Kesperkirmes: Bei Krönung rollten wieder die Tränen

1 von 39
2 von 39
3 von 39
4 von 39
5 von 39
6 von 39
7 von 39
8 von 39
9 von 39

Tränenreich und wahnsinnig emotional – so lässt sich die Krönungszeremonie für Witzenhausens neue Kirschenkönigin Nina II. zusammenfassen, die am Sonntagnachmittag mehrere hundert Menschen im Festzelt auf dem Marktplatz verfolgten. Danach ging die Kesperkirmes 2015 langsam zu Ende. Im nächsten Jahr, das ist schon sicher, werden wieder die Tränen bei der Krönung, dann der 50. Kirschenkönigin, rollen. Fotos: Schröter

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Feuerwehr-Großübung im Witzenhäuser Flüchtlingsheim

Feuerwehr-Großübung im Witzenhäuser Flüchtlingsheim

Witzenhausen.  Um den Flüchtlingen in Witzenhausen zu erklären, wie sie sich im Brandfall verhalten sollen, und um die …
Feuerwehr-Großübung im Witzenhäuser Flüchtlingsheim
Narrenzug bei Sonnenschein durch Fürstenhagen

Narrenzug bei Sonnenschein durch Fürstenhagen

Fürstenhagen. Was für eine Stimmung: Beim Rosenmontagsumzug des Fürstenhagener Karnevalsvereins (CCF) war Party auf den …
Narrenzug bei Sonnenschein durch Fürstenhagen