An der ehemaligen Gaststätte

Diebe stehlen Fenster und Werkzeug von Baustelle zwischen Weißenborn und Oberdünzebach

Wohnungseinbrüche nehmen zu
+
Einbruch auf Baustelle: Die Diebe hebelten eine Tür auf, stahlen Türen und Fenster

Noch unbekannte Täter sind am Wochenende in die Baustelle der ehemaligen Gaststätte zwischen Oberdünzebach und Weißenborn eingebrochen und stahlen Fenster und Werkzeug.

Weißenborn – Noch unbekannte Täter sind nach Angaben der Polizei zwischen vergangenem Samstag, 20 November, 19 Uhr, und Sonntrag, 21. November, 9 Uhr, in die ehemalige Gaststätte zwischen Oberdünzebach und Weißenborn eingebrochen.

Polizei bittet um Hinweise

Hinweise können Zeugen bei der Polizei melden: Tel. 05651/9250

Nachdem die Täter die „Verschnürung“ des Bauzaunes durchschnitten, betraten sie das Gelände, indem zurzeit das Gebäude neu aufgebaut wird. Aus einer Garage, die zuvor aufgebrochen wurde, stahlen sie mehrere Fenster. Eine Tür des Neubaus hebelten sie ebenfalls auf und entwendeten eine noch nicht eingebaute Eingangstür. Auch die Arbeitsmaschinen haben sie gestohlen. Über die Anzahl der gestohlenen Baumaschine und Fenster und damit verbunden auch die Höhe des Sachschadens liegen der Polizei derzeit noch keine Angaben vor.  jes

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.