1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Großalmerode

Unfall bei Großalmerode: Auto überschlägt sich auf glatter Straße

Erstellt:

Von: Evelyn Ludolph

Kommentare

Auf einem Polizeifahrzeug blinkt das  blaue Einsatzlicht, zudem wird vor einem Unfall gewarnt
Eine Autofahrerin hatte die Kontrolle über ihren Wagen verloren - es kam zum Unfall. © Stefan Puchner

Großalmerode – Auf winterglatter Fahrbahn hat eine Autofahrerin am Dienstag die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.

Die 25-Jährige war kurz nach 10 Uhr mit ihrem Wagen auf der Landstraße zwischen Rommerode und Großalmerode unterwegs. Wie aus dem Polizeibericht hervorgeht, geriet der Wagen vermutlich durch unangepasste Geschwindigkeit in einer langgezogenen Rechtskurve ins Schleudern, überschlug sich und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Im Wagen befanden sich auch zwei Kinder im Alter von vier und fünf Jahren. Alle Beteiligten blieben bei dem Unfall anscheinend unverletzt, die Kinder wurden jedoch zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Am Wagen entstand ein Schaden von 2000 Euro.  elu

Auch interessant

Kommentare