Witzenhausen: Ressortarchiv

Sondergebiet Logistik: Trassierband sorgt für Ärger in Neu-Eichenberg

Sondergebiet Logistik: Trassierband sorgt für Ärger in Neu-Eichenberg

Zwei Tage nach dem Beschluss der Gemeindevertreter, sechs Monate nach Alternativen zum Logistikgebiet zu suchen, hat Trassierband in Neu-Eichenberg doppelt für Ärger gesorgt.
Sondergebiet Logistik: Trassierband sorgt für Ärger in Neu-Eichenberg
JAHRESAUSBLICK: Bad Sooden-Allendorf hat viel geplant für 2020

JAHRESAUSBLICK: Bad Sooden-Allendorf hat viel geplant für 2020

Das neue Jahr ist noch recht jung, doch schon jetzt haben die Kommunen im Nordkreis volle Terminkalender. Wir liefern eine Übersicht über Neuerungen, Feste und Bauvorhaben – …
JAHRESAUSBLICK: Bad Sooden-Allendorf hat viel geplant für 2020
Einbruch: Gleich zwei Einfamilienhäuser

Einbruch: Gleich zwei Einfamilienhäuser

Am Donnerstag wurde in zwei Wohnhäuser in Hessisch Lichtenau eingebrochen.
Einbruch: Gleich zwei Einfamilienhäuser
Brand in Großalmerode: Holzschuppen stand in Flammen

Brand in Großalmerode: Holzschuppen stand in Flammen

In Trubenhausen in Großalmerode brannte ein Holzschuppen. Das Feuer war dabei sich auszubreiten. Die B451 zwischen Großalmerode und Witzenhausen war zeitweise voll gesperrt.
Brand in Großalmerode: Holzschuppen stand in Flammen
Witzenhausen eröffnet zweiten Waldkindergarten

Witzenhausen eröffnet zweiten Waldkindergarten

Lange gab es Gezerre um eine Erweiterung des Waldkindergartens am Warteberg in Witzenhausen. Jetzt soll es nicht nur eine zusätzliche Gruppe geben, sondern sogar einen zweiten, …
Witzenhausen eröffnet zweiten Waldkindergarten
Gewalt gegen Feuerwehrmann in Witzenhausen: 500 Euro Geldauflage geht an Wehr

Gewalt gegen Feuerwehrmann in Witzenhausen: 500 Euro Geldauflage geht an Wehr

Er hat einen Feuerwehrmann bei einem Hochwassereinsatz in Witzenhausen tätlich angegriffen – dafür musste sich ein 52-Jähriger aus Roßbach am Donnerstag vor dem Amtsgericht …
Gewalt gegen Feuerwehrmann in Witzenhausen: 500 Euro Geldauflage geht an Wehr
JAHRESAUSBLICK Senkefeld soll Hessisch Lichtenau 3,3 Millionen Euro bringen

JAHRESAUSBLICK Senkefeld soll Hessisch Lichtenau 3,3 Millionen Euro bringen

Das neue Jahr ist noch recht jung, doch schon jetzt haben die Kommunen im Nordkreis volle Terminkalender. Wir liefern eine Übersicht über Neuerungen, Feste und Bauvorhaben – …
JAHRESAUSBLICK Senkefeld soll Hessisch Lichtenau 3,3 Millionen Euro bringen
Ehrenamtliche führten fünf Jahre lang die Awo-Kleiderstube in Witzenhausen

Ehrenamtliche führten fünf Jahre lang die Awo-Kleiderstube in Witzenhausen

In der Awo Kleiderstube gab es fünf Jahre lang nicht nur Hilfe für Flüchtlinge in Form von Hosen und Hemden, sondern auch Sprachunterricht, Kinderbetreuung und immer ein offenes …
Ehrenamtliche führten fünf Jahre lang die Awo-Kleiderstube in Witzenhausen
Stop für Logistikgebiet in Neu-Eichenberg

Stop für Logistikgebiet in Neu-Eichenberg

Das Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg wird vorerst nicht weiter geplant. Das beschlossen die Gemeindevertreter während ihrer Sitzung am Dienstag mit knapper Mehrheit.
Stop für Logistikgebiet in Neu-Eichenberg
Stimmabgabe für die Wahl des Witzenhäuser Seniorenrates noch bis zum 31. Januar möglich 

Stimmabgabe für die Wahl des Witzenhäuser Seniorenrates noch bis zum 31. Januar möglich 

Alle Witzenhäuser ab 60 Jahren dürfen an der Wahl des Seniorenrats im Januar teilnehmen. 
Stimmabgabe für die Wahl des Witzenhäuser Seniorenrates noch bis zum 31. Januar möglich 
JAHRESAUSBLICK: Witzenhausen bekommt neue Kitas und Feste

JAHRESAUSBLICK: Witzenhausen bekommt neue Kitas und Feste

Das neue Jahr ist noch recht jung, doch schon jetzt haben die Kommunen im Nordkreis volle Terminkalender. Eine Übersicht über Neuerungen, Feste und Bauvorhaben – heute: …
JAHRESAUSBLICK: Witzenhausen bekommt neue Kitas und Feste
Ehepaar Meister feiert nach 70 Jahren die Gnadenhochzeit

Ehepaar Meister feiert nach 70 Jahren die Gnadenhochzeit

Maria Lina und Lorenz aus Neu-Eichenberg ist seit 70 Jahren glücklich verheiratet
Ehepaar Meister feiert nach 70 Jahren die Gnadenhochzeit
Erneut Debatte um Logistik in Neu-Eichenberg

Erneut Debatte um Logistik in Neu-Eichenberg

Großer Diskussionsbedarf herrschte am Montag im Gasthaus Waldmann im Neu-Eichenberger Gemeindeteil Hebenshausen.
Erneut Debatte um Logistik in Neu-Eichenberg
Brandserie in Bornhagen: 25-jähriger Feuerwehrmann steht unter Verdacht

Brandserie in Bornhagen: 25-jähriger Feuerwehrmann steht unter Verdacht

Eine Brandserie in Bornhagen im Eichsfeldkreis steht offenbar vor der Aufklärung: Wie die Polizei in Nordhausen bestätigte, richtet sich ein dringender Tatverdacht gegen einen …
Brandserie in Bornhagen: 25-jähriger Feuerwehrmann steht unter Verdacht
JAHRESAUSBLICK: Großalmerode freut sich aufs Heimatfest

JAHRESAUSBLICK: Großalmerode freut sich aufs Heimatfest

Das neue Jahr ist noch recht jung, doch schon jetzt haben die Kommunen im Nordkreis volle Terminkalender. Wir liefern eine Übersicht über Neuerungen, Feste und Bauvorhaben – …
JAHRESAUSBLICK: Großalmerode freut sich aufs Heimatfest
Mülleimer in Hessisch Lichtenau angezündet: Polizei sucht vier Heranwachsende

Mülleimer in Hessisch Lichtenau angezündet: Polizei sucht vier Heranwachsende

Ein Mülleimer brannte am Montag im Frau-Holle-Park in Hessisch Lichtenau.
Mülleimer in Hessisch Lichtenau angezündet: Polizei sucht vier Heranwachsende
Während der Eigentümer im Garten arbeitet: Unbekannter zerkratzt Auto in Garage

Während der Eigentümer im Garten arbeitet: Unbekannter zerkratzt Auto in Garage

Ein Unbekannter ist trotz heruntergelassenem Tor am 20. Dezember in Albert Schülers Garage gegangen, hat einen Reifen kaputt gestochen und sein Auto an mehreren Stellen zerkratzt.
Während der Eigentümer im Garten arbeitet: Unbekannter zerkratzt Auto in Garage
Lothar Nöding erhält das Bundesverdienstkreuz

Lothar Nöding erhält das Bundesverdienstkreuz

Für sein vielfältiges ehrenamtliches Engagement hat der Badestädter SPD-Kommunalpolitker Lothar Nöding das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten.
Lothar Nöding erhält das Bundesverdienstkreuz
CCF-Karnevalisten weihen Prinzenstraße ein

CCF-Karnevalisten weihen Prinzenstraße ein

Ebenso wie ihre Vorgänger im Fürstenhagener Carneval-Club (CCF) haben Thorsten II. und Nicole II. sowie ihre Tochter, Kinderprinzessin Marie I., jetzt ihre eigene Straße vor der …
CCF-Karnevalisten weihen Prinzenstraße ein
Grüne, Linke und Freie Wähler haben im Kreis einen hohen Anteil Jung-Mitglieder

Grüne, Linke und Freie Wähler haben im Kreis einen hohen Anteil Jung-Mitglieder

Auch wenn die Nachwuchsorganisation der CDU, die Junge Union, zahlenmäßig im Kreis am stärksten vertreten ist, scheinen die Grünen, die Linken und die Freien Wähler besonders …
Grüne, Linke und Freie Wähler haben im Kreis einen hohen Anteil Jung-Mitglieder
Viele Gäste beim Witzenhäuser Neujahrsempfang

Viele Gäste beim Witzenhäuser Neujahrsempfang

Scherben bringen Glück: Kurz vor dem Neujahrsempfang im Rathaus hatte Witzenhausens Bürgermeister Daniel Herz seine Brille zerbrochen, doch mit Charme gelangte er auch im …
Viele Gäste beim Witzenhäuser Neujahrsempfang
Sprintertür öffnet sich in Walburg beim Fahren

Sprintertür öffnet sich in Walburg beim Fahren

Mit rund 1000 Euro wird der Schaden beziffert, der am Samstag in Walburg entstand.
Sprintertür öffnet sich in Walburg beim Fahren
Eschwege: Mann rast mit seinem Wagen betrunken durch die Stadt - Polizei hat ihn gestoppt

Eschwege: Mann rast mit seinem Wagen betrunken durch die Stadt - Polizei hat ihn gestoppt

Ein 29-jähriger Wanfrieder ist in der Nacht zum Samstag von der Polizei  gestellt worden, als er betrunken mit seinem Auto durch Eschwege raste. 
Eschwege: Mann rast mit seinem Wagen betrunken durch die Stadt - Polizei hat ihn gestoppt
Neuer Ars-Natura-Pfad in Hessisch Lichtenau

Neuer Ars-Natura-Pfad in Hessisch Lichtenau

Wanderfreunde haben in Hessisch Lichtenau ein neues Ziel: den kunstgeleiteten Ars-Natura-Pfad.
Neuer Ars-Natura-Pfad in Hessisch Lichtenau
Architektonische Perle in alter Fassade

Architektonische Perle in alter Fassade

In Wendershausen steht eine Architektonische Perle in alter Fassade: Nicole Zeuner und Matthias Klipp haben ein Fachwerkhaus saniert.
Architektonische Perle in alter Fassade
Herkömmliche Methoden reichen: Krebspatient beantragt vergeblich Diagnoseverfahren

Herkömmliche Methoden reichen: Krebspatient beantragt vergeblich Diagnoseverfahren

Ein Krebspatient aus Witzenhausen bekommt eine wichtige Untersuchung nicht bezahlt. Begründung des Medizinischen Dienstes: Die herkömmlichen Methoden reichen aus.
Herkömmliche Methoden reichen: Krebspatient beantragt vergeblich Diagnoseverfahren
Beim Neujahrsempfang gab es drei Preise für besonderes Engagement

Beim Neujahrsempfang gab es drei Preise für besonderes Engagement

Preis für ehrenamtliches Engagement von Jugendlichen wurde erstmals  vergeben. "Komiteederiche" und Wilfried Gerstenberg  ebenfalls ausgezeichnet. 
Beim Neujahrsempfang gab es drei Preise für besonderes Engagement
Suedlink im Werra-Meißner-Kreis: Vorhabenträger sollen Konflikte neu prüfen

Suedlink im Werra-Meißner-Kreis: Vorhabenträger sollen Konflikte neu prüfen

Während die Bürgerinitiative gegen den Suedlink Grundstückseigentümer noch zu Widerstand aufruft, hat die Bundesnetzagentur die Vorhabenträger zum Nachbessern aufgefordert.
Suedlink im Werra-Meißner-Kreis: Vorhabenträger sollen Konflikte neu prüfen
Marktplatz: Schnapsfläschchen und Billardtisch

Marktplatz: Schnapsfläschchen und Billardtisch

Im Werra-Meißner-Kreis löst der Kellerwirt Gerd Küllmer seine Kneipe am Marktplatz auf. Hier gab es über 500 verschiedene Schnäpse.  
Marktplatz: Schnapsfläschchen und Billardtisch
Tierquälerei kostet Kater das Leben: Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Willy

Tierquälerei kostet Kater das Leben: Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Willy

Im Werra-Meißner-Kreis hat ein unbekannter mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen. Diese verstarb zwei Wochen später.
Tierquälerei kostet Kater das Leben: Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Willy
Linde begräbt an Eschweger Marktkirche Auto unter sich

Linde begräbt an Eschweger Marktkirche Auto unter sich

Eine Linde an der Eschweger Marktkirche ist am Freitagabend umgestürzt und hat ein geparktes Auto unter sich begraben. Die Feuerwehr Eschwege war im Einsatz. 
Linde begräbt an Eschweger Marktkirche Auto unter sich
Klischees bei der Berufswahl? - „Männer sind unkomplizierter“

Klischees bei der Berufswahl? - „Männer sind unkomplizierter“

Klischees, was die vermeintlich geschlechtertypische Berufswahl angeht, sind hartnäckig. Selina Bülow lässt sich davon nicht aufhalten, sie ist Auszubildende für Abwassertechnik.
Klischees bei der Berufswahl? - „Männer sind unkomplizierter“
Neue Möglichkeiten für Gesundheitsberufe an Witzenhäuser Fachoberschule

Neue Möglichkeiten für Gesundheitsberufe an Witzenhäuser Fachoberschule

In Witzenhausen gibt es an der dort ansässigen Fachoberschule neue Möglichkeiten für Gesundheitsberufe: Ein Grund dafür ist die Nachfrage nach Pflegekräften.
Neue Möglichkeiten für Gesundheitsberufe an Witzenhäuser Fachoberschule
Alte Linde stürzt um und begräbt Auto unter sich

Alte Linde stürzt um und begräbt Auto unter sich

In Eschwege ist eine alte Linde umgestürzt und hat ein Auto unter sich begraben.
Alte Linde stürzt um und begräbt Auto unter sich
Allendorfer war beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten

Allendorfer war beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten

Der Bundespräsident Frank-Walter-Steinmeier empfing den Allendorfer Stefan Heuckeroth-Hartmann
Allendorfer war beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten
Epteröder wollen mit mobilen Geschwindigkeits-Messanlagen Raser zähmen

Epteröder wollen mit mobilen Geschwindigkeits-Messanlagen Raser zähmen

Die mobile Geschwindigkeitsmessanlage im Großalmeröder Stadtteil Epterode zeigt Wirkung: Mit 50 km/h und wenig mehr wurde die Mehrzahl der Verkehrsteilnehmer zuletzt im …
Epteröder wollen mit mobilen Geschwindigkeits-Messanlagen Raser zähmen
In diesem Jahr werden in sechs Städten und Gemeinden im Kreis Bürgermeister gewählt

In diesem Jahr werden in sechs Städten und Gemeinden im Kreis Bürgermeister gewählt

Die Superlativen zum gerade begonnenen Jahr 2020 überschlagen sich und werden auch im Werra-Meißner-Kreis zum Tragen kommen – das Superwahljahr steht an.
In diesem Jahr werden in sechs Städten und Gemeinden im Kreis Bürgermeister gewählt
Zwei Verletzte bei Unfällen in Witzenhausen - 19.000 Euro Schaden

Zwei Verletzte bei Unfällen in Witzenhausen - 19.000 Euro Schaden

Zwei Unfälle passierten innerhalb kürzester Zeit am Dienstag auf der B 80 in Witzenhausen. Dabei wurde zwei Autofahrer verletzt. 
Zwei Verletzte bei Unfällen in Witzenhausen - 19.000 Euro Schaden
Unvermittelter Angriff auf zwei Polizisten -  Mann fiel schon zuvor unangenehm auf

Unvermittelter Angriff auf zwei Polizisten -  Mann fiel schon zuvor unangenehm auf

In Witzenhausen hat ein betrunkener 54-Jähriger ohne Vorwarnung und ohne ersichtlichen Grund zwei Polizisten angegriffen.
Unvermittelter Angriff auf zwei Polizisten -  Mann fiel schon zuvor unangenehm auf
Werrataler Kirschenexperten vorerst skeptisch bei alternativen Pflanzenschutz

Werrataler Kirschenexperten vorerst skeptisch bei alternativen Pflanzenschutz

Werrataler Kirschenexperten vorerst skeptisch bei alternativen Pflanzenschutz
Dutzende Erzieher gesucht: Kita-Träger signalisieren enormen Bedarf

Dutzende Erzieher gesucht: Kita-Träger signalisieren enormen Bedarf

Im Werra-Meißner-Kreis signalisieren die Kita-Träger enormen Bedarf an Erziehern. Grund dafür sind die Gute-Kita-Gesetze.
Dutzende Erzieher gesucht: Kita-Träger signalisieren enormen Bedarf
Werkstatt für junge Menschen rettet das Zuhause vieler seltener Tiere

Werkstatt für junge Menschen rettet das Zuhause vieler seltener Tiere

Seltene Tiere und Pflanzen leben und wachsen  im Steinbruch in Gertenbach. Arbeitseinsatz Werkstatt für junge Menschen erhält ihr Biotop
Werkstatt für junge Menschen rettet das Zuhause vieler seltener Tiere
Freiherr-vom-Stein-Schule in Hessisch Lichtenau wird umgebaut

Freiherr-vom-Stein-Schule in Hessisch Lichtenau wird umgebaut

Bauzäune, provisorische Zugänge und Handwerker gehören aktuell zum Alltag der Schüler an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Hessisch Lichtenau. Seit April 2018 wird hier gebaut und …
Freiherr-vom-Stein-Schule in Hessisch Lichtenau wird umgebaut
Mit 200 km/h über die Bundesstraße: 19-jähriger Raser verletzt drei Mitfahrer bei Autounfall - Urteil

Mit 200 km/h über die Bundesstraße: 19-jähriger Raser verletzt drei Mitfahrer bei Autounfall - Urteil

Ein 19-Jähriger aus dem Werra-Meißner-Kreis wurde von Jugendrichterin Elke Sprenger am Montag in Eschwege zu 120 Sozialstunden verurteilt und verlor außerdem seinen Führerschein.
Mit 200 km/h über die Bundesstraße: 19-jähriger Raser verletzt drei Mitfahrer bei Autounfall - Urteil
Ortsbeirat Kleinalmerode lehnt Antrag auf Bau eines Rinderstalls auf dem Schäferberg ab

Ortsbeirat Kleinalmerode lehnt Antrag auf Bau eines Rinderstalls auf dem Schäferberg ab

Soll nach dem gescheiterten Versuch zum Bau einer Hühnerfarm jetzt ein großer Rinderstall in exponierter Lage in Kleinalmerode gebaut werden? Dieses Gerücht macht bereits seit …
Ortsbeirat Kleinalmerode lehnt Antrag auf Bau eines Rinderstalls auf dem Schäferberg ab
Interview: Der Eschweger Henry Thiele ist Präsident der Deula-Bildungseinrichtung

Interview: Der Eschweger Henry Thiele ist Präsident der Deula-Bildungseinrichtung

Vor gut einem halben Jahr wurde Henry Thiele zum Präsidenten des Bundesverbandes der Deula gewählt. Wir sprachen mit 59-jährigen Eschweger über sein zusätzliches Engagement.
Interview: Der Eschweger Henry Thiele ist Präsident der Deula-Bildungseinrichtung
Polizei rettet eingeklemmten Falken aus misslicher Lage

Polizei rettet eingeklemmten Falken aus misslicher Lage

Beamte der Eschweger Polizei haben sich am Sonntag als Tierretter bewiesen. Sie befreiten einen Falken, der zwischen einem Bushäuschen und einem Maschendrahtzaun eingeklemmt war.
Polizei rettet eingeklemmten Falken aus misslicher Lage
Aussprache auf Parkplatz endet mit gebrochener Nase für 17-jährigen Meinharder

Aussprache auf Parkplatz endet mit gebrochener Nase für 17-jährigen Meinharder

Eine Aussprache auf einem Parkplatz in Eschwege hat für einen 17-jährigen Meinharder mit einer gebrochenen Nase geendet. Die Polizei sucht jetzt nach dem Täter.
Aussprache auf Parkplatz endet mit gebrochener Nase für 17-jährigen Meinharder
Dorfgemeinschaftshäuser und Bücherei-Team  in Bad Sooden-Allendorf ausgezeichnet

Dorfgemeinschaftshäuser und Bücherei-Team  in Bad Sooden-Allendorf ausgezeichnet

Gleich im Doppelpack haben die Stadt Bad Sooden-Allendorf und die VR-Bank Mitte am Sonntag den mit jeweils 250 Euro dotierten Bürgerpreis vergeben.
Dorfgemeinschaftshäuser und Bücherei-Team  in Bad Sooden-Allendorf ausgezeichnet
Streit um geplanten Premium-Wanderweg bei Kleinalmerode

Streit um geplanten Premium-Wanderweg bei Kleinalmerode

Rund um den Witzenhäuser Stadtteil Kleinalmerode könnte der 25. Premium-Wanderweg des Geo-Naturparks Frau-Holle-Land entstehen - doch es gibt es Unstimmigkeiten.
Streit um geplanten Premium-Wanderweg bei Kleinalmerode
Polizei hindert betrunkene Autofahrer an der Weiterfahrt

Polizei hindert betrunkene Autofahrer an der Weiterfahrt

Alkoholisierte Autofahrer hinderte die Polizei am Samstag und am Freitag im Werra-Meißner-Kreis an der Weiterfahrt. Ein 41-Jähriger wurde bei Wommen gestoppt, ein 37-Jähriger bei …
Polizei hindert betrunkene Autofahrer an der Weiterfahrt
Schwerer Unfall zwischen Velmeden und Hausen fordert mehrere Verletzte

Schwerer Unfall zwischen Velmeden und Hausen fordert mehrere Verletzte

Bei einem Unfall zwischen Velmeden und Hausen sind am Sonntag gegen 14 Uhr drei Personen zum Teil schwer verletzt worden.
Schwerer Unfall zwischen Velmeden und Hausen fordert mehrere Verletzte
Betrunkener fliegt aus Gaststätte und verbringt die Nacht in Polizeizelle

Betrunkener fliegt aus Gaststätte und verbringt die Nacht in Polizeizelle

Ein 28-jähriger Mann pöbelte nach Polizeiangaben am Freitagabend in einer Gaststätte in Eschwege mehrere Gäste an und wurde schließlich vor die Tür gesetzt.
Betrunkener fliegt aus Gaststätte und verbringt die Nacht in Polizeizelle
Wieder freie Fahrt auf den Meißner: Sanierungsarbeiten früher beendet

Wieder freie Fahrt auf den Meißner: Sanierungsarbeiten früher beendet

Das sind gute Nachrichten für alle Autofahrer: Hessen Mobil wird die Arbeiten an der Landesstraße 3241 zwischen Vockerode und dem Hohen Meißner viel früher abschließen können als …
Wieder freie Fahrt auf den Meißner: Sanierungsarbeiten früher beendet
Exotische Bewohner in Sontra: In der  Reptilien-Auffangstation leben gefährliche Tiere

Exotische Bewohner in Sontra: In der  Reptilien-Auffangstation leben gefährliche Tiere

Klapperschlangen, Vogelspinnen, ja sogar eine giftige Speikobra: Rund 250 exotische Bewohner bevölkern die Reptilien-Auffangstation in Sontra.
Exotische Bewohner in Sontra: In der  Reptilien-Auffangstation leben gefährliche Tiere
Martin Trebing aus Großalmerode für Denkmalpflege geehrt

Martin Trebing aus Großalmerode für Denkmalpflege geehrt

Zwei Jahre hat es gedauert, bis aus dem restaurierungsbedürftigen Winkelgehöft aus dem 17. Jahrhundert ein Schmuckstück wurde. Martin Trebing erhält dritten Platz beim Bundespreis.
Martin Trebing aus Großalmerode für Denkmalpflege geehrt
Für Musical-Produktion: „Kamera läuft!“ im Tropengewächshaus Witzenhausen

Für Musical-Produktion: „Kamera läuft!“ im Tropengewächshaus Witzenhausen

Es kommt selten vor, aber am Montag spielten die Bananenstauden im Tropengewächshaus in Witzenhausen nur eine Nebenrolle: Sie waren die Kulissen für eine Videoproduktion des …
Für Musical-Produktion: „Kamera läuft!“ im Tropengewächshaus Witzenhausen
Seniorentreffpunkt in Bad Sooden-Allendorf macht aus der Not eine Tugend

Seniorentreffpunkt in Bad Sooden-Allendorf macht aus der Not eine Tugend

Der Seniorentreff in Bad Sooden-Allendorf bietet jeden Donnerstag ein warmes Mittagessen an. Dabei bezahlt jeder das, was er geben kann. 
Seniorentreffpunkt in Bad Sooden-Allendorf macht aus der Not eine Tugend
Gauner scheitern mit Enkeltrick in Witzenhausen

Gauner scheitern mit Enkeltrick in Witzenhausen

Betrüger wollten in Witzenhausen Geld von 82-Jähriger mit dem Enkeltrick ergaunern.
Gauner scheitern mit Enkeltrick in Witzenhausen
Kinder erschaffen in Witzenhausen Welt aus Legosteinen

Kinder erschaffen in Witzenhausen Welt aus Legosteinen

Witzenhausen – „Ein ganzer Saal voller Legosteine und ich mittendrin“ – davon haben schon viele Kinder und so mancher Erwachsene geträumt. Für 22 Kinder wurde dieser Traum nun …
Kinder erschaffen in Witzenhausen Welt aus Legosteinen
Manfred Gerland, Pfarrer für geistliches Leben und Lutherweg-Unterstützer, geht in den Ruhestand

Manfred Gerland, Pfarrer für geistliches Leben und Lutherweg-Unterstützer, geht in den Ruhestand

Manfred Gerland wird Spuren hinterlassen. Als Pfarrer für Meditation und geistliches Leben hat er vor 28 Jahren damit begonnen, spirituelle Themen von Vorurteilen zu befreien.
Manfred Gerland, Pfarrer für geistliches Leben und Lutherweg-Unterstützer, geht in den Ruhestand
In Friedrichsbrück wird es richtig eng

In Friedrichsbrück wird es richtig eng

In Hessisch Lichtenau ist der Verkehr eine Katastrophe.  Frank Holzapfel sorgt sich wegen des Verkehrs in Hessisch Lichtenaus Stadtteil Friedrichsbrück.
In Friedrichsbrück wird es richtig eng
100.000 Euro Schaden und ein Schwerverletzter: Brand in Mehrfamilienhaus in Hessisch Lichtenau

100.000 Euro Schaden und ein Schwerverletzter: Brand in Mehrfamilienhaus in Hessisch Lichtenau

In einem Mehrfamilienhaus im Hessisch-Lichtenauer Stadtteil Fürstenhagen ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Ein Hausbewohner wurde schwer verletzt.
100.000 Euro Schaden und ein Schwerverletzter: Brand in Mehrfamilienhaus in Hessisch Lichtenau
Sozialarbeit bietet viele Projekte für Grundschulen im Werra-Meißner-Kreis

Sozialarbeit bietet viele Projekte für Grundschulen im Werra-Meißner-Kreis

Die Klassengemeinschaft stärken, Demokratie erlernen, Gewaltprävention und soziale Fähigkeiten stärken. Das sind Themen, mit denen sich Angela Stark und Thorsten Vogt …
Sozialarbeit bietet viele Projekte für Grundschulen im Werra-Meißner-Kreis
Albert und Roswitha Knobel feiern Diamantene Hochzeit

Albert und Roswitha Knobel feiern Diamantene Hochzeit

Es fing nicht ganz einfach an, entwickelte sich aber in den vergangenen 60 Jahren zu einer absolut gelungenen, glücklichen Ehe: Heute feiern Albert und Roswitha Knobel aus Roßbach …
Albert und Roswitha Knobel feiern Diamantene Hochzeit
Witzenhausens Feuerwehrleute sind fit für den Einsatz

Witzenhausens Feuerwehrleute sind fit für den Einsatz

Witzenhausen – Sie retten, löschen, bergen, schützen –und dafür müssen sie fit sein: Deshalb gibt es seit September das „Challenge Team“ in der Witzenhäuser Feuerwehr.
Witzenhausens Feuerwehrleute sind fit für den Einsatz
Hustenanfall hinter dem Steuer: Linienbus landet bei Oetmannshausen im Garten

Hustenanfall hinter dem Steuer: Linienbus landet bei Oetmannshausen im Garten

Ein 48-jähriger Busfahrer aus Eschweger ist kurz vor Oetmannshausen am Mittwochmorgen um 6.10 Uhr in das Gartengrundstücks eines Anwesens gefahren.
Hustenanfall hinter dem Steuer: Linienbus landet bei Oetmannshausen im Garten
Witzenhäuser Sternsinger brachten Segen in die Häuser

Witzenhäuser Sternsinger brachten Segen in die Häuser

„Christus segne dieses Haus und alle die hier leben“ sangen die Witzenhäuser Sternsinger am Dreikönigstag am Pfarrhaus, beim Ökumenischen Kinderhaus St. Jakob, im Seniorenzentrum …
Witzenhäuser Sternsinger brachten Segen in die Häuser
Überfälle im Minutentakt in Bad Sooden-Allendorf

Überfälle im Minutentakt in Bad Sooden-Allendorf

Binnen weniger Minuten soll ein 27-jähriger Eschweger am 16. Mai vergangenen Jahres zwei Märkte in Bad Sooden-Allendorf überfallen haben. 
Überfälle im Minutentakt in Bad Sooden-Allendorf
Christian Lehmann war seit 2004 Organist in Fürstenhagen

Christian Lehmann war seit 2004 Organist in Fürstenhagen

Mit einer Orgelvesper nahm Christian Lehmann am Sonntag seinen offiziellen Abschied. Seit 2004 war er etatmäßiger Organist in der Fürstenhagener Dorfkirche. In diese kamen rund 30 …
Christian Lehmann war seit 2004 Organist in Fürstenhagen
Kliniken im Kreis halten Vorgaben zu Pflegeuntergrenzen ein

Kliniken im Kreis halten Vorgaben zu Pflegeuntergrenzen ein

Werra-Meißner – Intensivmedizin, Geriatrie, Unfallchirurgie und Kardiologie – für diese pflegeintensiven Krankenhaus-Bereiche gibt es seit einem Jahr neue Vorgaben.
Kliniken im Kreis halten Vorgaben zu Pflegeuntergrenzen ein
Neu-Eichenbergs Grüne fordern Umdenken beim Logistikgebiet

Neu-Eichenbergs Grüne fordern Umdenken beim Logistikgebiet

Neu-Eichenbergs Grüne fordern die Gemeindevertreter auf, in Sachen Sondergebiet Logistik umzudenken.In einer Pressemitteilung beziehen sie sich auf den Vertrag mit dem Investor …
Neu-Eichenbergs Grüne fordern Umdenken beim Logistikgebiet
Mann versuchte am Bahnhof, eine Mülltonne anzuzünden

Mann versuchte am Bahnhof, eine Mülltonne anzuzünden

Ein 41-Jähriger aus Kassel wurde am Sonntag Am Nordbahnhof in Witzenhausen beobachtet, wie er versuchte, eine Mülltonne anzuzünden.
Mann versuchte am Bahnhof, eine Mülltonne anzuzünden
Werra-Meißner: Niedrigzinsen  - Banken kündigen Sparverträge noch nicht

Werra-Meißner: Niedrigzinsen  - Banken kündigen Sparverträge noch nicht

Noch wollen die Banken im Werra-Meißner-Kreis wegen der Niedrigzinsen keine Sparverträge kündigen - doch ausgeschlossen ist das für die Zukunft nicht.
Werra-Meißner: Niedrigzinsen  - Banken kündigen Sparverträge noch nicht
Mehr als 60 begeisterte Zuhörer bei Barockmusik-Konzert

Mehr als 60 begeisterte Zuhörer bei Barockmusik-Konzert

Was für ein fulminanter Jahresbeginn! Das Neujahrskonzert im Almeröder Rathaussaal bot den über 60 begeisterten Zuhörern am Freitag das versprochene musikalische Feuerwerk in …
Mehr als 60 begeisterte Zuhörer bei Barockmusik-Konzert
B 80 bei Neu-Eichenberg wegen Brücken-Bauarbeiten für ein Jahr dicht

B 80 bei Neu-Eichenberg wegen Brücken-Bauarbeiten für ein Jahr dicht

Die Brücke über die Bahnstrecke bei Neu-Eichenberg verursacht ab Montag, 6. Januar, den Pendlern zwischen den Bundesstraßen B 27 und B 80 Probleme. Denn sie wird abgerissen und …
B 80 bei Neu-Eichenberg wegen Brücken-Bauarbeiten für ein Jahr dicht
Frau mit 4,4 Promille Alkohol im Blut von der Polizei am Steuer ihres Wagens erwischt

Frau mit 4,4 Promille Alkohol im Blut von der Polizei am Steuer ihres Wagens erwischt

Mit einem Wert von 4,4 Promille Alkohol im Blut ist eine 44-jährige Autofahrerin aus dem Sontraer Stadtteil Breitau von der Polizei gestoppt worden.
Frau mit 4,4 Promille Alkohol im Blut von der Polizei am Steuer ihres Wagens erwischt
Jetzt funkt die Wasseruhr in Hessisch Lichtenau

Jetzt funkt die Wasseruhr in Hessisch Lichtenau

Hessisch Lichtenau – Die technische Entwicklung macht auch vor Hessisch Lichtenaus Kellern nicht halt: Die Haushalte in allen Ortsteilen haben, bis auf wenige Ausnahmen, neue …
Jetzt funkt die Wasseruhr in Hessisch Lichtenau
Mit Grabschaufeln und Rüsselnase: Maulwurf ist Tier des Jahres 2020

Mit Grabschaufeln und Rüsselnase: Maulwurf ist Tier des Jahres 2020

Der Maulwurf ist Tier des Jahres 2020. Das streng geschützte Wildtier aus unserer Nachbarschaft wurde dazu von der Deutschen Wildtierstiftung bestimmt. 
Mit Grabschaufeln und Rüsselnase: Maulwurf ist Tier des Jahres 2020
Mathilde Mildner vollendet in Bad Sooden-Allendorf ihr 100. Lebensjahr

Mathilde Mildner vollendet in Bad Sooden-Allendorf ihr 100. Lebensjahr

Bad Sooden-Allendorf – Seltenes Altersjubiläum in Bad Sooden-Allendorf: Mathilde Mildner feiert heute ihren 100. Geburtstag. 
Mathilde Mildner vollendet in Bad Sooden-Allendorf ihr 100. Lebensjahr
Jahresbilanz Werra-Meißner-Kreis: Arbeitsmarkt verbessert sich leicht

Jahresbilanz Werra-Meißner-Kreis: Arbeitsmarkt verbessert sich leicht

Einzig der Werra-Meißner-Kreis hat im Vergleich zum Vorjahr im Agenturbezirk Kassel (Stadt Kassel, Kreis Kassel, Werra-Meißner-Kreis) die Arbeitslosenquote gesenkt. Zum …
Jahresbilanz Werra-Meißner-Kreis: Arbeitsmarkt verbessert sich leicht
Kulturprogramm E-Werk Eschwege - Allein sieben Shows fürs Frühjahr

Kulturprogramm E-Werk Eschwege - Allein sieben Shows fürs Frühjahr

Mit einem "fetten Programm" für das Eschweger E-Werk geht der Arbeitskreis Open-Flair ins neue Jahr. 
Kulturprogramm E-Werk Eschwege - Allein sieben Shows fürs Frühjahr
Wirtschaft im Werra-Meißner-Kreis trübt sich ein

Wirtschaft im Werra-Meißner-Kreis trübt sich ein

Wirtschaft im Werra-Meißner-Kreis trübt sich ein
Ein Apfelbaum als Zeichen der Freude

Ein Apfelbaum als Zeichen der Freude

Als Zeichen der Freude über die Aufnahme in ein millionenschweres Städtebauförderungsprogramm von Land und Bund hat die Badestadt gestern auf der Grünfläche im Landivisiau-Park …
Ein Apfelbaum als Zeichen der Freude
Fotostrecke: Wohnhausbrand in Werleshausen

Fotostrecke: Wohnhausbrand in Werleshausen

Die Feuerwehr ist am frühen Donnerstagnachmittag zu einem Wohnhausbrand in Werleshausen gerufen worden. In einer ehemaligen Gaststätte an der Bornhagener Straße ist ein Feuer …
Fotostrecke: Wohnhausbrand in Werleshausen
Feuer in altem Fachwerkhaus in Werleshausen

Feuer in altem Fachwerkhaus in Werleshausen

Im Witzenhäuser Stadtteil Werleshausen ist am frühen Donnerstagnachmittag ein Feuer in einem Wohnhaus ausgebrochen. Laut Polizei handelte es sich um eine ehemalige Gaststätte an …
Feuer in altem Fachwerkhaus in Werleshausen
Kirchenkreise Eschwege und Witzenhausen fusionieren

Kirchenkreise Eschwege und Witzenhausen fusionieren

Das neue Jahr bringt Veränderungen, auch für die evangelische Kirche: Die Kirchenkreise Eschwege und Witzenhausen bilden seit dem 1. Januar 2020 zusammen den Kirchenkreis …
Kirchenkreise Eschwege und Witzenhausen fusionieren
Betrunkene Frau landet mit Auto an B27 in Böschung 

Betrunkene Frau landet mit Auto an B27 in Böschung 

Ein 52-jährige Frau ist am Silvestertag gegen 17 Uhr betrunken auf der B27 bei Reichensachsen in eine Böschung gekracht. 
Betrunkene Frau landet mit Auto an B27 in Böschung 
Badestelle am Meinhardsee bleibt für die Öffentlichkeit im Sommer geschlossen

Badestelle am Meinhardsee bleibt für die Öffentlichkeit im Sommer geschlossen

Den Badesstrand am Campingplatz Meinhardsee wird es ab Sommer nicht mehr geben. Der private Betreiber Christoph Bergner hat die Badestelle bei der Europäischen Union abgemeldet
Badestelle am Meinhardsee bleibt für die Öffentlichkeit im Sommer geschlossen
Technischer Defekt? BMW geht bei Sontra in Flammen auf 

Technischer Defekt? BMW geht bei Sontra in Flammen auf 

Ein BMW X5 ist am Montagabend an der Husarenkaserne bei Sontra in Flammen aufgegangen und vollständig ausgebrannt. 
Technischer Defekt? BMW geht bei Sontra in Flammen auf 
Jahreswechsel im Werra-Meißner-Kreis fällt relativ ruhig aus

Jahreswechsel im Werra-Meißner-Kreis fällt relativ ruhig aus

Hessisch Lichtenau - So wie über der Altstadt von Hessisch Lichtenau – siehe Foto von unserem Leser Rolf Günther – erstrahlte der Himmel in der Silvesternacht bei Temperaturen …
Jahreswechsel im Werra-Meißner-Kreis fällt relativ ruhig aus
Landrat Stefan Reuß gibt einen Ausblick auf das kommende Jahr

Landrat Stefan Reuß gibt einen Ausblick auf das kommende Jahr

Landrat Stefan Reuß sieht für den Kreis eine gute Ausgangslage für die Zukunft. Das sagt er in einem Schreiben an die Menschen im Werra-Meißner-Kreis zum Jahresende.
Landrat Stefan Reuß gibt einen Ausblick auf das kommende Jahr
Marco Lubitz ist neuer Chefarzt der Inneren im Klinikum

Marco Lubitz ist neuer Chefarzt der Inneren im Klinikum

Witzenhausen – Er kennt seine Patienten von Außen und Innen – diesen Scherz wird Marco Lubitz schon oft gehört haben, denn der Kardiologe und Internist ist neuer Chefarzt der …
Marco Lubitz ist neuer Chefarzt der Inneren im Klinikum
Ich glaub' ich krieg' die Krätze !“ ...

Ich glaub' ich krieg' die Krätze !“ ...

Viele Jahre lang war das bloß ein lockerer Spruch, um eine ablehnende Haltung und Unbehagen auszudrücken. Die Erkrankung Krätze (lat. Scabies) war in Deutschland kaum noch …
Ich glaub' ich krieg' die Krätze !“ ...