Hier sind die Tests möglich

Elf Stellen für kostenlose Corona-Tests im Werra-Meißner-Kreis

Die Corona-Daten des RKI für Dienstag sind bekannt. Es gibt mehr als 200 neue Todesfälle (Symbolbild).
+
Die Corona-Daten des RKI für Dienstag sind bekannt. Es gibt mehr als 200 neue Todesfälle (Symbolbild).

Mittlerweile sind elf Covid-19-Teststellen für kostenlose Bürgertests – einschließlich Arztpraxen – im Werra-Meißner-Kreis in Betrieb. Das teilte gestern Kreissprecherin Sylvia Weinert mit.

Werra-Meißner – Die Terminvergabe erfolgt jeweils über das Online-Portal apo-schnelltest.de/wmk bei den folgenden Teststellen:

- Eschwege: Sporthalle Dünzebacher Torturm, Leuchtbergstr. 2

- Bad Sooden-Allendorf: Praxis Dr. Kühlke, Bismarckstraße 3

- Berkatal-Frankershausen : Praxis Edgar Hossbach, Steinweg 30

- Hessisch Lichtenau : DRK-Ausbildungszentrum Am Lohwasser 17 (Drive-In)

- Hessisch Lichtenau : Landarztpraxis Dr. Klaudia Ress, Poststraße 19

- Hessisch Lichtenau :Praxis Lossetal Dres. Schmiedel/Speck, Leipziger Str. 19

- Ringgau-Netra: Praxis Dr. Hünermund, Am Kalkofen11

- Sontra: Firma Matthias Reiter, Herrenstr. 15

- Waldkappel: Landarztpraxis Dr. J. Hünermund, Friemer Str. 10

- Witzenhausen: Praxis Heilscher, Mündenerstraße 6

- Witzenhausen : Hausarztpraxis Meier-Kleemann, Südbahnhofstr. 10

Falls es dabei zu Problemen kommen sollte, kann die Anmeldung übergangsweise auch unter Tel 0 56 51/9 52 19 22 erfolgen.

Weitere Teststellen werden nach Angaben Weinerts in den kommenden Tagen folgen. (von sff)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.