Zwei Pkw kollidieren auf Landstraße

Drei Verletzte und 25 000 Euro Schaden nach Unfall bei Hessisch Lichtenau

VW Passat, beschädigt, Unfall bei Hessisch Lichtenau
+
Zwei Autos sind zwischen Hessisch Lichtenau und Friedrichsbrück zusammengestoßen.

Drei Personen sind bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Hessisch Lichtenau und Friedrichsbrück leicht verletzt worden.

Hessisch Lichtenau – Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 10.40 Uhr, berichtet Stefan Schlegel von der Feuerwehr Hessisch Lichtenau. Nach den Angaben der Polizei fuhr ein 25-Jähriger von Friedrichsbrück nach Hessisch Lichtenau. Als er nach links abbiegen wollte, bemerkte dies ein dahinterfahrender 69-Jähriger zu spät und wollte am Wagen vorbeifahren. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurden drei Personen verletzt, zwei kamen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Den Schaden schätzt die Polizei auf 25 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.