Polizei bittet um Hinweise

Mehrere Tablets, Bohrmaschine und Kamera aus Eschweger Schule gestohlen

Hauseinbruch
+
Mehrere Tablets, Bohrmaschine und Kamera aus Eschweger Schule gestohlen  (Symbolbild).

An den Beruflichen Schulen in Eschwege kam es zu mehreren Diebstählen. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise.

Eschwege – Wie der Polizei erst kürzlich angezeigt wurde, wurden offenbar in den Herbstferien aus einem Klassenzimmer der Beruflichen Schulen in Eschwege sieben Tablets der Marke „Samsung Galaxy P 580 Tab A“ im Wert von 1500 Euro gestohlen. Die Polizei bittet nun um Hinweise auf die Täter. Der Tatzeitraum wird zwischen dem 30. September und 18. Oktober angegeben.

Aus der Sporthalle der Beruflichen Schulen wurden l zudem zwischen Dienstag, 8. Dezember, 16 Uhr und Mittwoch, 9. Dezember, 9 Uhr ein Bohrschrauber mit Bitset der Marke „Makita“ im Wert von 350 Euro und eine Canon-Digitalkamera im Wert von 50 Euro gestohlen.

Hinweise an die Polizei Eschwege, Tel. 0 56 51/9250. (jes)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.