Waldbrand: Retter proben den Ernstfall in Witzenhausen

Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei Werleshausen; Darlene Benkenstein und Christoph Scholz von der FW Unterrieden bei der Bekämpfung eines Bodenfeuers
1 von 12
Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei Werleshausen
2 von 12
Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei Werleshausen Jonas Kirchner und Jörg Rohde (von links) von der FW Hubenrode bekämpfen Bodenbrand
3 von 12
Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei Werleshausen Fahrzeug der Einsatzleitung mit Folien beklebt. Linke Folie: Karte des Sportplatzes mit Standorten der                 Wehren eingezeichnet. Rechte Folie: Welche Wehr mit wie vielen Einsatzkräften welche Aufgabe hat
4 von 12
Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei Werleshausen  THW aus Unterrieden trifft am Einsatzort ein und bringt bis zu 17.000 Liter Wasser mit (Summe aller 3                 Fahrzeuge)
5 von 12
Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei Werleshausen Feuerwehr Dorenbach bekämpft Bodenbrand im Wald
6 von 12
Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei WerleshausenFeuerwehr Dorenbach trifft am Einsatzort ein: Einsatzleiter Claus Demandt (Wehrführer + stellv.                 Stadtbrandinspektor Witzenhausen) weist Gruppenführer Heiko Lawitschka (stellv. Wehrführer                 Dorenbach) ein
7 von 12
Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei Werleshausen, Feuerwehr Unterrieden beginnt mit dem Aufbau der Wasserbehälter, die von FW Bad Sooden- Allendorf mit einem Logistikfahrzeug gebracht wurden.
8 von 12
Große Waldbrandübung der Feuerwehren aus Witzenhausen, gemeinsam mit THW. Bei Werleshausen; Feuerwehr Unterrieden beginnt mit dem Aufbau der Wasserbehälter, die von FW Bad Sooden- Allendorf mit einem Logistikfahrzeug gebracht wurden.
9 von 12

Witzenhausen. Hoch oben, oberhalb von Werleshausen gibt es einen Bodenbrand - das war am Freitag zum Glück nur ein Übungszenario bei dem die Feuerwehren aus vielen Witzenhäuser und Bad Sooden-Allendorfer Ortsteilen gemeinsam mit dem THW und dem Roten Kreut den gemeinsamen Einsatz trainierten.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Blitz setzt Dachstuhl in Brand
Bad Sooden-Allendorf. Aufmerksamen Anwohnern ist es zu verdanken, dass der Brand des Dachstuhls eines …
Blitz setzt Dachstuhl in Brand
Scheunenbrand in Großalmerode-Uengsterode
Großalmerode. Im Großalmeroder Ortsteil Uengsterode ist in der Nacht zu Sonntag eine Scheune abgebrannt. Vermutlich war …
Scheunenbrand in Großalmerode-Uengsterode