Unfall in Bad Sooden-Allendorf: Auto überschlagen - Fahrerin leicht verletzt

Dudenrode

Unfall in Bad Sooden-Allendorf: Auto überschlagen - Fahrerin leicht verletzt

Bei einem Unfall bei Bad Sooden-Allendorf wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. Grund für den Unfall waren die winterlichen Straßenverhältnisse.
Unfall in Bad Sooden-Allendorf: Auto überschlagen - Fahrerin leicht verletzt
Unfall in Hessisch-Lichtenau: Zwei Verletzte und 27.000 Euro Schaden
Unfall in Hessisch-Lichtenau: Zwei Verletzte und 27.000 Euro Schaden
Unfall in Hessisch-Lichtenau: Zwei Verletzte und 27.000 Euro Schaden
Lichtenauer Schüler setzen sich in Podcast mit der Pandemie auseinander
Lichtenauer Schüler setzen sich in Podcast mit der Pandemie auseinander
Lichtenauer Schüler setzen sich in Podcast mit der Pandemie auseinander
Friedensforum Werra-Meißner protestiert in Bad Sooden-Allendorf
Friedensforum Werra-Meißner protestiert in Bad Sooden-Allendorf
Alte Schätzchen: Burghard Schorstein macht alte Motorräder wieder fit
Alte Schätzchen: Burghard Schorstein macht alte Motorräder wieder fit

Organisatoren ziehen Bilanz zur Aktionswoche „Was sagt ihr zu Corona?“ im Werra-Meißner-Kreis

Wie erleben Kinder und Jugendliche die Corona-Pandemie? Darum drehte sich die Aktionswoche „Und wer fragt uns?“ im Werra-Meißner-Kreis. Die Ergebnisse überraschen.
Organisatoren ziehen Bilanz zur Aktionswoche „Was sagt ihr zu Corona?“ im Werra-Meißner-Kreis

Suedlink: Stromnetzbetreiber laden Bürgermeister zu Fachgespräch ein

Werden die betroffenen Bundesländer Einwendungen zu der Suedlink-Entscheidung bei der Bundesnetzagentur (BNA) machen?
Suedlink: Stromnetzbetreiber laden Bürgermeister zu Fachgespräch ein

Giftköder in Kanalsysteme, um Verbreitung zu stoppen

Schädlingsbekämpfer: „Ratten sind immer unter uns“
Schädlingsbekämpfer: „Ratten sind immer unter uns“

Träger hatten Ministerium eingeschaltet

Keine Maskenpflicht für Kitapersonal - Kreisverwaltung nimmt Anordnung zurück
Keine Maskenpflicht für Kitapersonal - Kreisverwaltung nimmt Anordnung zurück

Aktuelle Corona-Zahlen

25 neue Corona-Fälle - 88-jährige Frau stirbt - Kreis befindet sich in Eskalationsstufe 5
25 neue Corona-Fälle - 88-jährige Frau stirbt - Kreis befindet sich in Eskalationsstufe 5

30.000 Euro Schaden

Holzofen löst vermutlich Brand in einem Wochenendhaus in Alberode aus
Holzofen löst vermutlich Brand in einem Wochenendhaus in Alberode aus

Lichtblicke im November: Kinder haben Laternen für den Martinstag gebastelt

Lichtblicke im November: Kinder haben Laternen für den Martinstag gebastelt

Rüdiger Schleier aus Quentel fährt einen Volvo 445 Duett von 1955

Rüdiger Schleier aus Quentel fährt einen Volvo 445 Duett von 1955

Deutsche Meisterschaft der Hütehunde

Deutsche Meisterschaft der Hütehunde

Lichtenauer Bauausschuss befasst sich mit Feuerwehrhaus in Küchen

Über das Feuerwehrhaus in Küchen wurde in den Ausschüssen beraten. Die Stadtverordneten werden bei ihrer nächsten Sitzung entscheiden, wie es weitergeht.
Lichtenauer Bauausschuss befasst sich mit Feuerwehrhaus in Küchen

Statistik verzeichnet in der Region weniger Bewerber für Ausbildungen

Die Corona-Pandemie hat im regionalen Ausbildungsmarkt ihre Spuren hinterlassen, auch wenn der Effekt des Virus schwächer ausfällt, als zu Beginn der Krise befürchtet. Die Agentur für Arbeit in …
Statistik verzeichnet in der Region weniger Bewerber für Ausbildungen

Suedlink-Trasse durch Werra-Meißner-Kreis: Auch vom Land kommt Kritik 

Suedlink-Trasse durch Werra-Meißner-Kreis: Auch vom Land kommt Kritik 

Mitarbeiterin will Ladendieb aufhalten und verletzt sich

Mitarbeiterin will Ladendieb aufhalten und verletzt sich

Er soll in Witzenhausen mit Kreditkarten 7800 Euro erbeutet haben

Ein Unbekannter hat durch den Diebstahl von Kreditkarten 7800 Euro erbeutet.
Er soll in Witzenhausen mit Kreditkarten 7800 Euro erbeutet haben

Kulturforum Bad Sooden-Allendorf will an jüdischen Fabrikanten Bodenheim erinnern

Mit einem Stolperstein will das Kulturforum an einen großen Sohn der Badestadt erinnern: Rudolf Bodenheim war der letzte Besitzer der Allendorfer Papierwarenfabrik.
Kulturforum Bad Sooden-Allendorf will an jüdischen Fabrikanten Bodenheim erinnern

Suedlink-Entscheidung enttäuscht Politiker im Werra-Meißner-Kreis

Enttäuschung über die Entscheidung der Bundesnetzagentur (BNA), dass die Megastromleitung Suedlink von Nord nach Süd durch den Werra-Meißner-Kreis gelegt werden soll, machte sich am Dienstag in allen …
Suedlink-Entscheidung enttäuscht Politiker im Werra-Meißner-Kreis

Lichtenau-Kapelle ist nach Renovierung wieder offen

Nach zweimonatiger Renovierung konnte die Lichtenau-Kapelle am Mühlenberg in Hessisch Lichtenau nun zum 1. Advent wieder eröffnet werden. Es wurde nicht nur frisch gestrichen.
Lichtenau-Kapelle ist nach Renovierung wieder offen

Corona-Pandemie: Arbeitskreis Asyl fordert mehr Platz für Geflüchtete

Zu viele Menschen auf engem Raum, nicht genug Sanitäranlagen – der Arbeitskreis (AK) Asyl aus Witzenhausen erhebt Vorwürfe zur Unterbringung von Geflüchteten in der Corona-Pandemie im …
Corona-Pandemie: Arbeitskreis Asyl fordert mehr Platz für Geflüchtete

Suedlink-Trasse soll durch den Werra-Meißner-Kreis

Die Suelink-Starkstromleitung soll durch den Werra-Meißner-Kreis gelegt werden. Das entschied am Montag die Bundesnetzagentur (BNA) verbindlich, wie am Montagnachmittag durchsickerte.
Suedlink-Trasse soll durch den Werra-Meißner-Kreis

Ein Brettchen soll Witzenhausens Kino helfen

Ein Frühstücksbrett fürs Capitol – es ist nur eine Kleinigkeit für jeden Einzelnen, aber in der Summe soll es dem Witzenhäuser Capitol-Kino und dem Erhalt des Witzenhäuser Kulturstandorts helfen.
Ein Brettchen soll Witzenhausens Kino helfen

Ortsbeirat Werleshausen lotet Interesse aus – Jugendraum müsste saniert werden

Im Witzenhäuser Ortsteil Werleshausen soll eine Jugendgruppe neu gegründet und der Jugendraum wieder belebt werden.
Ortsbeirat Werleshausen lotet Interesse aus – Jugendraum müsste saniert werden

Ein Verletzter bei Garagenbrand in Hessisch Lichtenau

Zu einem Garagenbrand wurde die Feuerwehr aus Hessisch Lichtenau am Montagvormittag gerufen.
Ein Verletzter bei Garagenbrand in Hessisch Lichtenau

Tanz auf Marktplatz von Witzenhausen hinterlässt Spuren

Rätselhafte Kreidespuren in Pink, Blau und Neongelb schlängen sich seit Samstagnachmittag über den Witzenhäuser Marktplatz. Sie zeichnen für ein paar Tage den „unsichtbaren Tanz“ der …
Tanz auf Marktplatz von Witzenhausen hinterlässt Spuren

Ortsbeirat Walburg drängt auf Sanierungen an Lindenmauer und Stedebach

Risse in der Lindenmauer, eine unterspülte Abbruchkante am Stedebach: Gemeldet hat der Walburger Ortsbeirat die Mängel schon vor Jahren, doch bisher hat sich nichts getan.
Ortsbeirat Walburg drängt auf Sanierungen an Lindenmauer und Stedebach

Neue Brücke in Witzenhausen ist frei für Verkehr

210 000 Euro hat die Stadt Witzenhausen in den Neubau der Brücke über den Wilhelmshäuser Bach in Ellingerode investiert. Nach knapp dreimonatiger Bauzeit wurde die Brücke für den Verkehr freigegeben.
Neue Brücke in Witzenhausen ist frei für Verkehr

Schulleiter im Kreis sehen Vor- und Nachteile beim Wechselunterricht

Für die Schulen im Kreis ändert sich durch die neuen Corona-Beschränkungen, die in dieser Woche erlassen wurden, nur wenig, da in Hessen bereits vorher strenge Regeln galten.
Schulleiter im Kreis sehen Vor- und Nachteile beim Wechselunterricht

Witzenhausen soll als Kommune besonders kinderfreundlich werden

Der Fahrplan zur offiziellen „Kinderfreundlichen Kommune“ steht: 14 Schritte sollen dafür sorgen, dass in Witzenhausen die Interessen von Kindern und Jugendlichen besser berücksichtigt werden.
Witzenhausen soll als Kommune besonders kinderfreundlich werden

Mann bedroht mehrere Personen mit Axt - dann flüchtet er

Im Werra-Meißner-Kreis hat ein Mann mehrere Personen mit einer Axt bedroht und einen Polizeieinsatz ausgelöst.
Mann bedroht mehrere Personen mit Axt - dann flüchtet er

Zimmerei Gundlach aus Kammerbach hat heute Jubiläum

Die Zimmerei Gundlach aus Kammerbach feiert 100 Jahre Bestehen.
Zimmerei Gundlach aus Kammerbach hat heute Jubiläum

Sechs Corona-Patienten aus Witzenhausen in Orthopädische Klinik verlegt

Weil die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Patienten im Werra-Meißner-Kreis steigt, hat das Klinikum Werra-Meißner erstmals Covid-Patienten in die Orthopädische Klinik nach Hessisch Lichtenau …
Sechs Corona-Patienten aus Witzenhausen in Orthopädische Klinik verlegt

Jede Hilfe kommt zu spät: Polizei entdeckt tote Frau in verqualmter Wohnung

Für eine Frau kam am Freitag (27.11.2020) jede Hilfe zu spät. Sie wurde leblos in ihrer verqualmten Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Rothesteinstraße aufgefunden.
Jede Hilfe kommt zu spät: Polizei entdeckt tote Frau in verqualmter Wohnung

Weihnachtswichtel gesucht: Geschenke für Bedürftige und als Unterstützung für Handel

Weihnachten rückt näher. In dieser Zeit denken wir besonders an unsere Mitmenschen und freuen uns auch selbst über kleine Aufmerksamkeiten.
Weihnachtswichtel gesucht: Geschenke für Bedürftige und als Unterstützung für Handel

Virtueller Weihnachtsmarkt für „Stadtverliebte“ in Bad Sooden-Allendorf ist eröffnet

Der örtliche Gewerbeverein Handel(n) in BSA (HiB) hat aus der Not eine Tugend gemacht und in sechs Wochen eine Internetplattform aus dem Boden gestampft, an der sich 17 Geschäftsleute beteiligen. Die …
Virtueller Weihnachtsmarkt für „Stadtverliebte“ in Bad Sooden-Allendorf ist eröffnet

Erneut Maskenpflicht in der Witzenhäuser Innenstadt

Nach den Beschlüssen der Bund-Länder-Runde am Mittwoch hat die Stadt Witzenhausen am Donnerstag wieder das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in der Witzenhäuser Innenstadt angeordnet.
Erneut Maskenpflicht in der Witzenhäuser Innenstadt

Barrierefreiheit: Wie kommen Rollstuhlfahrer in Witzenhausen voran?

Wie behindertengerecht ist Witzenhausen? Angeregt durch unseren Themenmonat „Mobilität“ im Oktober zeigt Familie Brübach nun bei einem Rundgang durch die Stadt einige Problemstellen.
Barrierefreiheit: Wie kommen Rollstuhlfahrer in Witzenhausen voran?

Holz-Umrandung auf Friedhof in Weißenbach war faul und unansehnlich

Helfer haben den alten Jägerzaun am Friedhof in Weißenbach abgerissen.
Holz-Umrandung auf Friedhof in Weißenbach war faul und unansehnlich

Großalmerode verschiebt Heimatfest erneut

Das Großalmeröder Heimatfest ist erneut verlegt worden. Der neue Termin ist von Donnerstag, 30. Juni, bis Montag, 4. Juli 2022, wie Bürgermeister Finn Thomsen mitteilt.
Großalmerode verschiebt Heimatfest erneut

Umfrage: So genervt sind Schüler in Bad Sooden-Allendorf von Corona-Pandemie

„Corona ist doof, nervig und unnütz“ – das hat der 11-jährige Marvin auf der Pinnwand hinterlassen. Hier wollte der Jugendrat die Meinungen von Jugendlichen zur Corona-Pandemie sammeln.
Umfrage: So genervt sind Schüler in Bad Sooden-Allendorf von Corona-Pandemie

John lehnt Angebot zum öffentlichen Streitgespräch zum Sondergebiet Logistik mit Martin ab

Die Debatte um das Sondergebiet Logistik in Neu-Eichenberg geht in eine neue Runde. Diesmal zwischen den Landtagsabgeordneten Felix Martin (Grüne) und Knut John (SPD).
John lehnt Angebot zum öffentlichen Streitgespräch zum Sondergebiet Logistik mit Martin ab

Waldkappel: Stadt prüft Alternative zu Feuerwehrgerätehaus-Neubau in Friemen

Der Bau eines Feuerwehrgerätehauses in Friemen ist das bestimmenden politischen Thema in Waldkappel. Am Dienstag gab es im Haupt- und Finanzausschuss Neuigkeiten dazu.
Waldkappel: Stadt prüft Alternative zu Feuerwehrgerätehaus-Neubau in Friemen

Als ein Zug in Waldkappel in die Wehre stürzte - Glück im Unglück im Jahr 1898

Wird über ein Zugunglück in Waldkappel gesprochen, kommt sofort die verheerende Explosion eines Munitionszuges mit 17 Toten im Jahr 1945 in den Sinn. Doch es gab noch ein Zugunglück.
Als ein Zug in Waldkappel in die Wehre stürzte - Glück im Unglück im Jahr 1898

Mildes Urteil für Bluttat in Sontra

Handfeste Überraschung im zweiten Prozess um die Bluttat in Sontra vom Februar 2018: Wegen gefährlicher Körperverletzung und unerlaubten Führens von Schusswaffen ist ein 56-jähriger Deutsch-Türke aus …
Mildes Urteil für Bluttat in Sontra

Dank Freiwilliger: Bewohner des Seniorenzentrums „Rosengarten“ können bleiben

Die 20 Bewohner des Senioren- und Pflegeheimes „Rosengarten“ in Sooden können – aller Voraussicht nach – in ihrer Betreuungseinrichtung bleiben und müssen nicht in anderen Heime verlegt werden.
Dank Freiwilliger: Bewohner des Seniorenzentrums „Rosengarten“ können bleiben

Emotionaler Facebook-Aufruf: Bürgermeister stoppt Schließung von Seniorenheim in Corona-Hotspot

Dramatische Entwicklung in einem Seniorenheim: Fast alle Bewohner und Mitarbeiter wurden positiv getestet. So verhindert der Bürgermeister die Schließung.
Emotionaler Facebook-Aufruf: Bürgermeister stoppt Schließung von Seniorenheim in Corona-Hotspot

„Liebesbank“ steht wieder zwischen Velmeden und Laudenbach

Zum Rasten wird der Platz am neuen Radweg zwischen Velmeden und Laudenbach gut angenommen. Sowohl auswärtige Radtouristen als auch einheimische Spaziergänger lassen sich auf der neuen Sitzbank nieder.
„Liebesbank“ steht wieder zwischen Velmeden und Laudenbach

Team der St.-Crucis-Kirche in Allendorf gestaltet virtuellen Adventskalender

Eine vorweihnachtliche Überraschung hat die evangelische Kirchengemeinde Bad Sooden-Allendorf parat: Einem digitalen Adventskalender, der von Menschen aus der Badestadt gestaltet wurde.
Team der St.-Crucis-Kirche in Allendorf gestaltet virtuellen Adventskalender

Schüler aus Witzenhausen befassten sich bei Projektwoche mit Corona

Wie erleben eigentlich Kinder und Jugendliche im Werra-Meißner-Kreis die Corona-Zeit? Diese Frage stand im Mittelpunkt der Aktionswoche zum Tag der Kinderrechte, an der sich auch die Witzenhäuser …
Schüler aus Witzenhausen befassten sich bei Projektwoche mit Corona

In der St.-Crucis-Kirche in Allendorf wurde ein Krippenspiel-Video gedreht

Auch wenn Weihnachten in der Corona-Pandemie vermutlich etwas anders werden wird als sonst: Auf ein Krippenspiel muss im Werra-Meißner-Kreis niemand verzichten. Jetzt wurde ein Video gedreht.
In der St.-Crucis-Kirche in Allendorf wurde ein Krippenspiel-Video gedreht

Naturkostladen aus Witzenhausen schlägt bei Gemeinwohl-Bilanz große Firmen

Wie verantwortungsbewusst arbeiten heimische Betriebe? Das wollten die Teilnehmer eines Projektseminars am Uni-Standort Witzenhausen herausfinden. Sie kamen zu einem überraschenden Ergebnis.
Naturkostladen aus Witzenhausen schlägt bei Gemeinwohl-Bilanz große Firmen

„Offene Gruppe Velmeden“ engagiert sich für Allgemeinheit

Wenn in Velmeden ein Bürger eine Idee hat, um den Hessisch Lichtenauer Stadtteil schöner und attraktiver zu machen, diese aber nicht allein umsetzen kann, gibt es eine Truppe, die ihm dabei hilft. …
„Offene Gruppe Velmeden“ engagiert sich für Allgemeinheit

Naturschutzbeirat-Vorsitzender im Werra-Meißner-Kreis tritt zurück

Thomas Reimann hat sein Ehrenamt als Vorsitzender des Naturschutzbeirates des Werra-Meißner-Kreises mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Der Grund: Die Vorgänge in der Naturschutzbehörde.
Naturschutzbeirat-Vorsitzender im Werra-Meißner-Kreis tritt zurück

Johannes Thomas wird Revierleiter im Stadtwald von Bad Sooden-Allendorf

„Wie ein Sechser im Lotto“, schwärmt Johannes Thomas von seiner beruflichen Zukunft. Der 35-jährige Förster aus dem Stadtteil Orferode wird mit Ablauf des Jahres als Nachfolger von Volker Rasch (65) …
Johannes Thomas wird Revierleiter im Stadtwald von Bad Sooden-Allendorf

Frau aus Witzenhausen verliert 20.000 Euro

20.000 Euro hat eine 56 Jahre alte Witzenhäuserin am Donnerstag durch einen Betrug verloren. Sie war von einer vermeintlichen Mitarbeiterin der Sparkasse angerufen und aufgefordert worden, zwei …
Frau aus Witzenhausen verliert 20.000 Euro

Branche leidet unter Umsatzeinbußen

Orthopädietechnik gilt nicht als systemrelevant: Gesundheit leidet
Orthopädietechnik gilt nicht als systemrelevant: Gesundheit leidet

Geschäftsleute aus dem Kreis lassen die Spendenbox kreisen

Aktion Advent startet im Werra-Meißner-Kreis: Wieder auf zu guten Taten
Aktion Advent startet im Werra-Meißner-Kreis: Wieder auf zu guten Taten
Zeit für Gesundheit - Die regionale Gesundheitsbeilage vom 04.12.2020

Zeit für Gesundheit - Die regionale Gesundheitsbeilage vom 04.12.2020

Zeit für Gesundheit - Die regionale Gesundheitsbeilage vom 04.12.2020
Weihnachtliches Melsungen vom 02.12.2020

Weihnachtliches Melsungen vom 02.12.2020

Weihnachtliches Melsungen vom 02.12.2020
Bauen und Wohnen vom 02.12.2020

Bauen und Wohnen vom 02.12.2020

Bauen und Wohnen vom 02.12.2020
Vila Vita, die schönste Zeit des Jahres in Marburg vom 05.12.2020

Vila Vita, die schönste Zeit des Jahres in Marburg vom 05.12.2020

Vila Vita, die schönste Zeit des Jahres in Marburg

Vila Vita, die schönste Zeit des Jahres in Marburg vom 05.12.2020
OBI Baumarkt Advent vom 05.12.2020

OBI Baumarkt Advent vom 05.12.2020

OBI Baumarkt Advent

OBI Baumarkt Advent vom 05.12.2020
OBI Advent vom 05.12.2020

OBI Advent vom 05.12.2020

OBI Advent

OBI Advent vom 05.12.2020