1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Drei Personen bei Unfall leicht verletzt

Erstellt:

Von: Emily Spanel

Kommentare

Blaulicht
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Abterode – Alle drei Fahrzeuginsassen sind bei einem Unfall nahe Abterode in der Samstagnacht leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war ein 19-jähriger Mann aus Wehretal gegen 23 Uhr auf der Landesstraße von Abterode kommend in Richtung Eschwege unterwegs. Hier verlor er die Kontrolle über den Wagen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit dem Warnzeichen „Eile tötet“ und einem Leitpfosten, überschlug sich und kam schließlich auf einem Feld zum Stehen.

Das Auto war mit drei Fahrzeuginsassen besetzt: Neben dem 19-jährigen Fahrer waren noch ein 17-jähriges Mädchen aus der Gemeinde Meißner sowie ein 16-jähriges Mädchen aus Waldkappel im Auto. Alle drei wurden nach dem Unfall ins Klinikum eingeliefert. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf rund 2000 Euro geschätzt.  

Auch interessant

Kommentare