1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Praktische Übung der Feuerwehr Sontra

Erstellt:

Kommentare

In Sontra fand kürzlich die erste praktische Übung seit langer Zeit statt. Die Feuerwehr hielt sich an die Empfehlung des Hessischen Innenministeriums.
In Sontra fand kürzlich die erste praktische Übung seit langer Zeit statt. Die Feuerwehr hielt sich an die Empfehlung des Hessischen Innenministeriums. © Feuerwehr Sontra

Die Feuerwehr Sontra hat kürzlich wieder mit den praktischen Übungen begonnen. Diese erste Veranstaltung fand im neuen Brandübungshaus in der ehemaligen Kaserne Sontra statt.

Sontra – Geübt wurden unter anderem: Das Vorgehen im Brandeinsatz, das Vornehmen von tragbaren Leitern, das Anleitern der Drehleiter an Gebäude sowie die Zusammenarbeit der verschiedenen Einsatzabteilungen im Stadtgebiet. Das teilt Stadtbrandinspektor André Bernhardt mit.

Wie bei vielen Freiwilligen Feuerwehren gab es lange Zeit keine praktischen Übungen. Grund war die Empfehlung des Hessischen Innenministeriums, den Ausbildungsdienst wegen der steigenden Coronazahlen einzustellen.

Viele Wehren im Landkreis hielten sich an diese Empfehlung, so auch die Sontraer Feuerwehr. Seit wenigen Wochen finden also praktische Übungen wieder statt – mit Abstand, Maske und den nötigen Impfungen. Bei der Feuerwehr in Sontra haben die Mitglieder die Möglichkeit, sich nach einer Übung direkt vor Ort auf Corona kostenfrei zu testen. 

Auch interessant

Kommentare