneut Unfall auf B451 zwischen Trubenhausen und Witzenhausen: Frau verletzt

Und wieder gab es einen Unfall auf dem mittlerweile schon berüchtigten Abschnitt der B451 zwischen Trubenhausen und Hundelshausen: Dieses Mal traf es eine Frau aus Witzenhausen.
Erneut Unfall auf B451 zwischen Trubenhausen und Witzenhausen: Frau verletzt
Mehr Heimat auf die Teller: Essen in Nordhessens Kantinen soll regionaler werden

Mehr Heimat auf die Teller: Essen in Nordhessens Kantinen soll regionaler werden

Das Essen in Nordhessens Kantinen soll regionaler werden. Gurken und Tomaten von heimischen Böden statt aus dem Hunderte Kilometer entfernten Spanien.
Mehr Heimat auf die Teller: Essen in Nordhessens Kantinen soll regionaler werden
Wanfried: Wegen ausgebliebenem Lohn - Probearbeiter demoliert Auto seines Fast-Chefs

Wanfried: Wegen ausgebliebenem Lohn - Probearbeiter demoliert Auto seines Fast-Chefs

Das war ein kurzes Verhältnis: Weil ein 35 Jahre alter Mann aus Siegburg für sein Probearbeiten keinen Lohn bekommen sollte, hat er das Auto seines Wanfrieder Fast-Chefs demoliert.
Wanfried: Wegen ausgebliebenem Lohn - Probearbeiter demoliert Auto seines Fast-Chefs
"Anker gehen immer": Trend zum Tattoo nimmt auch im Werra-Meißner-Kreis zu

"Anker gehen immer": Trend zum Tattoo nimmt auch im Werra-Meißner-Kreis zu

Früher trugen oft Seemänner und Häftlinge Tattoos – heute hat sie jeder Elfte. Kürzlich fand in Kassel die zwölfte Tattoomenta mit tausenden Besuchern statt. Auch in Großalmerode …
"Anker gehen immer": Trend zum Tattoo nimmt auch im Werra-Meißner-Kreis zu
Denkt Hessen beim Thema Wolf um? Schafhalter berichten über Erfahrungen

Denkt Hessen beim Thema Wolf um? Schafhalter berichten über Erfahrungen

In Hessen könnte es bald zu einem neuen Umgang mit der Rückkehr des Wolfes kommen.
Denkt Hessen beim Thema Wolf um? Schafhalter berichten über Erfahrungen
Neue Ideen fürs Heimat- und Altstadtfest in Hessisch Lichtenau

Neue Ideen fürs Heimat- und Altstadtfest in Hessisch Lichtenau

Das Altstadtfest wird mit dem Heimatfest zusammengelegt. Neu ist, dass es mit einem Vereins- und Familientag beginnen soll, an dem unter anderem eine Vereinsbörse stattfinden soll.
Neue Ideen fürs Heimat- und Altstadtfest in Hessisch Lichtenau
Familie Gerstenberg hat ihr Haus auf den Mauern einer alten Scheune errichtet

Familie Gerstenberg hat ihr Haus auf den Mauern einer alten Scheune errichtet

Das Dorfentwicklungsprogramm soll das Leben in den Ortskernen erhalten. Familie Gerstenberg aus Witzenhausen hat damit ein historisches Haus in eine moderne Wohnung verwandelt. 
Familie Gerstenberg hat ihr Haus auf den Mauern einer alten Scheune errichtet
Weihnachten gemeinsam feiern: Neue Aktion in Hundelshausen und Unterrieden

Weihnachten gemeinsam feiern: Neue Aktion in Hundelshausen und Unterrieden

Heiligabend mal anders feiern – das geht in diesem Jahr erstmals in Hundelshausen und Unterrieden. Dort gibt es öffentliche Weihnachtsfeiern unter dem Motto „Wir feiern gemeinsam“.
Weihnachten gemeinsam feiern: Neue Aktion in Hundelshausen und Unterrieden
Mit 1,7 Promille: Betrunkener fährt mit vollbesetztem Wagen gegen Baum - vier Schwerverletzte

Mit 1,7 Promille: Betrunkener fährt mit vollbesetztem Wagen gegen Baum - vier Schwerverletzte

Ein 20-jähriger Autofahrer aus dem niedersächsischen Bramsche hat betrunken einen Unfall im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis verursacht - vier Schwerverletzte.
Mit 1,7 Promille: Betrunkener fährt mit vollbesetztem Wagen gegen Baum - vier Schwerverletzte
Witzenhausen: Zwei Frauen stehlen teure Sportkleidung

Witzenhausen: Zwei Frauen stehlen teure Sportkleidung

Zwei Frauen im Alter zwischen 30 und 35 Jahren haben am Freitagnachmittag hochwertige Sportkleidung aus einem Sportgeschäft in der Brückenstraße in Witzenhausen gestohlen.
Witzenhausen: Zwei Frauen stehlen teure Sportkleidung
Die Nordumgehung von Reichensachsen wird sich weiter verzögern

Die Nordumgehung von Reichensachsen wird sich weiter verzögern

In Reichensachsen nimmt der Verkehr Überhand. Die im Zuge der A44 versprochene Nordumgehung, die für Entlastung sorgen könnte, rückt indes in immer weitere Ferne.
Die Nordumgehung von Reichensachsen wird sich weiter verzögern
Fälle von älteren, alkoholisierten Autofahrern häufen sich 

Fälle von älteren, alkoholisierten Autofahrern häufen sich 

In Meldungen der Polizei tauchen häufiger Meldungen von alkoholisierten Autofahrern fortgeschritteneren Alters auf. Die MPU-Stelle kennt das Problem, die Polizeistatistik nicht.
Fälle von älteren, alkoholisierten Autofahrern häufen sich 
Badestädter Vereins-Homepage bietet Angebote für alle

Badestädter Vereins-Homepage bietet Angebote für alle

„Langeweile? Nein, danke!“ – unter diesem Motto steht die neue Postkarte, mit der die Koordinatorengruppe auf die neu erstellte Vereins-Homepage aufmerksam machen will.
Badestädter Vereins-Homepage bietet Angebote für alle
Auf dem Meißner ist der erste Schnee liegen geblieben - trotzdem schlechte Chance für weiße Weihnacht

Auf dem Meißner ist der erste Schnee liegen geblieben - trotzdem schlechte Chance für weiße Weihnacht

Auf dem Hohen Meißner hat es gut geschneit und auch im Werratal ist die weiße Pracht ein paar Stunden liegen geblieben. Die Chancen für eine weiße Weihnacht stehen aber schlecht.
Auf dem Meißner ist der erste Schnee liegen geblieben - trotzdem schlechte Chance für weiße Weihnacht
Autofahrer mit 135 Stundenkilometer in 70er-Zone geblitzt

Autofahrer mit 135 Stundenkilometer in 70er-Zone geblitzt

70 Stundenkilometer sind an dieser Stelle in der Baustelle auf der Bundesstraße 27 bei Albungen erlaubt. Bei Radarmessungen erreichte ein Autofahrer 135 Stundenkilometer. 
Autofahrer mit 135 Stundenkilometer in 70er-Zone geblitzt
Kinderhaus St. Jakob in Witzenhausen wurde als erste „Faire Kita“ Nordhessens ausgezeichnet

Kinderhaus St. Jakob in Witzenhausen wurde als erste „Faire Kita“ Nordhessens ausgezeichnet

Mit fair gehandeltem Kaffee aus dem Witzenhäuser Weltladen fing es an: Das Ökumenische Kinderhaus St. Jakob tat den ersten Schritt zur fairen Kita. Schnell folgten viele weitere …
Kinderhaus St. Jakob in Witzenhausen wurde als erste „Faire Kita“ Nordhessens ausgezeichnet
Jeder zweite Baum im Kreis ist geklaut

Jeder zweite Baum im Kreis ist geklaut

Werra-Meißner – Der Sommer war trocken und die Borkenkäfer zahlreich, aber trotzdem muss niemand ein Weihnachten ohne Baum fürchten.
Jeder zweite Baum im Kreis ist geklaut
Seniorinnen legen bei Enkeltrick auf

Seniorinnen legen bei Enkeltrick auf

Nach wie vor versuchen unbekannte Täter, ältere Menschen im Werra-Meißner-Kreis mit dem sogenannten Enkeltrick um Geld zu betrügen. Wie die Polizei berichtet, wurden am Mittwoch …
Seniorinnen legen bei Enkeltrick auf
Bürger in Witzenhausen und den Ortsteilen müssen nicht Umrüstung für Laternen zahlen

Bürger in Witzenhausen und den Ortsteilen müssen nicht Umrüstung für Laternen zahlen

Nach der Aufregung um ein Gerichtsurteil, dass die Stadt Anliegerbeiträge für die Umrüstung von Straßenlaternen auf LED-Lampen heranziehen dürfte, gibt es Entwarnung.
Bürger in Witzenhausen und den Ortsteilen müssen nicht Umrüstung für Laternen zahlen
15-jährigen Radfahrer bei Unfall verletzt und geflüchtet

15-jährigen Radfahrer bei Unfall verletzt und geflüchtet

In Zusammenhang mit einer Unfallflucht, bei der am Mittwoch in Eschwege ein 15 Jahre alter Radfahrer verletzt wurde, sucht die Polizei einen Autofahrer.
15-jährigen Radfahrer bei Unfall verletzt und geflüchtet
Zwei Frauen bei Frontalzusammenstoß in Frankershausen leicht verletzt

Zwei Frauen bei Frontalzusammenstoß in Frankershausen leicht verletzt

Zwei Frauen wurden am Mittwochnachmittag bei einem Frontalzusammenstoß in Frankershausen verletzt. Das teilt ein Polizeisprecher mit.
Zwei Frauen bei Frontalzusammenstoß in Frankershausen leicht verletzt
Witzenhausen: Grundsteuer A und B werden deutlich erhöht 

Witzenhausen: Grundsteuer A und B werden deutlich erhöht 

Hauseigentümer in Witzenhausen und seinen Stadtteilen müssen ab 2020 mehr bezahlen: Das Stadtparlament hat am Dienstag beschlossen, die Grundsteuer A und B deutlich zu erhöhen.
Witzenhausen: Grundsteuer A und B werden deutlich erhöht 
LKW kommt auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen - 55.000 Euro Schaden und B400 gesperrt

LKW kommt auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen - 55.000 Euro Schaden und B400 gesperrt

Auf der B 400 hat sich am Mittwochabend ein LKW-Unfall auf schneeglatter Fahrbahn ereignet. Es entstand 55.000 Euro Schaden. Die B 400 war bis zum Donnerstagmorgen noch gesperrt.
LKW kommt auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen - 55.000 Euro Schaden und B400 gesperrt
Rädlein-Weg in Bad Sooden-Allendorf: Umbenennung frühestens 2020

Rädlein-Weg in Bad Sooden-Allendorf: Umbenennung frühestens 2020

Über die Umbenennung des nach dem NS-Funktionär, ehemaligen Lehrer und Bad Sooden-Allendorfer Stadtchronisten Johannes Rädlein benannten Weges wird in diesem Jahr nicht mehr von …
Rädlein-Weg in Bad Sooden-Allendorf: Umbenennung frühestens 2020
Amtsgericht Eschwege: Bewährung für alkoholisierten Unfallfahrer

Amtsgericht Eschwege: Bewährung für alkoholisierten Unfallfahrer

Weil er alkoholisiert zwei Unfälle verursachte, Fahrerflucht beging und bei der Festnahme Widerstand leistete, verurteilte das Amtsgericht einen 47-Jährigen zu einer …
Amtsgericht Eschwege: Bewährung für alkoholisierten Unfallfahrer
Witzenhausen: Die älteste Glocke der Liebfrauenkirche ist zurück

Witzenhausen: Die älteste Glocke der Liebfrauenkirche ist zurück

Am Dienstag kehrte die älteste Glocke der Liebfrauenkirche in Witzenhausen zurück. Pfarrerin Kerstin Ortmann sprach von einem historischen Ereignis.
Witzenhausen: Die älteste Glocke der Liebfrauenkirche ist zurück
Klinikum Werra-Meißner: Christoph R. Maier wird neuer Geschäftsführer

Klinikum Werra-Meißner: Christoph R. Maier wird neuer Geschäftsführer

Der neue Geschäftsführer des Klinikums Werra-Meißner heißt Christoph R. Maier. Er tritt die Stelle voraussichtlich ab April 2020 an. Maier war bereits von 2008 bis 2017 in der …
Klinikum Werra-Meißner: Christoph R. Maier wird neuer Geschäftsführer
Werra-Meißner: Zwei Enkeltrick-Versuche scheitern im Kreis

Werra-Meißner: Zwei Enkeltrick-Versuche scheitern im Kreis

Betrüger haben kürzlich versucht, eine 82-Jährige aus Hessisch Lichtenau und eine 83-Jährige aus Witzenhausen um 8000 Euro und Gold zu erleichtern. Beide Versuche scheiterten. 
Werra-Meißner: Zwei Enkeltrick-Versuche scheitern im Kreis
B80 bei Neu-Eichenberg gen Osten ein Jahr dicht

B80 bei Neu-Eichenberg gen Osten ein Jahr dicht

Wer regelmäßig zwischen dem nördlichen Werra-Meißner-Kreis, Hohengandern und dem Heilbad Heiligenstadt unterwegs ist, muss ab Januar längere Umwege in Kauf nehmen.
B80 bei Neu-Eichenberg gen Osten ein Jahr dicht
Pflegebedürftige dürfen auch Nachbarin engagieren

Pflegebedürftige dürfen auch Nachbarin engagieren

Es trat bereits Ende April 2018 eine Ergänzung zur Pflegeunterstützungsverordnung in Kraft. Sie soll mehr Menschen ermöglichen Zuhause zu bleiben. 
Pflegebedürftige dürfen auch Nachbarin engagieren
Parken am Bürgersteig in Laudenbach künftig verboten

Parken am Bürgersteig in Laudenbach künftig verboten

Laudenbach – Ob Anwohner oder Besucher, wer sein Auto künftig in den Straßen Oberer und Unterer Meißnerblick im Großalmeröder Stadtteil Laudenbach parken will, darf dies in beiden …
Parken am Bürgersteig in Laudenbach künftig verboten
Gleich zwei Einbrüche am Wochenende in Witzenhausen - Polizei sucht Zeugen

Gleich zwei Einbrüche am Wochenende in Witzenhausen - Polizei sucht Zeugen

Zu zwei Einbruchsdiebstählen kam es am Sonntag in Witzenhausen. Die Polizei sucht Zeugen.
Gleich zwei Einbrüche am Wochenende in Witzenhausen - Polizei sucht Zeugen
DLRG Witzenhausen gewinnt Vereinsvoting der Sparkasse

DLRG Witzenhausen gewinnt Vereinsvoting der Sparkasse

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Witzenhausen hat das Vereinsvoting der Sparkasse Werra-Meißner gewonnen. 621 Menschen stimmten für die DLRG.  
DLRG Witzenhausen gewinnt Vereinsvoting der Sparkasse
Deutscher Wetterdienst warnt vor Sturmböen - Drei Kreise sind noch betroffen

Deutscher Wetterdienst warnt vor Sturmböen - Drei Kreise sind noch betroffen

Der Deutsche Wetterdienst hat in drei Kreisen vor markantem Wetter gewarnt. Diese Kreise sind betroffen.
Deutscher Wetterdienst warnt vor Sturmböen - Drei Kreise sind noch betroffen
Lions verkaufen Waffeln für den guten Zweck

Lions verkaufen Waffeln für den guten Zweck

200 Waffeln und manchen Becher Kaffee verkauften Aurel Liphardt (von links), Dr. Karin Kiel, Birgit Müller und Gerald Krug vom Lichtenauer Lions Clubs am Samstag im …
Lions verkaufen Waffeln für den guten Zweck
Streit eskaliert an Nikolaus: Betrunkener Sohn bedroht Vater mit Machete

Streit eskaliert an Nikolaus: Betrunkener Sohn bedroht Vater mit Machete

Ein 21-Jähriger bedrohte am Nikolausabend unter Alkoholeinfluss während eines Familienstreits seinen Vater mit einer Machete und wurde festgenommen.
Streit eskaliert an Nikolaus: Betrunkener Sohn bedroht Vater mit Machete
Dank Dorfentwicklungsprogramm: Blickershäuser haben ihren Bauernhof modern gestaltet

Dank Dorfentwicklungsprogramm: Blickershäuser haben ihren Bauernhof modern gestaltet

Das Leben in den Ortskernen erhalten – das ist das Ziel des hessischen Dorfentwicklungsprogramms. Wir stellen Bauherren vor, die damit historische Häuser in moderne Schmuckstücke …
Dank Dorfentwicklungsprogramm: Blickershäuser haben ihren Bauernhof modern gestaltet
Ein Jahr Leerstand: Neues Leben im Berggasthof auf dem Hohen Meißner

Ein Jahr Leerstand: Neues Leben im Berggasthof auf dem Hohen Meißner

Die Lage macht den Berggasthof Hoher Meißner zu etwas Besonderem. Seit Oktober 2018 steht die Gaststätte jedoch leer. Doch jetzt hat Besitzer Dieter Schelkmann einen neuen Pächter …
Ein Jahr Leerstand: Neues Leben im Berggasthof auf dem Hohen Meißner
Neuer Pächter im Berggasthof auf dem Hohen Meißner 

Neuer Pächter im Berggasthof auf dem Hohen Meißner 

Für den Berggasthof auf dem Hohen Meißner hat sich ein neuer Pächter gefunden. Der heißt Rolf Jöst und er und der Eigentümer kennen sich über einen Bekannten vom Amazonas. 
Neuer Pächter im Berggasthof auf dem Hohen Meißner 
Wölfe in Nordhessen: Eine Wölfin tötet sieben Tiere

Wölfe in Nordhessen: Eine Wölfin tötet sieben Tiere

Er löst Entzücken ebenso wie Furcht und Sorge aus: der Wolf. Das Raubtier ist wieder heimisch in Deutschland und auch in unserer Region angekommen. Eine Bilanz der Ereignisse. 
Wölfe in Nordhessen: Eine Wölfin tötet sieben Tiere
Projekt soll Artenschutz im Werra-Meißner-Kreis stärken und Schäfereien retten

Projekt soll Artenschutz im Werra-Meißner-Kreis stärken und Schäfereien retten

Die Rettung der artenreichen Natur- und Kulturlandschaft zwischen Werra und Meißner und eine wirtschaftliche Perspektive für Schäfereien – das sind die Ziele des Projekts „Schaf …
Projekt soll Artenschutz im Werra-Meißner-Kreis stärken und Schäfereien retten
Modellprojekt:  Tafeln an Haltestellen greifen in Hessisch Lichtenau Historisches auf

Modellprojekt:  Tafeln an Haltestellen greifen in Hessisch Lichtenau Historisches auf

An Haltestellen Historisches erfahren - das ist jetzt in Hessisch Lichtenau möglich. Tafeln zeigen historische Ereignisse, die sich im Umfeld der Haltestellen abspielte. 
Modellprojekt:  Tafeln an Haltestellen greifen in Hessisch Lichtenau Historisches auf
Bürgergespräche in Bad Sooden-Allendorf: Sorge um Hotel und Straßen

Bürgergespräche in Bad Sooden-Allendorf: Sorge um Hotel und Straßen

Dem Bürgermeister und seinem Team im Rathaus mal direkt auf den Zahn fühlen - das konnten die Bad Sooden-Allendorfer bei zehn Terminen unter dem Motto "Verwaltung im Gespräch". …
Bürgergespräche in Bad Sooden-Allendorf: Sorge um Hotel und Straßen
Müllaufkommen im Werra-Meißner-Kreis sank 2018 leicht

Müllaufkommen im Werra-Meißner-Kreis sank 2018 leicht

Es ist ein kleiner Schritt: Von jedem Einwohner des Werra-Meißner-Kreises landete im Jahr 2018 durchschnittlich ein Kilogramm weniger Müll in der Tonne.
Müllaufkommen im Werra-Meißner-Kreis sank 2018 leicht
Grenzpark Herleshausen: Kostenfrage sorgt für Differenzen im Parlament

Grenzpark Herleshausen: Kostenfrage sorgt für Differenzen im Parlament

Die Gemeinde Herleshausen will einen Grenzpark als Erinnerungsstätte aufbauen. In der jüngsten Gemeindevertretersitzung gab es aber Unstimmigkeiten über die Finanzierung.
Grenzpark Herleshausen: Kostenfrage sorgt für Differenzen im Parlament
Mit Petitionen gegen Windräder: Bürgerinitiative "Hanstein bewahren!" gegründet

Mit Petitionen gegen Windräder: Bürgerinitiative "Hanstein bewahren!" gegründet

50 Personen haben Anfang der Woche in Hohengandern die Bürgerinitiative (BI) „Hanstein bewahren!“ gegen den Bau eines Windrads in der Nähe von Burg Hanstein gegründet. 
Mit Petitionen gegen Windräder: Bürgerinitiative "Hanstein bewahren!" gegründet
Ersatzzahlungen für Windräder: Mehr Flächen für Streuobst rund um Witzenhausen

Ersatzzahlungen für Windräder: Mehr Flächen für Streuobst rund um Witzenhausen

Streuobst dank Windrädern – das gibt es künftig an Dörfern rund um Witzenhausen. Denn die Stadtverwaltung nutzt ihren Anteil an den Ersatzzahlungen, die sie für den Bau von …
Ersatzzahlungen für Windräder: Mehr Flächen für Streuobst rund um Witzenhausen
Umweltwissenschaftler Ernst Ulrich von Weizsäcker: „Die Welt steht in Flammen“

Umweltwissenschaftler Ernst Ulrich von Weizsäcker: „Die Welt steht in Flammen“

Wollen wir den Krieg gegen den Klimawandel gewinnen, muss eine Agrarwende in Richtung Umweltschutz und mehr biologischer Vielfalt her. So lautet das Fazit des Vortrages …
Umweltwissenschaftler Ernst Ulrich von Weizsäcker: „Die Welt steht in Flammen“
Orferode will nächstes Jahr Jubiläum feiern

Orferode will nächstes Jahr Jubiläum feiern

Seit 47 Jahren Stadtteil von Bad Sooden-Allendorf, rüstet sich das Meißnervorland-Dorf Orferode für sein Ortsjubiläum im nächsten Jahr. 
Orferode will nächstes Jahr Jubiläum feiern
"Wir sind nicht allein“: Überwältigende Unterstützung für schwer kranke Emily-Sophie

"Wir sind nicht allein“: Überwältigende Unterstützung für schwer kranke Emily-Sophie

Die Unterstützung für die schwer kranke Emily-Sophie aus Rambach ist schlichtweg überwältigend. Die Familie dankt nun allen Spendern und Unterstützern. 
"Wir sind nicht allein“: Überwältigende Unterstützung für schwer kranke Emily-Sophie
Sorge um Sicherheit der Kinder in Oberrieden

Sorge um Sicherheit der Kinder in Oberrieden

„Für Fußgänger lebensgefährlich“, urteilt der Ortsbeirat des Bad Sooden-Allendorfer Stadtteils Oberrieden über den Zustand der Hilgershäuser Straße.
Sorge um Sicherheit der Kinder in Oberrieden
Dreschschuppen in Frankenhain wird vom Geräteschuppen zum Dorfmittelpunkt

Dreschschuppen in Frankenhain wird vom Geräteschuppen zum Dorfmittelpunkt

Der Dreschschuppen in Frankenhain wird vom Abstellraum für Geräte der Gemeinde zu einem echten Dorfmittelpunkt. Möglich macht das eine Förderung des Landes Hessen. 
Dreschschuppen in Frankenhain wird vom Geräteschuppen zum Dorfmittelpunkt
Ortsbeirat Hundelshausen unzufrieden mit Stadtverwaltung von Witzenhausen

Ortsbeirat Hundelshausen unzufrieden mit Stadtverwaltung von Witzenhausen

Hundelshausen – Mit der Verwendung der Soforthilfemittel und der Zusammenarbeit mit der Stadt Witzenhausen bei der Mängelbeseitigung und bei Änderungswünschen im Ort befasste sich …
Ortsbeirat Hundelshausen unzufrieden mit Stadtverwaltung von Witzenhausen
Streit eskaliert: Mann verletzt Mitbewohner mit Bierflasche und Messer

Streit eskaliert: Mann verletzt Mitbewohner mit Bierflasche und Messer

Ein Streit zwischen zwei Männern in Witzenhausen ist eskaliert - ein 30-Jähriger hat einen 33-Jährigen mit einer Bierflasche und einem Messer verletzt. 
Streit eskaliert: Mann verletzt Mitbewohner mit Bierflasche und Messer
Gefahr bei defekten Heizungen und Öfen: Schornsteinfeger und Feuerwehr warnen vor Kohlenmonoxid

Gefahr bei defekten Heizungen und Öfen: Schornsteinfeger und Feuerwehr warnen vor Kohlenmonoxid

Die Heizsaison hat im Werra-Meißner-Kreis begonnen und birgt eine große Gefahr: Kohlenmonoxid kann bei defekten Heizungen und Öfen in Wohnräume gelangen und zu einer tödlichen …
Gefahr bei defekten Heizungen und Öfen: Schornsteinfeger und Feuerwehr warnen vor Kohlenmonoxid
Störung der Totenruhe: Unbekannte randalieren auf Schwebdaer Friedhof

Störung der Totenruhe: Unbekannte randalieren auf Schwebdaer Friedhof

Die Polizei in Eschwege hat erneut einen Fall von Vandalismus registriert. Unbekannte haben von Samstag auf Sonntag auf dem Schwebdaer Friedhof randaliert. 
Störung der Totenruhe: Unbekannte randalieren auf Schwebdaer Friedhof
Kita Forellenfänger bekommt ein Geschenk

Kita Forellenfänger bekommt ein Geschenk

„Da werden die Kinder am Montagmorgen aber große Augen und leuchtende Augen bekommen“, war sich Valerie Schramm, Leiterin der Fürstenhagener Forellenfänger-Kindertagesstätte, am …
Kita Forellenfänger bekommt ein Geschenk
Mann attackiert unvermittelt Fahrradfahrer und verletzt ihn - Psychiatrie

Mann attackiert unvermittelt Fahrradfahrer und verletzt ihn - Psychiatrie

Ein offenbar verwirrter Mann hat unvermittelt einen Fahrradfahrer attackiert - die Polizei hat den 28-Jährigen in die Psychiatrie einweisen lassen.
Mann attackiert unvermittelt Fahrradfahrer und verletzt ihn - Psychiatrie
Getrennte Eltern bleiben Unterhalt schuldig – Kreis zahlt für 1200 Kinder

Getrennte Eltern bleiben Unterhalt schuldig – Kreis zahlt für 1200 Kinder

Der Werra-Meißner-Kreis zahlt in diesem Jahr für fast 1200 Kinder Unterhaltsvorschuss an deren alleinerziehende Mütter oder Väter, weil der andere Elternteil seiner Verpflichtung …
Getrennte Eltern bleiben Unterhalt schuldig – Kreis zahlt für 1200 Kinder
Geflügelschlachthof und Mineralöllager am Ortsrand von Unterrieden 

Geflügelschlachthof und Mineralöllager am Ortsrand von Unterrieden 

Die ersten Hürden sind genommen: In absehbarer Zeit könnte in unmittelbarer Nähe von Unterrieden ein Schlachthaus und ein Mineralöllager entstehen.
Geflügelschlachthof und Mineralöllager am Ortsrand von Unterrieden 
Närrische Feier in einer kurzen Straße von Hessisch Lichtenau

Närrische Feier in einer kurzen Straße von Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau – Zum Schluss waren sie dann alle Im Loh: Prinzessin Susanne II. und ihr Prinz Markus II., die Tollitäten der 57. Session des Lichtenauer Karnevals. Denn in …
Närrische Feier in einer kurzen Straße von Hessisch Lichtenau
Mann bekommt in Eschwege Pfefferspray ins Gesicht und Schraubendreher auf den Kopf

Mann bekommt in Eschwege Pfefferspray ins Gesicht und Schraubendreher auf den Kopf

Einem Mann aus Eschwege wurde am Freitagabend zuerst Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Anschließend hat er einen Schraubendreher auf den Kopf bekommen und musste ins Krankenhaus. 
Mann bekommt in Eschwege Pfefferspray ins Gesicht und Schraubendreher auf den Kopf
Kritik aus Thüringen an Windrad-Plänen in der Gemeinde Neu-Eichenberg

Kritik aus Thüringen an Windrad-Plänen in der Gemeinde Neu-Eichenberg

In Thüringen formiert sich Widerstand gegen die Pläne, zwischen dem Schloss Arnstein und der Burg Hanstein Windräder zu bauen.
Kritik aus Thüringen an Windrad-Plänen in der Gemeinde Neu-Eichenberg