1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Eschwege

Unfallflucht nach Einparkunfall in Eschwege

Erstellt:

Von: Stefanie Salzmann

Kommentare

Polizeiauto.
Die Polizei ermittelt gegen eine Waldkapplerin wegen Unfallflucht. (Symbolbild). © Archivfoto: NH

Im Fall einer Unfallflucht, die sich am Dienstag an der Oberen Friedensstraße in Eschwege ereignet hat, ermittelt die Polizei gegen eine 46-Jährige aus Waldkappel.

Eschwege – Am Dienstag ist an der Oberen Friedensstraße in Eschwege zwischen 5.45 und 8.40 Uhr ein am Straßenrand geparkter schwarzer VW Golf beim Einparken beschädigt worden. Die Besitzerin des Autos verständigte die Polizei, ein Unfallverursacher war zunächst nicht auszumachen. Mittlerweile ermitteln die Beamten gegen eine 46-jährige Frau aus Waldkappel, die vor dem Golf einparken wollte. Hierbei sei es dann zur Kollision mit dem Golf gekommen, an dem ein Schaden von 1000 Euro entstand.

Da die 46-Jährige im Anschluss die Unfallstelle verließ, ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht.   salz

Auch interessant

Kommentare