1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Eschwege

Diebstähle auf Festival-Camp in Eschwege

Erstellt:

Von: Stefanie Salzmann

Kommentare

Ein leuchtendes Blaulicht ist auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs zu sehen.
Auf dem Open-Flair-Gelände kam es zu einer ganzen Reihe Diebstähle. © Archivfoto HNA

Auf dem Gelände des Open-Flair-Camps ist es in der Nacht zu Freitag zu einer Reihe an Diebstählen gekommen.

Eschwege - Wie die Polizei mitteilt, wurden zwischen 3 und 4 Uhr morgens einem 25-Jährigen aus Mücke die Umhängetasche aus dem Zelt gestohlen. Die Tasche wurde später im Fundbüro des Open Flairs abgegeben, das Bargeld in Höhe von 150 Euro wurde jedoch gestohlen.

Ein Spezialkabel für einen Kühlwagen der Eschweger Klosterbrauerei, der auf dem Parkplatz vor der Gaststätte „Werrastrand“ aufgestellt ist, wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendet. Dabei handelt es sich um ein blaues Kabel, das zur Kühlung des Containers dient.

Ein I-Phone 11, das eine 25-Jährige aus Freiburg auf der öffentlichen Damentoilette an der Mangelgasse vergessen hatte, wurde kurz darauf durch Unbekannte mitgenommen, sodass die Polizei wegen Fundunterschlagung ein Verfahren eingeleitet hat.

Hinweise nimmt in allen Fällen die Polizei in Eschwege unter Tel. 0 56 51/ 9250 entgegen. (Stefanie Salzmann)

Auch interessant

Kommentare