1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Eschwege

Eschwege: Verkehrsrowdy droht 19-Jährigem mit Baseballschläger

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Theresa Lippe

Kommentare

Polizeiauto, man sieht die rechte Beifahrertür mit der Aufschrift Polizei
Bedrohung, Nötigung, Beleidigung: Verkehrsrowdy in Eschwege unterwegs(Symbolbild) © Philipp von Ditfurth/dpa

Ein Verkehrsrowdy war am Mittwoch (8. Juni) in Eschwege unterwegs. Unter anderem bedrohte er einen 19-jährigen Fahrer mit einem Baseballschläger.

Eschwege – Gegen 20:15 Uhr meldete ein 19-Jähriger aus Bebra einen Vorfall, der sich in der Thüringer Straße in Eschwege ereignet hat. Nach seiner Aussage beabsichtigte er mit seinem Auto nach rechts abzubiegen und bremste entsprechend ab. Dies nahm der nachfolgende Fahrer (37) aus Eschwege zum Anlass, immer wieder dicht aufzufahren, dann den Wagen des 19-Jährigen zu überholen und die Geschwindigkeit danach stark zu verringern. Das teilte die Polizei mit.

Während des Überholens soll er zudem den ausgestreckten Mittelfinger gezeigt haben. Nunmehr überholte der 19-Jährige den sehr langsam fahrende Wagen des Mannes und bog anschließend nach rechts auf einen Parkplatz ab. Der Rowdy folgte dem Bebraer und stieg mit einem Baseballschläger in der Hand aus. Mit diesem drohte er dem 19-Jährigen, setzte sich dann aber wieder in sein Auto und fuhr in Richtung Kläranlage davon.

Verkehrsrowdy in Eschwege unterwegs: Bedrohung, Nötigung, Beleidigung

Bei einer Überprüfung an der Wohnanschrift gegen 21 Uhr stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand, worauf dieser entgegnete, dass er erst nach dem zuvor geschilderten Vorfall getrunken habe. Er wurde zur Dienststelle gebracht, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt.  

Von Theresa Lippe

Auch interessant

Kommentare