1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Am Sonntag wird das Sommerfest am Lawi-Infopfad Herleshausen gefeiert

Erstellt:

Von: Emily Spanel

Kommentare

Nur eine der Aktionen rund um den Lawi-Infopfad in den Werraauen: Herleshäuser Kindergartenkinder haben dort ihren eigenen Kartoffelacker angelegt.
Nur eine der Aktionen rund um den Lawi-Infopfad in den Werraauen: Herleshäuser Kindergartenkinder haben dort ihren eigenen Kartoffelacker angelegt. © Emily Hartmann

Herleshausen – Mitmachen ist angesagt beim Sommerfest am Landwirtschaftlichen Informationspfad (Lawi-Info-Pfad) in Herleshausen: Auch für die Jüngsten gibt es am Sonntag, 12. Juni, so einiges zu entdecken und zu bestaunen.

Die Initiatoren der Herleshäuser Familien Dach und Laufer haben nach der gelungenen Sommerfest-Premiere im vergangenen Jahr wieder ein Programm auf die Beine gestellt, das alle Generationen gleichermaßen mit einbezieht.

Los geht es um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst, der von Pfarrer Henrik Heinicke, dem evangelischen Kindergarten und dem Kindergottesdienst-Team gestaltet wird. Thema wird sein: „Tolle Knolle – Gott schuf auch die Kartoffel“.

Ab 12 Uhr schließlich können die Stände besucht und spannende Aktionen ausprobiert werden. Das Kinder-Bibel-Erzähl-Zelt wird aufgebaut sein, Kinderbastelaktionen und ein Glücksrad sorgen für Spiel und Spaß.

Ab 12.30 Uhr sowie nach Vereinbarung bieten Ina und Dirk Vehlewald Führungen zum ökologischen Gemüseanbau für alle Generationen an. Startpunkt ist ihr Hofladen.

Für Erwachsene wird es von 13 bis 15 Uhr informativ bei Gesprächsrunden zu folgenden landwirtschaftlichen Themen im Zelt:

. Der Weg bis zum Anbau – Einblicke in die Forschung mit Sebastian Streit (Meesen; Niedersachen)

. Der Weg bis zum Anbau – Einblicke in das Versuchswesen mit Steffen Trumpp (Blaufelden; Baden-Württemberg)

. Der Weg bis zum Anbau – Der Anbauberater. Der Anbau – Einblicke in den regionalen Kartoffelanbau mit Familie Wicke (Jestädt)

. Der Anbau – Einblicke in die ökologische Landwirtschaft mit Amelie Michaelis-Braun (Osterode/Rotha; Niedersachen/Sachsen-Anhalt)

. Der Anbau – Einblicke in die Landwirtschaft weltweit.

Die verschiedenen Stände und Sitzgruppen werden gut sichtbar am Wegesrand entlang des Lawi-Infopfades in den Herleshäuser Werraauen aufgebaut sein.  

Weitere Informationen online: landwirtschaft-erklärt.de

Auch interessant

Kommentare