6. Bilstein-Marathon in Kleinalmerode

Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
1 von 25
Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
2 von 25
Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
3 von 25
Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
4 von 25
Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
5 von 25
Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
6 von 25
Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
7 von 25
Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
8 von 25
Bilstein-Marathon in Kleinalmerode: 600 Läufer am Start
9 von 25

Wieder einmal viel Lob von allen Seiten erhielten die Organisatoren des sechsten Bilstein-Marathons in Kleinalmerode. Eingebettet in das Fest der Langstreckenläufer waren die Deutschen Meisterschaften im Ultra-Marathon über 65 Kilometer, Den Titel sicherte sich der Göttinger Florian Reichert, der diese Distanz in sensationellen 4:29,03 Stunden bewältigte. Die Lokalmatadoren Timo Pippart aus Eschwege und Andreas Jordan vom TSG Fürstenhagen landeten beim Halbmarathon auf den ersten beiden Plätzen.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Feuerwehr-Großübung im Witzenhäuser Flüchtlingsheim

Feuerwehr-Großübung im Witzenhäuser Flüchtlingsheim

Witzenhausen.  Um den Flüchtlingen in Witzenhausen zu erklären, wie sie sich im Brandfall verhalten sollen, und um die …
Feuerwehr-Großübung im Witzenhäuser Flüchtlingsheim
Narrenzug bei Sonnenschein durch Fürstenhagen

Narrenzug bei Sonnenschein durch Fürstenhagen

Fürstenhagen. Was für eine Stimmung: Beim Rosenmontagsumzug des Fürstenhagener Karnevalsvereins (CCF) war Party auf den …
Narrenzug bei Sonnenschein durch Fürstenhagen