1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Polizei warnt vor Betrugsmasche per Textnachricht

Erstellt:

Von: Emily Spanel

Kommentare

Ein leuchtendes Blaulicht vor einem weiteren Polizeiauto. (Symbolbild)
Die Polizei warnt weiterhin vor einer neuen Betrugsmasche per Whatsapp. © Friso Gentsch/dpa

Die Polizei warnt weiterhin vor einer neuen Betrugsmasche per Whatsapp. So erhielt ein 61-Jähriger aus Witzenhausen jüngst eine Textnachricht über den Nachrichtendienst.

Werra-Meißner – In dieser gab sich eine Betrügerin als seine Tochter aus. Sie gab vor, dass das eigentliche Handy defekt sei, um die ungewohnte Nummer zu erklären. Kurz darauf wurden 2480 Euro für eine Ersatzbeschaffung gefordert; anschließend wurden nochmals über 2134 Euro gefordert, die auf ein Konto überwiesen werden sollten.

Der 61-Jährige erkannte den Betrugsversuch rechtzeitig, sodass ihm kein finanzieller Schaden entstand.  

Auch interessant

Kommentare