Was sind meine Ziele und wie erreiche ich sie?

Heute erscheint Kursbuch „Lebensarbeit“ für Frauen vom Gleichstellungsbüro und Jobcenter

Stellen ihr gemeinsames Werk vor: Manuela Zimmermann, Thekla Rotermund-Capar und Catrin Otto.
+
Stellen ihr gemeinsames Werk vor: Manuela Zimmermann, Thekla Rotermund-Capar und Catrin Otto.

Frauen sollen sich selbst ermächtigen können. Dabei soll ihnen nun ein Kursbuch helfen, das die Gleichstellungsbeauftragte Thekla Rotermund-Capar gemeinsam mit Künstlerin und Dozentin Catrin Otto und Manuela Zimmermann, Beauftragte für Chancengleichheit, (beide vom Jobcenter Werra-Meißner) konzipiert hat.

Werra-Meißner - Das Jobcenter hat das Projekt finanziert, das Gleichstellungsbüro Werra-Meißner kümmert sich um den Druck.Es ist für alle Frauen im Werra-Meißner-Kreis kostenlos erhältlich. Es soll an Bildungsträger weitergegeben werden und kann auch beim Gleichstellungsbüro und beim Jobcenter bestellt werden.

„Damit wollen wir alle Frauen erreichen und alle ansprechen“, sagt Rotermund-Capar. Das Kursbuch ist in zwei Teile geteilt. Im ersten Teil können Frauen selbst gestalterisch aktiv werden. Ob ausfüllen, ankreuzen, aufmalen oder aufkleben – das Buch animiert zum Mitmachen. Dabei gilt es, sich selbst einen Überblick über das eigene Leben zu verschaffen. Wer bin ich? Wo stehe ich aktuell? Was ist mir wichtig? Was sind meine Ziele? Und wie erreiche ich sie? „Das Buch soll eine innere Auseinandersetzung anstoßen. Fragen sollen sich die Frauen selbst beantworten. Sie sollen sich selbst ermächtigen“, sagt Rotermund-Capar. Themen im Buch sind etwa – auch für Alleinerziehende – Beruf, Ausbildung, Weiterbildung, Finanzen, aber auch die Vereinbarung von Familie und Beruf, Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld und Achtsamkeit.

Im zweiten Teil sind wichtige Informationen, Adressen und Ansprechpartner für jede Lebenssituation angehängt. Das Kursbuch ist das erste einer Serie, die die Initiatorinnen planen. Es soll auch Bücher zu den Themen Lebenskrisen geben, also Scheidung, Gewalt und Sucht sowie ein Buch rund um das Thema Schwangerschaft und Verhütung. jessica Sippel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.