Fotostrecke von Imkern aus dem Kreis

Im Frühling übernehmen die Honigbienen das Bestäuben der Blüten

Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
1 von 20
IMG_7502.JPG
Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
2 von 20
IMG_7502.JPG
Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
3 von 20
IMG_7502.JPG
Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
4 von 20
IMG_7502.JPG
Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
5 von 20
IMG_7502.JPG
Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
6 von 20
IMG_7502.JPG
Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
7 von 20
IMG_7502.JPG
Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
8 von 20
IMG_7502.JPG
Werra-Meißner: Bienen und ihre Imker
9 von 20
IMG_7502.JPG

Der Obstertrag im Werra-Meißner-Kreis entscheidet sich im Frühjahr: Maßgebend ist die Bestäubung der Blüten durch die Honigbienen.

Rubriklistenbild: © Hanna Maiterth

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Ein Garten wie ein Wildtierpark: Zu Besuch bei Familie Kalden aus Wanfried
Rehe, Hirsche, Lämmer, viele Vögel und natürlich Wildschwein Beethoven: Familie Kalden aus Wanfried päppelt verwaiste …
Ein Garten wie ein Wildtierpark: Zu Besuch bei Familie Kalden aus Wanfried
Fotos: Feuerwehren löschen brennende Strohballen bei Berkatal-Hitzerode
Nachdem 500 Strohballen am Montagnachmittag bei Berkatal-Hitzerode in Brand gerieten, ermittelt nun die …
Fotos: Feuerwehren löschen brennende Strohballen bei Berkatal-Hitzerode

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.