1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Motorradfahrer stürzt auf B27 und verletzt sich leicht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stefanie Salzmann

Kommentare

Symbolbild Unfall Polizei
Ein 60-jähriger Kradfahrer ist am Samstagnachmittag auf der B27 schwer gestürzt. © Stefan Puchner/dpa

Vermutlich weil er sich in einer Kurve verschätzt hat, ist ein 60-jähriger Kradfahrer am Samstagnachmittag auf der B27 schwer gestürzt.

Wichmannshausen – Ein 60-jähriger Kradfahrer ist am Samstagnachmittag auf der B 27 auf Höhe des Abzweiges zum Gut Wellingerrode auf die Bankette geraten, gestürzt und gegen die Schutzplanke gerutscht. Bei dem Sturz verletzte sich der Mann zum Glück nur leicht, am Krad entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. (Stefanie Salzmann)

Auch interessant

Kommentare