1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Sontra

Auffahrunfall in Wichmannshausen

Erstellt:

Von: Theresa Lippe

Kommentare

Symbolbild Blaulicht
Blaulicht Symbolbild © Rolf Vennenbernd

Knapp 1000 Euro Schaden sind bei einen Auffahrunfall am Dienstagmittag in Wichmannshausen entstanden.

Wichmannshausen – Nach Angaben der Polizei war eine 43-Jährige aus Meinhard am Dienstag (11. Oktober) gegen 12.50 Uhr auf der Bundesstraße von Wichmannshausen in Richtung Hoheneiche unterwegs. Sie habe aufgrund von stockendem Verkehr plötzlich abbremsen müssen. Das habe der Eschweger Fahrer (29) hinter ihr zu spät erkannt – es kam zum Zusammenstoß. Die Frau klagte an der Unfallstelle über Nackenschmerzen und wollte sich später noch in ärztliche Behandlung begeben.  tli

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion