Hinweise an die Polizei

Bertüger-Pärchen erbeutet Bargeld aus Edeka-Getränkemarkt: Polizei sucht Zeugen

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.
+
Die Polizei fahndet nach einem Betrüger-Paar.

Ein Betrüger-Pärchen hat eine Kassiererin im Edeka in Reichensachsen in in Gespräch verwickelt, abgelenkt und dann Geld gestohlen.

Reichensachsen – Einen Trickbetrug gab es in dieser Woche im Edeka-Getränkemarkt in Reichensachsen, bei der sich die Betrüger 400 Euro Bargeld erschlichen. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Dienstag, 9. November, zu dem Vorfall, als gegen 18.15 Uhr, ein „Pärchen“ den Getränkemarkt betrat. Gegenüber der Kassiererin gaben sie an, sie wollten Geld wechseln. Durch geschicktes Ablenken und Einreden auf die Kassiererin erbeuteten die Betrüger das Bargeld.

Sie werden folgendermaßen beschrieben: Beide etwa 25 bis 35 Jahre alt und von normaler Statur. Der Mann hatte schwarzes kurzes Haar und war bekleidet mit einem beigen Mantel und einer blauen Jeans. Die Frau hat lange braune Haare zum Zopf gebunden. Sie war mit einem blauen Mantel und einem grünen Rock bekleidet. jes

Hinweise: 0 56 51/9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.