1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Frieda: Mit Auto von Fahrbahn abgekommen

Erstellt:

Von: Theresa Lippe

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

1.000 Euro Schaden: 19-Jähriger kommt beim Abbiegen mit seinem Auto von der Fahrbahn ab.

Frieda – Beim Abbiegevorgang ist ein Fahrer am Samstagabend mit seinem Auto in Frieda von der Fahrbahn abgekommen. Nach Angaben der Polizei befuhr der 19-jährige Mann aus Treffurt gegen 23 Uhr mit seinem Wagen die Bundesstraße zwischen Schwebda und Frieda. Beim Abbiegen in die Leipziger Straße in Frieda geriet er mit dem Auto ins Schleudern und fuhr dadurch gegen ein Verkehrsschild. Schaden: zirka 1000 Euro.  tli

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion