Sport und Mode vereint

Puppenfesttage: Vockeroth und Intersport geben Rabatt auf ausgewählte Marken 

Kommt gut an: Die obere Etage in der Schlossgalerie ist nun ganz dem Sport gewidmet – Intersport Sauer ist hier seit Kurzem zu finden.
+
Kommt gut an: Die obere Etage in der Schlossgalerie ist nun ganz dem Sport gewidmet – Intersport Sauer ist hier seit Kurzem zu finden.

Seit Mitte September hat der neue Intersport Sauer in der Schlossgalerie geöffnet, schon jetzt zeigt sich: Das war eine gute Entscheidung.

Frisches für Männer: Auch die Herrenabteilung hat für jedes Alter das Passende.

„Wir sind sehr positiv überrascht, wie gut unsere neue Sport- und Aktivwelt angenommen wird“, so das Intersport-Sauer-Team aus Eschwege. Die Kunden fühlen sich in der Sportetage, die durch Klarheit, Übersichtlichkeit und die Vielzahl an Marken überzeugt, sehr wohl. „Wir erfahren eine tolle Resonanz, dafür möchten wir uns bedanken.“ Im neuen Intersport gibt es die bekannten Hersteller Nike, Adidas, Schöffel, Asics, McKinley und noch viele mehr. Die ganze Welt des Sports wird hier abgebildet.

Schick in Esprit und s.Oliver: Verkaufsberaterinnen Alexandra Köhler (li.) und Jessica Kaufhold.

Der Besuch lohnt sich, denn in der Woche rund um den verkaufsoffenen Sonntag gibt es hier attraktive Rabatte: Von Donnerstag, 4. November bis Sonntag, 7. November, erhalten die Kunden Produkte der Marken Adidas, Brooks und Regatta um 15 Prozent reduziert. Aber nicht nur Intersport Sauer lockt mit Angeboten, im gesamten Modehaus Vockeroth kann man vom 4. bis 7. November tolle Schnäppchen machen. Bei Vockeroth gibt es auf Mode von Esprit, s.Oliver und Brax Rabatte in Höhe von 15 Prozent. „Kommen Sie gerne vorbei und schauen Sie, was die Sport- und Modewelt in der Schlossgalerie aktuell auf Lager hat. Viel Spaß beim Einkaufen und Stöbern.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.