Kirmesumzug in Kammerbach mit Sepp Blatter

Kammerbach. Das wäre es natürlich: Statt in Katar könnte die Fußball-WM 2022 doch im Werra-Meißner-Kreis stattfinden. Sepp Blatter war dort am Sonntag schon mal beim Kirmesumzug - gedoubelt.

Das war nur eine der vielen Ideen, die die Kammerbacher bei ihrem Kirmesumzug unters amüsierte Volk brachten.Die Landfrauen beispielsweise nahmen Griechenland aufs Korn. Auch der Spencer-Hill-Club hatte einen schönen Wagen und die Kinder und Eltern bekamen als Schlümpfe viel Beifall.

Für die Musik sorgte der Fanfaren- und Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Frankershausen. (zps)

Blatter und Schlümpfe beim Umzug in Kammerbach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.