Dieb hebt 1500 Euro mit gestohlener EC-Karte ab

Hessisch Lichtenau. Zu spät hatte am Freitag ein Kunde des Edeka-Getränkemarkts in der Langrafenstraße in Hessisch Lichtenau bemerkt, dass ihm ein Unbekannter seine Geldbörse aus der Hosentasche gezogen und mit der EC-Karte 1500 Euro abgehoben hatte.

Wie aus dem Bericht der Polizei hervorgeht, hatte der Kunde gegen 9.45 Uhr in dem Getränkemarkt eingekauft und erst an der Kasse im nächsten Geschäft den Verlust seiner Geldbörse bemerkt. Daraufhin fuhr er zum Getränkemarkt zurück, in der Hoffnung, sie dort wieder aufzufinden. Da dies ohne Erfolg blieb, machte er sich sofort auf den Weg in die Filiale der Sparkasse Werra-Meißner in Hessisch Lichtenau, um seine EC-Karte sperren zu lassen. Bei der Überprüfung des Kontos wurde festgestellt, dass der Unbekannte bereits um 10.15 Uhr am Geldautomat der Bank 1500 Euro vom Konto des Geschädigten abgehoben hatte.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.