Red-and-White-Party zur Kesperkirmes

1 von 9
2 von 9
3 von 9
4 von 9
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9
9 von 9

Witzenhausen. Gleich vor zwei Bühnen wurde am Samstagabend bei der Red-and-White-Party zur Kesperkirmes in der Witzenhäuser Innenstadt getanzt. Viele Besucher hatten sich dem Motto gemäß bekleidet, trugen weiße Blusen, rote Halstücher, zum Thema passende Hüte, Krawatten, Hosen und andere farblich zur Kirschenstadt passende Outfits. Aber nicht alle hatten sich an den Dress-Code gehalten, so dass kein Meer aus Rot und Weiß entstand. (zwh)

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Verwaiste Fuchsbabys haben vorläufiges Zuhause gefunden
Nach dem Tod ihrer Mutter werden die zwei nur wenige Tage alte Fuchsbabys bei Tierärztin Michaela Seifert in …
Verwaiste Fuchsbabys haben vorläufiges Zuhause gefunden
Autobahn 44 bis Waldkappel freigegeben
Das neue Teilstück der Autobahn 44 bei Waldkappel ist am Freitag, 13. April, für den Verkehr freigegeben worden. Ab …
Autobahn 44 bis Waldkappel freigegeben