Ein Fahrzeug tauchte wieder auf

Autodiebe stehlen in Sontra drei BMW in einer Nacht

+
BMW: Drei Autos dieser Marke wurden in der Nacht zu Dienstag in Sontra gestohlen.

Gleich drei Fahrzeugdiebstähle in der Nacht zu Dienstag beschäftigt derzeit die Polizei in Sontra: Die Diebe stahlen drei BMW im Wert von insgesamt 50 000 Euro - einer tauchte wieder auf.

Auffällig ist laut Polizeisprecher Jörg Künstler, dass sich der Diebstahl von zwei der Autos auf die Zeit zwischen Mitternacht un 1 Uhr eingrenzen lässt. „Im Röstweg wurden in diesem Zeitraum ein schwarzer 3er BMW mit HEF-Kennzeichen und ein schwarzer BMW X 5 mit ESW-Kennzeichen gestohlen, die dort ebenfalls ordnungsgemäß abgestellt waren“, so Künstler. „Beide Tatorte liegen verkehrsgünstig unterhalb der B 27.“ Als drittes Fahrzeug wurde zwischen Montag, 20 Uhr, und Diensstag, 6 Uhr, ein grauer BMW 135i mit ROF-Kennzeichen in der Schillerstraße gestohlen.

Wie Künstler weiter berichtet, wurde der schwarze 3er-BMW gefunden: Er stand nicht mehr fahrbereit vor der Sparkasse im Ringgauer Ortsteil Netra. „Der Besitzer hatte an dem Fahrzeug zuvor Reparaturen durchgeführt, die noch nicht beendet waren, so dass die Täter das Fahrzeug zurücklassen mussten“, nennt Künstler als Grund.

Hinweise: Kriminalpolizei Eschwege, Tel. 0 56 51/92 50

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.