84-Jähriger verursacht 23.000 Euro Schaden in Neu-Eichenberg

Nach zweitem Unfall binnen 55 Minuten: Senior muss Führerschein abgeben

Gleich zwei Unfällen binnen 55 Minuten baute ein 84 Jahre alter Mann aus Neu-Eichenberg am Dienstagvormittag.

Insgesamt verursachte er an vier Fahrzeugen Blechschaden in Höhe von insgesamt 23 000 Euro. Nach dem zweiten Unfall stellte die Polizei seinen Führerschein sicher.

Ihrem Bericht zufolge hatte der 84-Jährige um 10.40 Uhr auf der Lange Straße in Hebenshausen vor Haus Nr. 22 mit seinem Wagen einen abgestellten Renault Kangoo angefahren und diesen zwei Meter auf den Gehweg geschoben.

Nach der Aufnahme dieses Unfalls fuhr er auf der Lange Straße weiter, aber nur 200 Meter. Denn da übersah er nach Angaben der Polizei, nun in Höhe von Haus Nr. 42, einen am Fahrbahnrand geparkten Citroën und fuhr auf diesen auf. Das geschah so heftig, dass der Citroën auf einen davor abgestellten Ford Focus geschoben wurde.  sff

Rubriklistenbild: © Jens Büttner/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.