1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Eschwege

Taschendieb klaut Geldbörse beim Einkauf

Erstellt:

Kommentare

Polizist neben einem Streifenwagen
Ungewöhnlicher Einsatz für die Polizei: Ein Feuerwehrauto ist durch das geschlossene Tor eines Feuerwehrhauses gefahren. © Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Ein Taschendieb hat am Mittwoch (19. Oktober) im Eschweger Supermarkt Kaufland zugeschlagen.

Eschwege – Am Mittwoch wurde einer 53-Jährigen die Geldbörse im Eschweger Kaufland gestohlen. Laut Polizei gelang es dem Täter zwischen 14.20 Uhr und 15.05 Uhr, das Portemonnaie unbemerkt aus dem Einkaufskorb zu entwenden. Darin befanden sich persönliche Dokumente und Bankkarten. Der Schaden liegt bei 235 Euro.  Von Marius Gogolla

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion