1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Drei Personen bei Unfall am Grebendorfer Hüttchen verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Unfall am Grebendorfer Hüttchen
Drei Personen erlitten bei dem Unfall am Grebendorfer Hüttchen Verletzungen. © Fabian Diehl

Bei einem Unfall am Samstagabend an der Ampelkreuzung „Grebendorfer Hüttchen“ sind drei Personen verletzt worden, darunter ein fünfjähriger Junge. Die Polizei Eschwege hat die Ermittlungen aufgenommen.

Eschwege/Grebendorf - So wollte ein Autofahrer gegen 18.40 Uhr von Schwebda kommend in das Eschweger Stadtgebiet Brückenhausen abbiegen. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Kleinbus einer Familie aus Eschwege zusammen. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden von den Aktiven der Feuerwehren Eschwege, Niederhone und Albungen aufgenommen. Ebenfalls unterstützte die Feuerwehr den Rettungsdienst bei der Rettung der Insassen aus ihren Fahrzeugen.

Von Fabian Diehl  

Auch interessant

Kommentare