Ersthelfer reanimieren Unfallopfer

Autofahrer sackt zusammen und fährt gegen Zaun in Wendershausen

Ein Mann ist mit seinem Auto nach einem medizinischen Notfall im Vorgarten eines Hauses an der Eschweger Straße in Wendershausen in einen Vorgarten gefahren und wird von Einsatzkräften versorgt.
+
Ersthelfer und Einsatzkräfte kümmern sich um das Unfallopfer in Wendershausen.

Offenbar wegen eines medizinischen Notfalls hat ein 56-jähriger Mann aus Bad Sooden-Allendorf am Samstagmittag in Wendershausen die Kontrolle über sein Auto verloren und ist in einen Gartenzaun gefahren.

Laut dem Polizeibericht hatten Zeugen gegen 13 Uhr beobachtet, wie der Mann auf der Eschweger Straße am Steuer zusammensackte. Das Auto, prallte an eine Grundstücksmauer und fuhr daran etwa 15 Meter entlang. Dann stieß es nach Angaben der Polizei gegen einen Metallpfosten, kippte auf die Beifahrerseite und kam an einem Metallpfosten zum Liegen. Wie Claus Demandt, der Wehrführer der Witzenhäuser Feuerwehr berichtet, reanimierten zwei Ersthelfer das Unfallopfer. „Sie haben ihn ins Leben zurückgeholt.“

Der Fahrer wurde so schwer verletzt, dass der Rettungshubschrauber gerufen werden musste. Der Schaden beläuft sich auf 7000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Wendershausen und Witzenhausen, der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes, die Polizei sowie die Rettungshubschrauber Christoph 44 aus Göttingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.