1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Schauspielerin aus Schwebda hat ein Welpen-Einmaleins geschrieben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stefanie Salzmann

Kommentare

Mal sehen, ob das alles so richtig war mit uns: Selina Brand, die das Buch schrieb, und ihre lebhafte Hündin Meadow lesen im Praxisratgeber zur Welpenerziehung.
Mal sehen, ob das alles so richtig war mit uns: Selina Brand, die das Buch schrieb, und ihre lebhafte Hündin Meadow lesen im Praxisratgeber zur Welpenerziehung. © Selina Brand/nh

Die Nachwuchsschauspielerin Selina Brand aus Schwebda hat ein Buch über Aufzucht und Erziehung von Hundewelpen geschrieben.

Schwebda – Von vor der Kamera ins Tierreich. Selina Brand – Nachwuchsschauspielerin aus Schwebda – ist dabei, sich ein zweites Standbein zu schaffen. Und zwar als Tierpsychologin. Im Oktober 2020, als die Filmbranche wegen der Coronapandemie praktisch auf Eis lag, begann die damals 21-Jährige ein Buch über die Aufzucht und Erziehung von Hundewelpen zu schreiben.

„Das war so ein Impuls von mir, den ich sofort umgesetzt habe“, erzählt sie. Das „Welpen 1x1“ ist inzwischen nicht nur layoutet und gedruckt, sondern auch in ihrem eigenen Online-Shop und bei einer großen Tierfutterkette in sechs Filialen in Hessen erhältlich.

Welpen 1x1: Schauspielerin aus Schwebda schreibt Hunderatgeber

Die junge Frau, die in Schwebda aufgewachsen ist und in Kassel Schauspiel studiert hat, ist mit Hunden groß geworden. „Ich hatte immer eine gute und enge Beziehung zu Tieren“, sagt sie. Ihre aktuelle vierbeinige Gefährtin heißt Meadow und ist eine lebhafte und quirlige kleine Hündin. „Die hält einen gut auf Trab.“

Als sie ihre mehrmonatige Weiterbildung zur Tierpsychologin begann, die auch unter anderem Ernährung und verschiedene alternative Therapieformen für Tiere umfasst, sei ihr klar geworden, wie viel man bei der Erziehung von Hundewelpen falsch machen könne, und schrieb ein Buch darüber.

Tipps zur Hundeerziehung: Frau aus Schwebda schreibt Buch

Das Ergebnis ist ein hübsch gestalteter Mix – mit eigenen Zeichnungen der beauftragten Grafikerin – aus strukturiert aufgebautem Ratgeber und Tagebuch. Keine langen Texte, dafür viele praktische, knapp formulierte Tipps, einfache Regeln und Checklisten für Dinge wie die Wahl der Rasse, die erste Autofahrt, Erstausstattung für den neuen Gefährten oder das Training zur Stubenreinheit.

„In unserer schnelllebigen Zeit hat kaum jemand Muse, dicke Bücher zu lesen“, sagt die 23-Jährige. „Da ist es eine gute Idee, wenn man einfach schnell was nachschlagen kann.“ Das Buch eigne sich auch für Kinder, die es step- by-step nutzen können.

Während sie parallel ihren Online-Shop aufbaut, auf dem es auch einen Online-Kurs zur Welpenerziehung gibt, plant sie ähnliche praktische Ratgeber auch für andere Haustiere wie Katzen, Kaninchen oder Hamster zu schreiben. „Ich hoffe, dass das Ganze bald ein Selbstläufer wird“, sagt sie. Inzwischen ist Selina Brand mit Teilen ihrer Familie auf die spanische Insel Mallorca umgezogen. Von dort aus kann sie via Internet in alle Welt. Und das betrifft nicht nur ihr neues Business, sonder auch ihre Schauspielerei. Online bewirbt sie sich nach wie vor um Jobs in der Film- und Musikbranche – manchmal klappt es, oft auch nicht.

Tipps und Tricks zur Hundeerziehung

„Aber ich liebe es zu arbeiten, Produkte zu entwickeln und das Marketing dafür zu machen“, sagt sie. Und außerdem, räumt sie ein, müsse man ja irgendwann ja auch mal Geld verdienen. Zuletzt war Selina Brand in „Krass Schulcamp – Pauken oder Party“ – der Nachfolgeserie von „Krass Schule“ bei TV Now beziehungsweise RTL 2 zu sehen. Hier spielte sie die Rolle der 16-jährigen Sophie Hoffmann, die laut der Rolle zu den „Schlechtesten der Schlechten“ gehörte. Ganz anders als Selina Brand.

Kontakt: Die Website von Selina Brand heißt Welpenflüsterer, außerdem ist Selina Brand auf Instagram Seli_Brand und über Youtube Selina Brand zu finden. (Stefanie Salzmann)

Auch interessant

Kommentare