BLAULICHT

Autofahrerin stößt mit einem 15-jährigen Rollerfahrer zusammen

Blaulicht
+
Eine Autofahrerin hat am Mittwochabend den 15-Jährigen Fahrer eines Kraftrads übersehen und angefahren.

Eine Autofahrerin hat am Mittwochabend den 15-Jährigen Fahrer eines Kraftrads übersehen und stieß mit ihm zusammen.

Meinhard– Eine Autofahrerin hat am Mittwochabend den 15-Jährigen Fahrer eines Kraftrads übersehen und stieß mit ihm zusammen. Wie die Polizei mitteilt, wollte die 51-jährige Autofahrerin aus Meinhard in Grebendorf vom Stichweg der Neueroder Straße rückwärts in Richtung Einmündung Wilhelm-Gisbertz-Straße fahren.

Den 15-Jährigen, der mit seinem Kleinkraftrad in den Stichweg einbiegen wollte, übersah sie. Sie stießen zusammen, er kam zu Fall, verletzte sich aber nur leicht am Bein.

Eine akute ärztliche Behandlung war laut Polizei nicht nötig. Ein auf dem Kleinkraftrad befindlicher Beifahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Die Schäden an beide Fahrzeugen sind noch nicht beziffert.  jes

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.