Größte Veranstaltungshalle im Werra-Meißner-Kreis

Die Stadthalle in Eschwege wurde vor exakt 50 Jahren eröffnet

Die Stadthalle heute: In dem Multifunktionsgebäude mit Festsaal, Hotel und Restaurant fanden vor der Pandemie unzählige Veranstaltungen statt.
+
Die Stadthalle heute: In dem Multifunktionsgebäude mit Festsaal, Hotel und Restaurant fanden vor der Pandemie unzählige Veranstaltungen statt.

Vor 50 Jahren wurde die Eschweger Stadthalle während des Hessentags 1971 in Eschwege eingeweiht. Unumstritten war die größte Veranstaltungshalle im Werra-Meißner-Kreis seither nie.

Eschwege – Große Theaterabende, rauschende Ballnächte, große Familienfeste, beglückende Konzerte, wilde Partys oder ganz feierliche Momente: Mit der Eschweger Stadthalle verbindet fast jeder aus der Region seine ganz eigenen Erinnerungen. Und weil sie jeder kennt, hat auch jeder seine Meinung zu der größten Veranstaltungshalle im Werra-Meißner-Kreis. Wir blicken auf die wechselvolle Geschichte zurück.

Eröffnung 1971

Zunächst war, wie Stadtbaurat Erich Samson vor 50 Jahren in der WR verriet, die grundlegende Sanierung des alten Stadtparks angedacht. Aus Kostengründen entschied man sich dagegen. Auch, weil das Land Hessen den Bau von Bürgerhäusern seit den 1950er-Jahren vorantrieb. Man wolle so ländliche Regionen „sozial und kulturell aufrüste“, sagte der hessische Sozialminister Dr. Horst Schmidt bei der Einweihung der Stadthalle am 24. Juni 1971.

Nachdem der alte Stadtpark bis 1966 dem Erdenboden gleich gemacht wurde, wurde am 7. August 1968 der Grundstein für die neue, moderne Stadthalle gelegt. Nach knapp drei Jahren Bauzeit, in denen sich Eröffnungstermin und Baukosten mehrfach verschoben, wurde die Stadthalle eröffnet. Wirklich fertiggestellt wurde sie tatsächlich erst später. Denn während die Prominenz im Saal Lobreden auf den neuen Multifunktionsbau führte, arbeiteten im Hintergrund die Handwerker weiter. Nur der Saal, das Foyer und die Garderobe waren rechtzeitig bis zum Eröffnungstermin während des Hessentags 1971 fertig geworden.

Die Stadthalle vor der Renovierung: Mit dem energiefressenden Betonklotz aus den 1960er- und 1970er-Jahren wurden viele Eschweger nicht warm.

Im Saal fanden in der Bestuhlung rund 700 Besucher Platz. An Tischen hätten maximal 400 Menschen sitzen können. Herzstück des Saales bildete die riesige Bühne samt Orchestergraben. Neben dem großen Saal gehörten auch ein Restaurant, Clubräume und ein Hotel zur Stadthalle dazu. Sie eröffneten im Februar 1972. Auf 8,2 Millionen D-Mark summierten sich die Gesamtkosten nach der Fertigstellung. Stadt, Kreis und Land teilten sich die Kosten. Bei der Schlüsselübergabe wünschte Baurat Samson Bürgermeister Gerhard Rudolph, dass die Eschweger die Stadthalle genauso ins Herz schließen würden, wie ihren alten Stadtpark. Ein frommer Wunsch, wie sich später herausstellen sollte.

Stars in der Stadthalle

Zahlreiche Stars aus der Klassik- und Schlagerszene hatte die Stadthalle in den kommenden Jahren beherbergt. Gerade der Eschweger Kulturbund nutzte die Stadthalle bis zu seiner Auflösung für seine klassischen Konzerte, Operetten, Schauspiele und gehobene Unterhaltungsmusik. Seit 2015 vermarktet der Arbeitskreis Open Flair die Halle für kulturelle Auftritte. Ab Mitte der 1980er-Jahre hatte die Gastronomen-Familie Dölle das Restaurant der Stadthalle gepachtet.

Umfangreiche Sanierung 2009

Zwischen 2009 und 2013 war die Herrlichkeit erst mal vorbei. Die 40 Jahre alte Stadthalle entsprach in vielerlei Hinsicht nicht mehr modernen Ansprüchen. Energetisch sei sie eine Katastrophe, stellten Experten im Jahr 2006 fest. Also wurde ein Umbau geplant.

2009 sollten die Arbeiten beginnen. Zwischenzeitlich waren die Kosten aber explodiert: von ursprünglich angedachten 5,6 Millionen Euro auf über elf Millionen Euro. Die Stadtverordnetenversammlung zog die Reißleine: Baustopp. Es wurde nachverhandelt. Auf 5,5 Millionen Euro sollten die Kosten laut Beschluss der Stadtverordnetenversammlung gedeckelt werden. Inklusive aller Zuschüsse sollten für die Stadt Kosten in Höhe von etwa 3,2 Millionen Euro bleiben.

Bei so großen Einsparungen mussten Abstriche gemacht werden. Das Hotel mit 60 Zimmern wurde beispielsweise nicht verwirklicht. Am Ende wurde es doch teurer als gedacht. Auf rund 6,5 Millionen Euro werden die Gesamtkosten geschätzt.

Die Stadthalle aus der Luft: Auch das Umfeld hat sich in den vergangenen zehn Jahren entwickelt.

Dafür hat die Stadt jetzt einen modernen Veranstaltungsort, der deutlich weniger Energie verbraucht. Hydraulische Zuschauerränge, ein Orchestergraben, Platz für 600 Zuschauer und eine „sehr gute Akustik“ bietet die Halle heute. Hinzu kommen Räumlichkeiten für Messen, Tagungen und Kongresse, für die neben dem großen Saal auch die Clubräume für bis zu 120 Besucher sowie ein Restaurant mit Platz für 84 Gäste und großer Terrasse zur Verfügung stehen.

Pächter ist seit der Wiedereröffnung 2013 die Familie Benning. Mit zwei zusätzlich gebauten Räumen hat die Stadthalle jetzt insgesamt 15 Hotelzimmer – das ganze Gebäude ist barrierearm.

50 Jahre Stadthalle in Eschwege

Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt.
Stars, langer Umbau und große Gefühle: Die Stadthalle in Eschwege wird am 24. Juni 50 Jahre alt. © Sennhenn, Lukas, Lorenz Schöggl, Francisco Pujiula, Carl-Heinz Greim, Harald Sagawe, Selina Kaiser, Siegfried Furchert, Eden Sophie Rimbach, Kristin Weber, Stadthalle Eschwege

Die Energiekosten wurden nach Angaben der Stadt nach der Renovierung um 70 Prozent reduziert. Zahlen aus dem Jahr 2015 belegen, dass damals der Betriebskostenzuschuss von 190 000 Euro (vor der Sanierung) auf 90 000 Euro sank (nach der Sanierung).

Die Zahlen lassen keine Emotionen aufkommen. Dafür müssen jetzt die Veranstaltungen sorgen, bei denen nach der Pandemie wieder gelacht, geweint, gestritten und gefeiert werden soll.

Von den Eschwegern geliebt: Der baufällige Stadtpark musste 1966 abgerissen werden.

Vorher stand an gleicher Stelle der Stadtpark

Gerade ältere Eschweger trauern dem legendären Stadtpark noch heute hinterher. Das reich verzierte ehemalige Vorzeigehaus war in Bedeutung und Örtlichkeit der Vorgängerbau der heutigen Stadthalle. 1964 wurde er aber als baufällig eingestuft, später geschlossen und abgerissen.

Den Aufzeichnungen des Heimathistorikers Herbert Fritsche zufolge baute der Wirt und Metzger Bernhard Holzapfel 1864 den Ursprungsbau des späteren Stadtparks. Wohnhaus, Gaststätte, Stall und Schuppen wurden immer weiter zu dem stilunreinen Haus ausgebaut. Die Gartenwirtschaft vergrößerte sich zunehmend. 1871 gab es hier erste Konzerte, 1894 wurde der Saal vergrößert. Außerdem gab es einen „Concert-Garten“.

Der sogenannte Stadtparksaal fasste zu seinen besten Zeiten rund 2000 Besucher und war besonders als Theatersaal beliebt. Zahlreiche Veranstaltungen bereicherten hier die Eschweger Kulturszene. Der 1908 gegründete Kulturbund veranstaltete hier zahlreiche Aufführungen. Später war hier auch ein Kino untergebracht. Im kleinen Stadtparksaal tagten und feierten vor allen Dingen die Vereine. 1924/1925 wurde der Stadtpark durch Holzapfels Sohn Carl grunderneuert und auch erweitert. Ein erstes Kino kam dazu, das zunächst Lichtspielbühne, später Tonfilmbühne hieß.

Nach dem Zweiten Weltkrieg war der Stadtpark besonders bei amerikanischen Soldaten sehr beliebt. 1951 pachtete Günter Kirchner den Stadtpark und bot täglich Tanzmusik an. Bis zum Ende des Stadtparks blieb Kirchner der Pächter.

Im Dezember 1964 wurde der in die Jahre gekommene Stadtpark von der Polizei geschlossen. Die Familie Holzapfel verkaufte das Anwesen 1966 an die Stadt Eschwege, die den Bau von August bis November 1966 abreißen ließ. An gleicher Stelle wurde 1968 der Grundstein für die Stadthalle gelegt. ts

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.