1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Eschwege

Spiegel an Sprinter in Eschwege angefahren

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Spiegel an Sprinter angefahren © Friso Gentsch/dpa

An einem Mercedes Sprinter ist am Donnerstag (9. Juni) ein Spiegel beschädigt worden.

Eschwege: Gegen 10.40 Uhr befuhr am Donnerstag (9. Juni) eine 33-Jährige aus Witzenhausen mit einem Wohnmobil die Max-Woelm-Straße in Eschwege. Dabei streifte sie laut Polizei mit dem Außenspiegel des Wohnmobils den Außenspiegel eines geparkten Mercedes Sprinter, wodurch Schaden entstand. (von Theresa Lippe)

Auch interessant

Kommentare