Acht Auszeichnungen 

Bürgerpreis für Freiwillige Feuerwehr in Bad Sooden-Allendorf 

+

Bad Sooden-Allendorf. Der Bürgerpreis der Stadt Bad Sooden-Allendorf und der VR-Bank Werra-Meißner geht in diesem Jahr an die acht freiwilligen Feuerwehren. 

Er wurde beim Neujahrsempfang am Sonntagmittag im Hochzeitshaus verliehen. Damit wird die stete Einsatzbereitschaft der Wehrleute gewürdigt.

Mit Ehrenbriefen für jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement wurden der frühere Kurdirektor Hermann Huy und der stellvertretende Vorsitzende des Arbeitskreises Grenzinformation, Stefan Heuckeroth-Hartmann ausgezeichnet.

Am Marktbrunnen stellten sich Wehrführer und Vertreter, stellvertretender Stadtverordnetenvorsteher Karl-Heinz Lückert, Stefan Heuckeroth-Hartmann und Hermann Huy (unten von links) sowie die Laudatoren Bürgermeister Frank Hix und VR-Bankvorstand Stefan Fross (unten von rechts) zum Gruppenbild. (wke)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.