Entscheidung des Schulträgers und Schulamtes

Coronavirus-Mutation: Präsenzunterricht an Schulen in Sontra wird eingestellt

Der Präsenzunterricht an der Adam-von-Trott-Schule ist ausgesetzt.
+
Der Präsenzunterricht an der Adam-von-Trott-Schule ist ausgesetzt.

Der Präsenzunterricht an der Adam-von-Trott- und der Regenbogenschule in Sontra wird voerst eingestellt.

Sontra - Darauf haben sich der Werra-Meißner-Kreis als Schulträger sowie das Staatliche Schulamt am Freitag geeinigt.

Das Infektionsgeschehen in Sontra ist aufgrund einer Vielzahl örtlicher Infektionsfälle signifikant angestiegen. Die besondere Lage der Schulstandorte zum Landkreis Hersfeld-Rotenburg sowie der daraus resultierende Schülereinzugsbereich in den Nachbarkreis hinein spiele für die Entscheidung eine maßgebliche Rolle, so Landkreissprecher Jörg Klinge.

Inzidenz liegt im Nachbarlandkreis bei 287

Am Freitag lag die Inzidenz in Hersfeld-Rotenburg bei 287. Da das Infektionsgeschehen insbesondere die Schulen in Sontra betreffe und bereits zahlreiche Quarantäneanordungen getroffen werden mussten, diene die Schließung zur kurzfristigen Unterbrechung des dynamischen Infektionsgeschehen, um auch die Ausbreitung im Schuleinzugsgebiet zu unterbinden.

Aufgrund der Ausbreitung der britischen Virusmutation B.1.1.7. und deren höheren Ansteckungsfähigkeit sei in den kommenden Wochen mit weiter steigenden Fallzahlen zu rechnen, so Jörg Klinge. Um eine mögliche dritte Infektionswelle abschwächen zu können, sehe sich der Kreisausschuss des Kreises dazu veranlasst, die Schließung zu veranlassen.

Für die Adam-von-Trott-Schule und die Regenbogenschule gilt: Für die Zeit von Montag, 29. März, bis Donnerstag, 1. April, erfolgt in den Vorklassen und Klassen nach Absprache mit dem Staatlichen Schulamt Distanzunterricht. Außerhalb der Schulferien wird eine Notbetreuung eingerichtet. Zur Teilnahme an der Notbetreuung berechtigt sind Kinder, deren Betreuung nicht auf andere Weise sichergestellt werden kann.

„Die Gründe sind glaubhaft darzustellen“, so der Kreis. In den Abschlussklassen finde weiter Präsenzunterricht statt, die Schulleitungen könnten allerdings phasenweise Distanzunterricht anordnen. (mmo)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.