Brückmann sieht Versorgung gesichert: Kliniken schreiben schwarze Zahlen

Uwe Brückmann

Großalmerode. Nach schwierigen Jahren seien die Krankenhäuser in Eschwege und Witzenhausen wieder in einem ruhigen Fahrwasser: Sie schreiben schwarze Zahlen.

Darauf wies der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Uwe Brückmann, beim Parteitag in Großalmerode hin. Es sei gelungen, beide Standorte zu erhalten.

Insgesamt sieht Brückmann die medizinische Versorgung damit im Werra-Meißner-Kreis als gesichert an. Er warf der SPD-Mehrheit vor, das Thema der Neuordnung zu spät angepackt zu haben.

Brückmann verwies darauf, dass die CDU-Kreistagsfraktion beim Ausschreibungsverfahren für einen privaten Anbieter votiert hatte, sich damit aber nicht durchsetzen konnte.

Bei der dann beschlossenen Übernahme durch die Gesundheit Nordhessen in Kassel gebe es kartellrechtliche Probleme, die noch nicht gelöst sind.

Brückmann ging auch auf die Diskussion um die Neuordnung des Job-Center ein: Die CDU habe schon 2005 für die Möglichkeit als Optionskkommune geworben, der damalige Landrat Dieter Brosey (SPD) sei nicht dafür zu gewinnen gewesen, dass die Vermittlung von schwer vermittelbaren Arbeitslosen durch den Kreis geschieht. Mittlerweile gebe es zwar den Beschluss für die Optionskommune, man stehe aber in Konkurrenz zu anderen Standorten in Hessen. Es sei offen, ob unser Kreis den Zuschlag erhalten werde. (wke)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.