1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Großalmerode

Laudenbächer feiern groß: Festwoche zum 725. Geburtstag des Dorfes

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Evelyn Paul

Kommentare

Als Vertreter des Ortsbeirats, der Vereine und Verbände freuen sich Oliver Bolte (von links), Svenja Ohnheiser, Martin Jilg, Jens Gröning, Anton Fischbach, Jan Sievers, Michael Noll, Sascha Sinning, Karl-Heinz Schäfer, Sabine Nowak und Gabi Nickel auf die Festtage.
Als Vertreter des Ortsbeirats, der Vereine und Verbände freuen sich Oliver Bolte (von links), Svenja Ohnheiser, Martin Jilg, Jens Gröning, Anton Fischbach, Jan Sievers, Michael Noll, Sascha Sinning, Karl-Heinz Schäfer, Sabine Nowak und Gabi Nickel auf die Festtage. © Lothar Röß

Festwoche zum 725. Geburtstag des Dorfes

Die Laudenbächer feiern das 725. Jubiläum der ersten urkundlichen Erwähnung ihres Dorfes. Deswegen laden Ortsbeirat und alle Vereine und Verbände zur Festwoche nach Laudenbach ein, die am Samstag, 30. Juli beginnt und bis Sonntag, 7. August, andauert.

Samstag, 30. Juli

 Los geht die Festwoche am Samstag, 30. Juli, mit Festkommers und Auftaktparty im Bürgerhaus. Landrätin Nicole Rathgeber, Bürgermeister Finn Thomsen, Ortsvorsteher Oliver Bolte und Gastredner werden mit Grußworten das Fest eröffnen. Gerhard Hilwig wird auf die Geschichte des Ortes zurückblicken und die Gäste mit Mundartgeschichten unterhalten. Schlagersängerin Marleen Lind tritt auf. Es folgt der Fassanstich mit Bürgermeister Thomsen und es gibt Freibier. Anschließend findet die Auftaktparty mit dem „Ludenbächer Spektakel-Duo“ statt, das sich eigens für die Feier zusammengefunden hat. Organisatoren sind die Stadt Großalmerode, der Ortsbeirat sowie das Medien & Kultur Netzwerk.

Sonntag, 31. Juli

Sportlich wird es am Sonntag, 31. Juli: Der Turn- und Sportverein Laudenbach lädt zu Sport, Spiel, Spaß und Action zum Mitmachen auf den Sportplatz ein. Zwischen 11 und 12 Uhr wird es zwei Yoga-Einheiten á 20 Minuten geben. Von 12 bis 13 Uhr wird es laut: Drums Alive heißt der Programmpunkt, bei dem auf Pezzibällen getrommelt wird. Zudem gibt es eine Aufführung der Sportfrauen zum Mitmachen. Zwischen 13 und 15 Uhr findet die Kinderolympiade statt, für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Ab 11 Uhr gibt es Funino-Kinderfußball. Um 14 Uhr beginnt Bubble Soccer: Vorab als Turnier mit Teams von vier bis fünf Personen und anschließend für jeden zum Testen. Zum Turnier kann man sich unter turnier@725jahrelaudenbach.de anmelden. Ab 11 Uhr gibt es eine Hüpfburg, einen Stand vom Gesunden Werra-Meißner-Kreis und eine Tombola.

Freitag, 5. August

Eine Flinten-, Schlauch- und Schleppersause findet am Freitag, ab 15 Uhr am Feuerwehrhaus und Bürgerhaus in Laudenbach statt. Die Freiwillige Feuerwehr, der Schützenverein und die Schlepperfreunde laden zum Mitmachen und Anschauen ein.

Im Bürgerhaus gibt es Volksschießen. Das Brandschutzmobil des Kreises ist vor Ort und es findet eine Fahrzeugausstellung von THW, Feuerwehr und Schlepperfreunden statt und es gibt Planwagen-Fahrten. Ab 19.30 Uhr werden „The Saints“ Musik machen.

Samstag, 6. August

Die Reservistenkameradschaft lädt von 9 bis 11 Uhr zur Jux-Rallye-Erlebnisfahrt ein. Man nimmt mit dem eigenen Fahrzeug teil und das am besten im Team oder mit der Familie. Der Start ist am Festplatz, südlicher Ortseingang. Für die ersten drei Plätze wird es einen Pokal geben. Die Startgebühr beträgt 10 Euro. Anmeldung: heimaterfahren@gmail.com

Ab 12 Uhr findet das Jubiläumsfest am Ahle Greben’s Hof und auf dem Reitplatz statt. Zwischen 14 und 15 Uhr werden die Sieger der Jux-Rallye-Erlebnisfahrt ausgezeichnet. Ab 15 Uhr gibt es ein Show- und Mitmachprogramm. Die Reitgemeinschaft feiert ihr 10-jähriges Bestehen und zeigt auf dem Reitplatz eine Vorführung.

Das Lichterfest mit Lasershow beginnt um 18 Uhr am Bürgerhaus. Ab 22.15 Uhr gibt es eine Lasershow hinterm Bürgerhaus. Das Lichterfest wird von den Ludenbächer Party-Teufeln und vom Heimatverein organisiert. Die sind auch die Veranstalter für die Discoparty – ab 22 Uhr im Bürgerhaus. Parallel zum Lichterfest wird hier mit dem Discofuchs gefeiert. Der Eintritt ist frei, heißt es in der Ankündigung.

Sonntag, 7. August

Die evangelische Kirchengemeinde und die Hoaderlumpen laden zum Festgottesdienst um 11 Uhr im Pfarrgarten am Backhaus ein. Pfarrer Armin Scheerschmidt wird den Gottesdienst gestalten. Zudem wird es Mundarteinlagen der Hoaderlumpen geben. Im Anschluss beginnt der Frühschoppen. „The Saints“ sorgen für die musikalische Unterhaltung.  

Das vollständige Programm finden Sie unter 725jahrelaudenbach.de

Auch interessant

Kommentare