1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Männer reißen bei Hausen Leitpfosten aus

Erstellt:

Von: Stefanie Salzmann

Kommentare

Auf der A4 bei Herleshausen ereignte sich ein Unfall. (Symbolbild)
Zwischen Hausen und Velemeden haben fünf Männer nach einer party randaliert. . (Symbolbild) © Frank Sorge/imago

Fünf junge Männer aus dem Werra-Meißner-Kreis und aus Kassel haben am frühen Sonntagmorgen auf der Landstraße zwischen den Ortschaften Hausen und Velmenden randaliert.

Hausen – Wie die Polizei schildert, waren die Männer im Alter zwischen 22 und 28 Jahren nach einer Feier gegen 5 Uhr morgens zu Fuß von Hausen in Richtung Velmeden – offenbar ziemlich alkoholisiert – unterwegs. Auf ihrer Wegstrecke rissen sie vier Straßen-Leitpfosten aus ihren Verankerungen. Drei der Leitpfosten konnten neben der Fahrbahn wieder aufgefunden werden; einen vierten Leitpfosten warfen sie bei Erscheinen der Polizeistreife in ein Gebüsch. Der Sachschaden wird mit zirka 320 Euro angegeben.  (Stefanie Salzmann)

Auch interessant

Kommentare