1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Duo knackt Automaten und stiehlt große Menge an Zigaretten

Erstellt:

Von: Emily Spanel

Kommentare

khn_Warnhinweise_beim_Ve_4c
Im großen Stil sollen die Angeklagten Zigaretten gestohlen haben. SYMBOL © DPA Deutsche Presseagentur

Eschwege/Witzenhausen – Ein Zigarettenautomat, der in der Großen Gasse in Werleshausen an einer Hauswand angebracht war, ist gestohlen worden. Das teilte die Polizei mit.

Zur Anzeige gebracht worden ist der Diebstahl am Donnerstagmittag gegen 12.30 Uhr. Schon kurz darauf meldete ein weiterer Zeuge, dass am Fahrradweg von Werleshausen in Richtung Lindewerra hinter der dortigen Eisenbahnbrücke ein aufgebrochener Zigarettenautomat gefunden worden sei.

Ein weiterer Aufbruch wird in der Nacht zu Freitag aus der Freiherr-vom-Stein-Straße in Eschwege gemeldet. Um 2.10 Uhr wurde die Polizei in Eschwege darüber informiert, dass zwei Männer mit zwei Taschen in Richtung Schützengraben flüchteten: Das Duo habe zuvor einen Zigarettenautomaten aufgebrochen, den Inhalt entnommen und gestohlen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.

Täterbeschreibung: Der erste Mann hatte eine schmale Figur. Er waren bekleidet mit einem dunklen Oberteil mit Kapuze sowie mit einer hellen Hose. Der zweite Mann war von kräftiger Gestalt, etwas kleiner. Bekleidet war er mit dunkler Hose und dunklem Oberteil.

Der Gesamtschaden dürfte in beiden Fällen zusammen bei 2000 Euro liegen.

Hinweise an die Polizei in Eschwege unter Telefon 0 56 51/9250 sowie an die Polizei in Witzenhausen unter Telefon 0 55 42/9 30 40.

Auch interessant

Kommentare