1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Kampagne des Reichensächser Karnevals startet nach Corona-Zwangspause wieder

Erstellt:

Von: Emily Spanel

Kommentare

Ausgelassene Stimmung, Unterhaltung vom Feinsten: dafür steht der Karneval in Reichensachsen. Unser Archivfoto zeigt eine Szene aus der Partysitzung. Archiv
Ausgelassene Stimmung, Unterhaltung vom Feinsten: dafür steht der Karneval in Reichensachsen. Unser Archivfoto zeigt eine Szene aus der Partysitzung. Archiv © Archivfoto: Eden Sophie Rimbach

Reichensachsen – Viola Schimmelpfennig ist Spartenleiterin Karneval des SV Reichensachsen – und sehr guter Dinge. Pandemiebedingt hat es in den Vorjahren zur närrischen Zeit keine Auftritte mehr vor Publikum gegeben. Nun aber startet die neue Kampagne, und die Mitglieder der Karnevalssparte des SV Reichensachsen sind überaus optimistisch, dass endlich wieder was geht.

Und nein, Corona soll ihnen bei den geplanten Showauftritten keinen Strich mehr durch die Rechnung machen.

„Die Stimmung bei den Aktiven ist sehr gut. Alle freuen sich, dass sie ihrem Hobby wieder nachgehen können“, sagt Viola Schimmelpfennig mit ansteckender Fröhlichkeit. Das Männerballett Schoppendales, die Gardetänzerinnen und die übrigen „alten Bekannten“ des legendären Reichensächser Karnevals – sie alle sind nun in die Probenarbeit eingestiegen. Die Vorfreude, den Reichensächsern und ihren Gästen aus der ganzen Region endlich wieder Lachtränen zu entlocken, ist riesig. „Der Spaß des Publikums ist unser schönster Lohn“, sagt Viola Schimmelpfennig.

Stars und Sternchen: Überall Hollywood beim Reichensächser Karneval

Die Auftritte und Sketche, die Kostüme und die Dekoration werden sich am Motto „Stars und Sternchen: Überall Hollywood beim Reichensächser Karneval“ orientieren.

Die vielen begeisterten Rückmeldungen, welche die Reichensächser Narren und Närrinnen für ihre vergangenen Veranstaltungen erhalten haben, geben Rückenwind. Und doch – coronabedingt muss auch die Karnevalssparte mit einem Aktivenschwund umgehen. „Ich glaube, so geht es vielen Vereinen“, sagt die Vorsitzende, die für „ihren“ Karneval wirbt: Jeder, der mitmachen möchte, ist gern gesehen und jederzeit herzlich willkommen. „Und das muss nicht auf der Bühne sein“, nimmt Viola Schimmelpfennig mögliche Ängste. Jeder könne sich seinen Interessen gemäß einbringen – beispielsweise beim Kinderkarneval, in Technikfragen oder in der Organisation.

Wer Interesse hat mitzuwirken, kann sich per E-Mail an die Vorsitzende wenden: viola.schimmelpfennig@gmx.de

Die Veranstaltungen der Kampagne 2022/2023

Folgende Termine gibt die Karnevalssparte des SVR zum Vormerken und -freuen bekannt:

.Samstag, 4. Februar 2023: Party-Sitzung (Karten kosten im Vorverkauf zwölf Euro, an der Abendkasse 13 Euro)

.Freitag, 17. Februar 2023: Weiberfastnacht (Karten kosten im Vorverkauf zehn Euro, an der Abendkasse elf Euro).

Einlass ist jeweils um 19 Uhr; Beginn um 20.11 Uhr

.Sonntag, 19. Februar 2023: Kinderfasching.

Die Platzwahl im Bürgerhaus Reichensachsen ist frei. Tickets können per E-Mail an karten@karneval-reichensachsen.de geordert werden. Die Besteller teilen mit, wie viele Karten für welche Veranstaltung sie benötigen – nach Geldeingang werden die Tickets versendet. In Kürze wird es auch einen Internetauftritt samt Bestelllink geben.

Von Emily Hartmann

Auch interessant

Kommentare