1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Eschwege

Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ ist im Hochzeitshaus in Eschwege zu sehen

Erstellt:

Von: Eden Sophie Rimbach

Kommentare

Papierkleider, bestickter Wollfilz und mit einem Bienenvolk erarbeitete Skulpturen sind nur ein Teil dessen, was die Besucher bei der Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ im Hochzeitshaus auf dem Schulberg erwartet. Mit Frauen beschäftigen sich die Werke der Künstlerinnen Ulla Kallert, Marika Bergmann und Susanne Beringer aus Dortmund. Der Kunstverein Eschwege und die Kreisstadt eröffneten die Ausstellung mit einer Vernissage am Freitagabend (28. Oktober).

Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
1 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
2 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
3 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
4 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
5 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
6 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
7 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
8 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
9 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
10 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
11 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
12 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
13 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
14 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
15 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
16 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
17 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
18 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
19 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
20 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
21 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
22 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach
Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes.
23 / 23Mit einer Vernissage wurde die Ausstellung „Frauenbilder enthüllen 2.0“ eröffnet. Zu sehen ist sie bis zum 20. Januar 2023 im Hochzeitshaus in Eschwege zu den regulären Öffnungszeiten des Gebäudes. © Eden Sophie Rimbach

Auch interessant

Kommentare