Eschweger Tierheim

Blick hinter die Kulissen: Heim für heimatlose Tiere in Eschwege

Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
1 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
2 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
3 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
4 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
5 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
6 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
7 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
8 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim
9 von 18
Blick hinter die Kulissen: Eschweger Tierheim

„Wir gehen nicht, bevor nicht jedes Tier gut versorgt ist.“ Das Team des Eschweger Tierheims kümmert sich tagtäglich um seine Schützlinge - wir haben einen Blick hinter die Kulissen geworfen.

Mehr zu dem Thema gibt es unter „Ein Zuhause für heimatlose Tiere: das Eschweger Tierheim“.

Rubriklistenbild: © Ulrike Käbberich

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Unsere liebsten Weihnachtstiere 2021
Unsere diesjährige WR-Leseraktion läuft - wir haben aufgerufen, uns die schönsten Weihnachtstiere zu schicken - hier …
Unsere liebsten Weihnachtstiere 2021

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.