Ein Autofahrer wird schwer, einer leicht verletzt

Schwerer Verkehrsunfall auf B 27 bei Marzhausen

+
Unfall auf der B 27 am Abzweig Marzhausen: Mit diesem Auto geriet ein Mann aus Eichenberg in Gegenverkehr. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. 

Marzhausen – Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 in der Gemeinde Neu-Eichenberg:

Schwer verletzt wurde ein Eichenberger am Mittwoch gegen 15 Uhr bei einem Unfall auf der Bundesstraße 27 am Abzweig Richtung Marzhausen. 

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der Mann laut Polizeibericht mit seinem VW in den Gegenverkehr und stieß dabei mit einem Mercedes zusammen, der sich auf dem Linksabbiegerstreifen Richtung des Neu-eichenberger Ortsteils Marzhausen befand. 

Der Mercedesfahrer, der aus Bad Sooden-Allendorf stammt, wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. 

Den Schaden an den Autos, die beide nicht mehr fahrbereit waren, schätzt die Polizei auf 40 000 Euro. 

Die Feuerwehr Neu-Eichenberg war mit acht, die Wehr aus Unterrieden mit vier Einsatzkräften vor Ort. Bei ihrer Arbeit wurden sie laut Herbert Albrecht-Vogelgesang von einem Autofahrer behindert, der trotz Vollsperrung weiterfahren wollte und die Feuerwehrleute aggressiv beschimpfte. 

Die Sperrung sollte gegen 17.30 Uhr wieder aufgehoben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.