Kesperkirmes: Bei Krönung rollten wieder die Tränen

1 von 39
2 von 39
3 von 39
4 von 39
5 von 39
6 von 39
7 von 39
8 von 39
9 von 39

Tränenreich und wahnsinnig emotional – so lässt sich die Krönungszeremonie für Witzenhausens neue Kirschenkönigin Nina II. zusammenfassen, die am Sonntagnachmittag mehrere hundert Menschen im Festzelt auf dem Marktplatz verfolgten. Danach ging die Kesperkirmes 2015 langsam zu Ende. Im nächsten Jahr, das ist schon sicher, werden wieder die Tränen bei der Krönung, dann der 50. Kirschenkönigin, rollen. Fotos: Schröter

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Anti-Abschiebe-Demo in Witzenhausen
Die Solidarität ist groß: Über 100 Teilnehmer kamen am Montagmittag zu einer spontanen Kundgebung auf den Marktplatz um …
Anti-Abschiebe-Demo in Witzenhausen
Großes Turnier hoch zu Ross auf Schloss Berlepsch
Mittelalterliches Treiben herrschte am Wochenende auf Schloss Berlepsch, wo ein „Ritterturney“ Tausende von Besucher …
Großes Turnier hoch zu Ross auf Schloss Berlepsch